Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • franzi88
    franzi88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #1

    cortison und pille?

    so ich hab mal wieder keine ahnung leute
    ich hab von meinem hautarzt cortisontabletten bekommen und jetzt weiß ich nich ob die die pille beeinflussen. ich hab die prednisolon 20 mg jenapharm bekommen.
    kann mir jemand helfen?
     
  • Riot
    Gast
    0
    15 Januar 2007
    #2
    Als ich Cortisonsalbe bekommen hab, hieß es, dass die Pille nicht mehr wirken könnte, wenn ich damit Flächen von mehr als der Größe eines Handtellers eincreme.
    Das ist nicht viel, Creme wird nur äußerlich angewandt und ich denke, die Konzentration bei Tabletten ist auch höher.

    Also ich würde sagen, du solltest zusätzlich verhüten.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    15 Januar 2007
    #3
    Steht in der PB des Präparats was dazu?
    Ich weiß eigentlich generell nichts darüber, dass Cortison Einfluss auf die Wirkung der Pille haben kann, aber Vorsicht ist natürlich immer besser.

    Am klügsten wäre es eigentlich gewesen, wenn du gleich den Arzt gefragt hättest. An deiner Stelle würde ich da einfach noch mal anrufen und fragen. Da kriegst du schneller und zuverlässiger Antwort als hier.
     
  • Riot
    Gast
    0
    15 Januar 2007
    #4
    Das mit der Salbe hat meine FÄ damals zu mir gesagt, ich denke, dass es bei Tabletten nicht anders sein wird.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    15 Januar 2007
    #5
    Sag ja auch, dass es besser ist, auf Nummer sicher zu gehen und mal von einer Wechselwirkung auszugehen. Tabletten trägt man ja nicht auf, also weiß ich nicht, ob es da dann eine Regel gibt, ab wann es zu einer Wechselwirkung kommt. :ratlos:
    Ich würde vorschlagen, Hautarzt oder vielleicht besser den Frauenarzt anzurufen.
     
  • franzi88
    franzi88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #6
    also in der PB steht nur, dass die pille die wirkung der cortisontabletten verstärkt wird. also wird die pillenwirkung nicht beeinflusst???? aber ich bin gerade in der pause und muss morgen die erste cortisontablette nehmen. und am freitag wieder die erste pille, dann hab ich auch wieder nen termin beim arzt. dann frag ich den mal.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    15 Januar 2007
    #7
    Äh was steht drin?! :ratlos:
    Dass das Cortison die Wirkung der Pille verstärkt? Ist ein bisschen sehr undeutlich ausgedrückt, aber ich denke, das meintest du.
    Laut Internet sind keine Wechselwirkungen zu erwarten, aber ich würde sicherheitshalber auch noch mal fragen und grundsätzlich immer sicherheitshalber zusätzlich verhüten.

    Hier steht das auch mit der Verstärkung der Pillenwirkung:
    http://www.sro.ch/a/fk/PilleS_912.asp

    Eine verstärkte Wirkung ist nach meinem Verstand aber keine Wechselwirkung, d.h. die Pille wirkt schon trotzdem, nur vielleicht können eher Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen oder so was auftreten.
    Ich hab auch noch die Info gefunden, dass es ganz gut ist, Pille und Cortisontablette nicht gleichzeitig zu nehmen, sondern am besten das eine Präparat morgens, das andere abends.

    Hab noch einen Link gefunden, da steht bei Wechselwirkungen ausdrücklich keine:
    http://medikamente.onmeda.de/Wirkstoffe/Prednisolon/wechselwirkungen-medikament-10.html
     
  • franzi88
    franzi88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #8
    oh ne ich mein dass die pille die wirkung der cortisontabletten verstärkt. sorry
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.354
    898
    9.199
    Single
    15 Januar 2007
    #9
    Okay dann ist es klarer jetzt.
    Die PB von dem Präparat gibts auch im Netz zum Lesen und da steht nichts von Wechselwirkungen mit der Pille, also denke ich, dass das sehr verlässlich ist.
     
  • Sicaria
    Gast
    0
    15 Januar 2007
    #10
    Also ich habe Asthma und nehme fast täglich Aerosol (Spray) mit Cortison drin ein. Meine Ärztin weiß das natürlich und ich hab extra nachgefragt. Zumindest da scheint es nichts auszumachen!
    (Ich nehme die Leios)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste