Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Riot
    Gast
    0
    5 August 2010
    #1

    Bekleidung Dünne, WIRKLICH wasserdichte Jacke gesucht

    Hallo,

    ich war eben mit dem Hund außen und bin durchgeweicht. Jetzt suche ich unbedingt eine dünne (!) Jacke, die aber wirklich zu 100% wasserdicht ist, und dabei am besten auch nicht sehr teuer.

    Aussehen ist nicht so wichtig, aber ne große Kapuze muss unbedingt dran sein.

    Könnt ihr mir da was empfehlen?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    5 August 2010
    #2
    Was genau meinst du mit Jacke?

    Am dünnsten ist natürlich eine reine Regenjacke bzw. Mantel oder Poncho. Ich überlege im Moment selbst, mir so einen Überwurfponcho zuzulegen. Eine andere Hundebesitzerin hat mich diese Woche drauf gebracht.
    Aber er ersetzt eben nicht die Jacke. Die hat man dann noch drunter.

    Bei ALSA-Hundewelt - Hundefutter und Welpenfutter, Hundeleinen, Hundepflege, Hundespielzeug und Leckerli gibts unter anderem auch Outdoorkleidung. Nicht unbedingt billig, aber gut.
    Ansonsten Jack Wolfskin. Immer empfehlenswert und die haben auch wirklich für jedes Bedürfnis was. Aber man muss ein bisschen mehr investieren.

    Ich such mal noch weiter, hab noch ein bisschen was im Kopf. :grin:

    Hier: http://www.otto.de/Damen-Regenjacke....&fh_search_initial=regenjacke&SearchDetail=1
    Die gefällt mir echt gut und angeblich ist sie federleicht. :zwinker:
     
  • Riot
    Gast
    0
    5 August 2010
    #3
    Gegenfrage: was meinst du mit Ponch? So ne Plastiktüte? :grin: Oder gibts sowas auch in hochwertig? Ich kenn das nur von Festivals.

    Im Prinzip kann es auch sowas sein, ja. Hauptsache echt wasserdicht.

    Jack Wolfskin ist mir zu teuer, und ne Art Skijacke hab ich ja auch, nur die ist eben zu dick für die Jahreszeit.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    5 August 2010
    #4
    Also ich meine nicht so ein Einwegteil, das man sich aus einem MÜllsack bastelt. :grin:
    Sondern schon eine Regenjacke, nur eben ohne Ärmel.
    So in dieser Richtung: neckermann.de | Regenponcho

    Hab eben noch eine günstige gefunden, aber die gibts nur noch in 4XL. :grin:
     
  • Riot
    Gast
    0
    5 August 2010
    #5
    Oh danke, du bist lieb! :smile: Ja genau, sowas schlichtes such ich, der Preis ist auch ok. Meinst du, die ist echt wasserdicht? Auch wenn es total schüttet? Ich mag nämlich nicht mit Schirm Gassi gehen.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 21:47 -----------

    Ah ok. Na für den Preis kann man sich auch ne Jacke holen, oder? :grin: Dazu bin ich dann wohl doch zu eitel.:ashamed: :tongue:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    5 August 2010
    #6
    Steht ja dabei und wenns nicht stimmt, dann schickst du sie einfach zurück. Bezahl sie einfach erst, wenn du sie einmal im Regen im getestet hast - oder unter der Dusche. :zwinker: :grin:

    Ich hab selber auch keine so leichte Regenjacke. Vielleicht bestell ich mir die auch. :grin:
     
  • Riot
    Gast
    0
    5 August 2010
    #7
    Muss man da den Versand dann trotzdem zahlen? Hab sowas noch nie gemacht. :ashamed:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    5 August 2010
    #8
    Wenn du zurückschickst, dann nicht. Nur wenn du mehrere Teile bestellst und dann einige behälst und einige zurückschickst, dann musst du den Versand zahlen, aber wenn du nur die Jacke bestellst und sie innerhalb von 4 Wochen zurück schickst, dann zahlst du gar nix. :zwinker:

    Dass man die auch in der Tasche verstauen kann, hab ich eben erst gesehen.
    Ist ja echt praktisch nur regnet es dann garantiert nie mehr, wenn ich sie dabei hab. :grin:
     
  • Riot
    Gast
    0
    5 August 2010
    #9
  • Wipf
    Wipf (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    554
    113
    59
    vergeben und glücklich
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.105
    198
    915
    Verheiratet
    5 August 2010
    #11
    Ich bezweifle ehrlich gesagt, dass die Jacke zu dem Preis auch bei starkem Regen absolut wasserdicht ist, aber wenns nichts kostet würde ich auch sagen, probiers aus :grin:
    Ich hab mir vor ein paar Monaten eine Regenjacke zugelegt, die allerdings nicht ganz billig war, dafür aber auch garantiert was taugt. Einfach "wasserdicht" sagen funktioniert nämlich nicht, jede Jacke ist nur bis zu einer bestimmten Wassersäule wasserdicht, so wie Zelte auch. Aber im Normalfall reicht Otto Normalverbraucher auch eine einfache Regenjacke, wenn man nicht gerade den ganzen Tag bei Regen wandern geht.
    Aber hey, wenns nicht mal Versand kostet, probierst echt aus, schief gehn kann ja nix :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    5 August 2010
    #12
    Bei der Beschreibung der Otto-Jacke steht ja dabei, dass die Nähe verschweißt sind, das spricht schon wirklcih für Wasserdichte.
    Sonst ist eben wichtig, dass die Taschen auch so einen Überwurf drüber haben, dass eben wirklich nirgends Wasser reinlaufen kann.

    Wasserabweisend ist was anderes, da kommt früher oder später Wasser durch, aber dicht heißt normalerweise dicht. :zwinker:
    Wenn du jetzt einen ganzen Tag im strömenden Regen draußen bist, dann könnte evtl. vielleicht irgendwie was durchgehen, aber für 30 Euro und für den normalen Hundespaziergangsbedarf sollte die Jacke doch was taugen. Hoffe ich! :grin:

    Ich hab jetzt eben festgestellt, dass meine andere Outdoorjacke ein richtig teures Teil ist. :eek: Die hat mir meine Mutter vermacht, weil sie ihr irgendwie nicht mehr gefallen hat. Um die 200 Euro hat die gekostet! Hat mich aber schon sehr oft gut im Regen beschützt. :grin:
     
  • Riot
    Gast
    0
    5 August 2010
    #13
    Die hat leider keine Kapuze, oder bin ich blind?

    Was für eine hast du denn?

    Also ich will schon eine, mit der man 1-2 Stunden bei starkem Regen draußen sein kann. Vielleicht muss ich dann doch mehr ausgeben? :hmm:

    Krava, welche Marke hat denn deine Jacke?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    5 August 2010
    #14
    Schöffel. :zwinker:

    Also für 1-2 Stunden reichen ganz sicher auch billigere Modelle und Umtauschrecht besteht ja. Und bei einer Beschreibung, die das Wort "wasserdicht" enthält, kann man als Verbraucher auch davon ausgehen und entsprechend reklamieren, falls doch was durch geht.
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.105
    198
    915
    Verheiratet
    5 August 2010
    #15
    Ich hab eine Jacke von "hickory", dazu finde ich aber gerade absolut nichts im Netz... ich hab auch nur eine so teure gekauft weil meine Eltern mich dazu "genötigt" haben. Nachdem ich jahrelang keine gescheite hatte meinten sie, ich soll mir jetzt eine kaufen die dann möglichst ziemlich lange hält (und hams dann auch bezahlt :zwinker: ). Da hab ich mich dann im Laden eben ein bisschen informieren lassen. Das ist allerdings eben eine Outdoorjacke - also keine normale Regenjacke. Ich glaub die hat um die 100 Euro gekostet - aber reduziert. Also eigentlich noch mehr. Schau mal in großen Läden wie Kaufhof oder so, oder auch in Sportläden - vielleicht haben die jetzt reduzierte Regenjacken!
     
  • Bloody x doll
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    33
    2
    Es ist kompliziert
    6 August 2010
    #16
    Ich habe eine dünne Regenjacke von Decathlon für nur 4 Euro, die finde ich bisher eigentlich recht gut, aber ich habe sie auch noch nicht in strömenden Regen, sondern nur bei kurzen Regengüssen getestet. Hat allerdings überhaupt keine Fütterung und durch den "Plastik-Stoff" wird es darin allerdings recht schnell zur Sauna, wenn einem warm wird.
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    6 August 2010
    #17
  • Riot
    Gast
    0
    6 August 2010
    #18
    Ich geh jetzt mal in die Stadt (bei strömendem Regen :flennen:), wenn ich keine finde, werd ich mir heut noch eine bestellen, so kanns nicht weitergehen! :grin:

    Achja, so eine aus Gummi hatte ich auch mal, aber die ist verschollen. :hmm: War zwar potthässlich, aber eben schön dicht.
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.831
    348
    4.016
    Verheiratet
    6 August 2010
    #19
    Mhja.. ich habe eine Doppeljacke von Mammut, die Außenjacke ist eine perfekte Regenjacke. Absolut wasserdicht - die Wassersäule hab ich grad nicht im Kopf, aber man kann damit halt echt stundenlang im ärgsten Regenguss rumlaufen - perfekt geschnitten so das man damit auch aktiv sein kann...

    Aber ich glaube, sie wäre dir zu teuer.. Mammut Moraine 3-S Women's Jacket - Outdoor-Works der gnstige Online-Shop fr Outdoorbedarf Ich hab' sie mal für einen Sonderpreis bekommen, aber das Ding war jeden Cent wert.

    Lieber einmal eine vernünftige Jacke kaufen als jedes Jahr so'n Billigteil was dann doch wieder nicht hält, was es verspricht...
     
  • Riot
    Gast
    0
    6 August 2010
    #20
    380 Euro? "Sportlich geschnittene GORE-TEX®-Damenjacke zum fairen Preis ":ROFLMAO:

    Ja, an sich würde sich so ne Investiton sicher lohnen, aber irgendwie ist es halt schon verdammt viel Geld (und 380,- würde ich nie ausgeben, dann doch lieber ca. 140 bei Jack Wolfskin) für mich im Moment. :hmm:

    Ich schau jetzt erstmal bei eBay..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste