Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • dennis220
    Gast
    0
    24 Juni 2007
    #1

    Creme Schuld?

    Hi Leute hier frag ich euch mal wieder um Rat,


    also es geht um folgendes:

    Mein Schatz krigt nach kurzer Zeit sex schmerzen in der Scheide da sie wohl an östrogenmangel leidet.Mein Schatz ist 16.

    Nun hat sie so eine Creme bekomen die helfen soll "xapro" und sie nimmt diese Creme jetzt ca 4 wochen jetzt seit einigen tagen ist ihre scheide total angeschwollen und dick so dass wir kein sex mehr haben können da sie meint es wäre ein unangenehmes Gefühl


    was könnte man gegen die reizung tun?


    ich meinte sie soll sich vaseline in den genitalbereich schmieren da diese auch ziemlich beruhigt oder?


    Haben wir da was richtiges getan?


    Wie könnte man sonst die schwellung lindern?



    Bitte um euren Rat


    Lieben Gruß

    dennis:smile:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    24 Juni 2007
    #2
    das hört sich aber gar nicht gut an! An der Stelle deiner Freundin würde ich da mal beim Frauenarzt anrufen bevor ich weiterhin die Creme nehme und erstmal auf Sex verzichten :zwinker:
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2007
    #3
    Packungsbeilage lesen, ob das als Nebenwirkung/Gegenanzeige drinnensteht. Falls ihr daraus nicht schlau werdet -> Ab zu dem Arzt, der das verschrieben hat!
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    25 Juni 2007
    #4
    Da würd ich gar nicht lange überlegen und schnell einen Termin beim FA machen. VIelleicht verträgt sie die Creme wirklich nicht. Das sollte sie mit ihrem Arzt besprechen.

    Einfach so Vaseline würde ich mir nirgends hinschmieren.
     
  • amaretta
    amaretta (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    1
    nicht angegeben
    25 Juni 2007
    #5
    Vielleicht hat sie sich ja auch nen Pilz eingefangen.
    Also ab zum Arzt!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 Juni 2007
    #6
    vaseline hat da mal gar nix zu suchen. das einzige, was die macht, ist fetten. und eher die haut als die schleimhaut.
    ich würde an ihrer stelle zum frauenarzt gehen, normal ist das nicht!
     
  • gerri87
    gerri87 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2007
    #7
    Ich würde mich den anderen Anschließen, einfach zum Arzt gehen das kann nicht gut sein, vorallem bei den Genitalien würde ich aufpassen das nichts dran kommt könnte man nochmal brauchen
     
  • dennis220
    Gast
    0
    25 Juni 2007
    #8
    hi leute,

    1. hat sie sich heute einen Termin beim FA gemacht

    2. nach pilz schaut es nicht aus da sonst ihre scheide stinken würde (sie hatte das schonmal)


    Gruß der dennis:cool1:
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #9
    Gut gemacht! :zwinker:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #10
    dann halte uns mal auf dem Laufenden, was sie hat :zwinker:
     
  • dennis220
    Gast
    0
    26 Juni 2007
    #11
    okay werde ich, denn sie hat nächste Woche Dienstag den termin^^


    Gute Nacht Leute


    ich geh jetzt schööön heia machen^^:zwinker:
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.062
    598
    7.521
    in einer Beziehung
    26 Juni 2007
    #12
    hat sie denn beim termin ausmachen nicht erzählt, dass ihre scheide angeschwollen ist und es sich total unangenehm anfühlt?

    meiner meinung nach müsste sie in den nächsten 1-2 tagen schon hin, und nicht "erst" dienstag... nicht, dass sich das noch verschlimmert, auch wenn es jetzt nicht richtig wehtut.
    solche "notfälle" lassen sich doch eigtl immer gut dazwischenschieben bei nem FA, auch wenn bei ihr grad nichts schmerzt.


    naja, ich hoffe mal, dass sich das nicht verschlimmert bis zum fa-termin.
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #13
    1. Das ist schon mal gut. Aber wieso um aller Welt erst am Dienstag?? :eek: Hat sie am Telefon nicht gesagt was sie hat? Dann hätte sie bestimmt schneller einen Termin bekommen. Mit sowas würde ich nicht solange warten wollen.

    2. Nur weil sie schon mal einen Pilz hatte und es damals schlecht roch heißt das nicht dass muss jetzt auch wieder so sein. :zwinker: Für einen Pilz gibt es sehr viele Anzeichen die nicht immer alle zutreffen müssen. Manchmal hat man auch gar keine Beschwerden und trotzdem einen Pilz :zwinker: (Aber da sie ja zum FA geht wird das ja bald geklärt)
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    26 Juni 2007
    #14
    Nächste Woche Dienstag?? Das ist ja noch eine ganze Woche!! :eek:
    Wenn meine Scheide so aussehen würde wie du´s beschrieben hast, wäre ich noch am gleichen Tag zum Arzt gegangen. Wenn ich Beschwerden hab, bekomm ich immer sofort einen Termin, spätestens am nächsten Tag.
    Hat deine Freundin nicht dazu gesagt, dass sie Beschwerden hat? Oder stört sie das nicht weiter, sodass es ihr nichts ausmacht, noch eine ganze Woche bis zum Arzttermin zu warten? :ratlos:

    Also ich verstehs nicht. :ratlos_alt:

    P.S. Einen Pilz kann man auch völlig ohne Symptome haben. Hatte ich auch schon.
     
  • dennis220
    Gast
    0
    26 Juni 2007
    #15
    hmmm


    naja aber ihre schwellung ist schon ein bisschen zurückgegangen...
     
  • dennis220
    Gast
    0
    30 Juni 2007
    #16
    Hi leute,

    wir waren heute beim Arzt Im Krankenhaus beim Notdienst.

    Die haben einen Abstrich gemacht und wurde festgestellt, dass es definitiv kein Pilz ist.

    Die Ärztin meinte, dass ihre Vagina Porös und rissig ist aber woher konnte sie nicht sagen.

    Eine Info: Meine Freundin hat sich zum beruhigen der Schleimhäute Vaseline an den Eingang geschmiert.

    Die Ärztin heute meinte dass sie zum beruhigen Deumavan Pflegecreme nehmen soll.

    Wir sind zur Apotheke hin und haben nach der Deumavan Salbe gefragt, gleichzeitig ob Vaseline nicht genauso hilfreich ist. Daraufhin meinte die Apothekterin dass Vaseline eher austrocknet und dass die Porösität dadurch ausgelöst wurde.

    Anmerkung: Vaseline hatte sie genommen weil ihre Scheide gejuckt hatte. Brennen kam erst später.

    Nun wissen wir, dass das von der Vaseline kam und benutzen nun Deumavan damit sich die Scheide wieder beruhigt bzw regeneriert, somit hattet ihr Recht. Keine Vaseline an der Scheide hat nur alles schlimmer gemacht.

    Ja mal gucken was ihr dazu sagt :zwinker:


    Gruß Dennis:drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste