Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.333
    168
    271
    in einer Beziehung
    5 August 2005
    #1

    Computerspiele die euch Nerven kosten

    Hallo !

    Aus gegebenem Anlass möchte ich grad mal meinen Unmut über ColinMcRae3 rauslassen...

    Wie kann es sein das ich bei dem Spiel die Werbebanden lustig vor mir herschieben kann, aber wenn mir ein stinknormales Strassenschild im Weg steht bleibt das Auto stehen als ob ich vor ne massive Mauer gefahren wäre ? Ich meine wenn ich mit nem Auto mit 150 Sachen gegen ein Schild fahre sollte man doch meinen das das umknickt wie ein Streichholz. Warum da nicht ? :madgo: Wenn ich dadurch etwas Geschwindigkeit verliere, o.k. Aber gleich stehenbleiben ? Bestzeit adé... :angryfire :angryfire :angryfire
     
  • Sweetsymphony
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    5 August 2005
    #2
    Tja, Realismus sucht man in Computerspielen vergeblich.

    Zudem, wenns scheiße programmiert wurde, hatte man leider Pech.
    Man sollte vorher testen.

    Aber was soll man noch sagen, dass haben Spiele so ansich.
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.333
    168
    271
    in einer Beziehung
    5 August 2005
    #3
    Ich hab's ja nur vom Nachbarn ausgeliehen (Original) insofern... Im großen und ganzen ist's ja recht realistisch nur sowas... :rolleyes2
     
  • Panamericana
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    5 August 2005
    #4
    ist bei NFSU und NFSU2 nicht anders ... da gibts stellenweise
    unsichtbare Kanten am Streckenrand und dann wars das auch
    wieder. Oder du machst nen Abflug und kannst dabei nicht
    über die Streckenbegrenzung hinausfliegen, weil das ganze
    wie ein unsichtbarer Tunnel gemacht isst.

    Naja aber so richtig Nerven hat mich seinerzeit DoD gekostet,
    wenn ander zu gut waren hab ich fast nen Blutrausch
    bekommen ... :grin:
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    5 August 2005
    #5
    Mich hat beim ersten Durchzocken NFSU irgendwann übelst angereihert. Da wurde des dermaßen hammerhart, nix mehr zu holen. Fährt man grad mal saugut und fehlerfrei holt man vielleicht 2-3 sec Vorsprung raus, macht man einen minimalen Fehler (seitlich bissl an die Wand schrammen oder so), is man sofort 15 sec hintendran. Da konnte ich dann meistens sogar noch ganz gut aufholen .... bis auf die letzten 2 sec, die blieben dann konstant oder wurden mehr :frown:
    Und Mafia hat teils genervt, weil man helt nicht speichern konnte. Hat man halt alles geilstens hingekriegt, is schon auf dem Rückzug, übersieht einen Deppen hinter irgend 'ner Ecke -- b00m - tot - Mission von vorne beginnen :flennen:
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    5 August 2005
    #6
    Jo solche Spiele kenn ich. NFSU zb wurde schon genannt.

    Oder auch Call of Duty (+United Offensive) Ich mein gut, ich liebe Call of Duty weil es atmosphärisch einfach wahnsinnig viel hermacht.
    Aber dann ständig auf die Überzahl von Gegnern ballern, die hinter jeder Mauer respawnen und alle 30 Sekunden kommen gescriptete Panzer daher und sehen dich schon aus 5km Entfernung, das geht dann einem schon extrem auf die Eier.

    Vorallem nach zig Versuchen (zB die eine Russenmission, wo man das Haus eine Zeit lang halten muss). Da braucht man 4 Arme gleichzeitig: zwei für das Panzerabwehrrohr, eins fürs MG um die Horden von der Treppe fernzuhalten und eins für das Scharfschützengewehr.

    Wenn man nicht auf die Sekunde am vorgesehen Ort mit der richtigen Waffe in der Hand ist, hat man nie eine Chance. Das frustriert extremst. Ich hab das nie geschafft. Ging mir echt aufn Sack. :madgo:


    greetz, der Scheich
     
  • mehlbombe
    Gast
    0
    5 August 2005
    #7
    wer colin3 spielt is selber schuld ^^ mittlerweile is 5 raus und damals hatte man halt noch nich die möglichkeiten, die man heute hat. vergessen haben sie es bestimmt nich.

    bei nfsu kann man das aufholen der gegner bis auf wenige sekunden in den optionen abschalten. wenn es an is, is es egal wie gut du fährst, sie werden dir immer mit 3sec aner backe kleben.

    die missionen in cod sind allerdings wirklich etwas zu einfach gestrickt. bei 80% heißt es: baller alles ab, was sich dir in den weg stellt; und die massen an gegnern sind auch unrealistisch, aber das is in egoshootern meistens so.
    speziell zu der mission: 3. etage hinter der treppe is ein eck, da reinhocken und nach vorn gucken, dann kann dir keiner in den rücken fallen und du kannst gemütlich alles abballern, wenn die panzer kommen sind alle infis tot.

    ---------------------------------- so viel dazu ^^

    was ich viel schlimmer finde sind abstürze & rollbacks, letztere kommen zum glück nur noch selten vor, aber es ist so ziemlich das schlimmste was man sich vorstellen kann.
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    5 August 2005
    #8
    GTA SA ging mir auch echt aufm Sack, da fliegt man rum in der "dam and blast" Mission, da fliegt ich immer übers dreieck und dann passiert nix, ich bin halt immer zu tief geflogen und immer Flugzeug am arsch gemacht. Oder bei der Mission "Key to her heart" oder so, nach 15 mal endlich geschafft Erregungsbalken ganz zu füllen.
     
  • CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    103
    5
    Single
    5 August 2005
    #9
    Was hab ich über Mortal Kombat geflucht und geschimpft :grin: je mehr Punkte man da aus den Fights ansammelte, umso schneller stieg da der Schwierigkeitsgrad... und es gab einfach Taktiken von den Gegnern, die nicht zu stoppen waren, wenn sies mal drauf angelegt haben. Nen menschlichen Gegner, der es mit mir aufnehmen konnte, hab ich leider nie gefunden :link:

    Ansonsten die schon genannten, NFSU hatte ein paar Scheißrennen, GTA SA hat ein paar Scheißmissionen. Civ 3 hat mich ein paarmal schwer angenervt - muß es denn sein, daß das weltweit einzigste Gummivorkommen ausgerechnet mitten in England liegt??? Prince: The Sands of Time hatte ein paar belastende Kämpfe (und noch 4 *metzel* und noch 4 *metzel* und noch...) Aber ich kann mich über fast jedes Spiel aufregen, wenns nicht so läuft, wie ich mir das vorstell :grin:
     
  • Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    113
    51
    vergeben und glücklich
    6 August 2005
    #10
    achja eins noch:

    Jane's USAF (US Air Force) hat sehr viel Spaß gemacht. Nachdem ich xx Punkte hatte, zig Medailien und nur 2 Ränge vom General entfernt, hatte ich plötzlich durch einen Fehler ettliche Millionen Punkte MINUS auf dem Konto. So konnte ich nix mehr aufholen. Das wars dann für das Spiel, schade. Das hat mich echt genervt.


    greetz, der Scheich
     
  • [FoX]
    Gast
    0
    6 August 2005
    #11
    BF2, auch Betafield 2 genannt.. ich könnte ausrasten bei den bugs. die freund / feinderkennung stimmt nicht, und das sieht man natürlich erst wenn man den 8mann heli vom himmel geholt hat und -16 punkte für teamkill bekommen hat *aargh* :angryfire
     
  • Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    6 August 2005
    #12
    Ich habs geschafft :cool1:

    Mich nerven Spiele die sehr interessant anfangen und dann in eine dämliche Story abdriften. Bsp: Far Cry. Die ersten Level sind genial, aber wenn es dann mit mutierten Monstern losgeht wirds scheiße. Außerdem schlagen die Viecher einmal zu und man ist sofort tot, aber auf die kann man ein ganzes Magazin leerrotzen :grrr:
    Außerdem komme ich an einem Raketenwerfer-Mutanten-Affen-Dingsbums nicht weiter. Der steht in nem engen Gang und macht mich immer fertig :cry:
     
  • alex-b-roxx
    0
    6 August 2005
    #13
    Darum zocke ich sowas auf Konsole. Bei beiden Spielen hab ich sowas nicht gehabt.
     
  • JimTheRipper
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Single
    6 August 2005
    #14
    jo die mission is mir auch immer voll aufn sack gegangen, habs aber auch nach zig versuchen geschafft, allein das haus einzunehmen war schon hart, scheiß MG42

    also far cry fand ich gar nich mal so schlimm, bis auf die letzten beiden missionen: Frustfaktor 10
    und wenn da an die richtige mission denke, musst du dich einfach an das MG stellen und einfach nur auf den kopf von dem vieh ballern, das ding fällt von allein um :angryfire

    so, und was mich immer frustet, wenn ich vietcong online spiele und leute besser sind als ich, ich kloppe dann immer auf meinen tisch ein, dass meine ellis denken, das haus fällt ein :tongue:
     
  • Bär
    Bär (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    Single
    7 August 2005
    #15
    World of Warcraft... Weil das zu 90% nur dumme kleine Kinder spielen, bei denen ich die postnatala Abtreibung anwenden würde... leider ist Ferienzeit. Ich wünsche mir Server auf denen man erst ab 25 Jahren spielen darf...
     
  • Djinn
    Djinn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    9 August 2005
    #16
    Boah ENDLICH, ich hab endlich GTA SA durch, letzte Mission "End oft the Line" hab ich 13 versuche gebraucht :geknickt: ich fand es krass das man sogar während des Verfolgungsjagedes nicht in ruhe fahren konnte.
     
  • vonni89
    vonni89 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    Verliebt
    9 August 2005
    #17
    alle Autorennspiele wenn mir die Strasse ausgeht...grrrrrrrr :angryfire
     
  • mehlbombe
    Gast
    0
    9 August 2005
    #18
    @bär - spiel spät abends oder sucht dir ne gute gilde, weiß ja nich auf welchem server du daddlest aber die gilde "for the horde" ( horde -destromath) oder Rest in Pieces (ally - Aegwyn) zB nehmen nur reife leute auf, für die musste allerdings auch ganz schön was aufm kasten haben ... bisschen in orgri/if suchen, dann wird man meistens recht schnell fündig vorausgesetzt du bist 60.
     
  • Speedo
    Speedo (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    14 August 2005
    #19
    da ist schon mal eingrund warum ich rally spiele nicht mag leider sind auch rally rennen bei gt4 aber dazu kann ich nur 1 sagen auf der straße bleiben und nicht abkürzen oder blümchen pflücken gehen oder schneemänner bauen :zwinker:
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.333
    168
    271
    in einer Beziehung
    24 Mai 2006
    #20
    Schon was älter der Thread aber egal, ist ja meiner... :cool:

    Da reg ich mich auch grad wieder drüber auf... da kann man 20 Sekunden zurückhängen, die hat man innerhalb von 1-2 Runden locker wieder eingeholt, aber dann fährt man den Gegnern einfach nicht weg... aaaaaaaarrrrrgh !!! :angryfire
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste