Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 22980
    Verbringt hier viel Zeit
    198
    103
    17
    nicht angegeben
    1 Juli 2017
    #1

    Da bin ich wirklich eine Bitch gewesen...

    Welche frechen/ schlimmen/ unanständigen Sachen habt ihr schon gemacht, auf die man eigentlich nicht stolz sein kann, die aber doch eigentlich ganz lustig sind?

    Es geht weniger um irgendwelchespezifischen Aktionen im Bett als mehr ein allgemeines (sexuelles) Verhalten in einer bestimmten Situation, z.B. mit dem besten Freund des Ex geschlafen, um sich an ihm zu rächen usw.
     
  • User 150198
    Öfters im Forum
    809
    68
    250
    vergeben und glücklich
    1 Juli 2017
    #2
    Off-Topic:
    Das passt für mich jetzt nicht so ganz zusammen :confused: :ninja:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 7
  • Irene Adler
    Ist noch neu hier
    33
    8
    4
    in einer Beziehung
    1 Juli 2017
    #3
    Ich habe meinem Ex, der sich mir gegenüber absolut arschig verhalten hat und zu diesem Zeitpunkt schon eine andere Freundin hatte mal einen ganzen abend vorgegaukelt, dass ich nachts noch bei ihm "vorbei komme". Er ist dann schon vor gefahren, ich bin allerdings später mit jemand anderem nach Hause. Auf seine Nachfrage per SMS antwortete ich: mir ist jemand dazwischen gekommen.

    Meintest du sowas?
     
  • User 152150
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    108
    459
    offene Beziehung
    1 Juli 2017
    #4
    "unanständig" wäre mein zweiter Vorname.....wenn der Platz nicht schon belegt wäre.
    Aber das alles aufzuzählen, was frech/schlimm/unanständig nach landläufiger Meinung wäre, das wäre eine unendliche Geschichte:cool:
     
    • Interessant Interessant x 3
    • Witzig Witzig x 1
  • User 22980
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    198
    103
    17
    nicht angegeben
    1 Juli 2017
    #5
    Genau. Das wäre ein gute Beispiel.
     
  • MissCulotte
    Sorgt für Gesprächsstoff
    11
    28
    23
    in einer Beziehung
    1 Juli 2017
    #6
    Also ich bin eigentlich ein braves Mädchen...
    Aber vor ein paar Jahren hab ich mal meinen Ex-Freund betrogen... und das mit einer Frau... :what:

    Sie war meine Arbeitskollegin und zu der Zeit scharf auf mich. Und ich war grad Mega im Stress mit meinem Freund, und irgendwie neugierig, wie es wohl mit 'ner Frau sein könnte.
    Das Ende vom Lied: Ich bin ein paar mal mit ihr im Bett gelandet, ohne das er es jemals mitbekommen hat...
    Ich kam mir in dieser Zeit so bitchig vor *g*
    Hatte in der Zeit danach auch totale Schuldgefühle, erstens wegen dem Fremdgehen/Lügen und zweitens, der Sex mit einer Frau, was bis dahin ein absolutes Tabu Thema für mich war. Ich hatte zwar vorher heimlich schon solche Fantasien, aber hab nie gedacht es wirklich mal auszuprobieren. Letztenendes war es dann überhaupt nicht mein Ding, und somit blieb es auch nur beim Ausprobieren...
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    2 Juli 2017
    #7
    Ich finds nicht bitchig, aber es gibt genügend Leute, die es bitchig finden, mit einem verheirateten Mann ins Bett zu gehen :hmm:

    Ich hatte auch schon mal zwei Männer an einem Tag, was ich jetzt auch nicht unbedingt bitchig finde :grin:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.898
    398
    2.176
    Verheiratet
    2 Juli 2017
    #8
    Ich weiss nicht sicher ob das hier hin gehört, aber eine andere geschichte hab ich nicht.

    Es war auf einer Party, ich war grad 17, und ein Typ hat mich für ein Mädchen gehalten, was damals oft vor kam. Ich hab ziemlich lange mit gespielt. Als wir beide schon nackt waren brach ich die Übung ab. Ich hatte auf einmal Bedenken, und gab mich zickig und schützte meine Jungfräulichkeit vor. (Aus "technischen Gründen" hätte ich die Rolle auch nicht rund um zu Ende spielen können :grin:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juli 2017
    • Witzig Witzig x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • 19Biene96
    19Biene96 (22)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    104
    43
    23
    Single
    2 Juli 2017
    #9
    Was ich von mir ziemlich "bitchig" fand, wenn mans denn so sagen möchte war, dass ich, kurz bevor ich damals mit meinem Freund zusammengekommen bin, am gleichen Tag mit einem Kumpel und danach mit ihm Sex hatte... Kam mir etwas benutzt vor ^^
     
  • Zuckergirl99
    Ist noch neu hier
    5
    1
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2017
    #10
    Ich war mit 17, aus Neugierde, in einem Pornokino. :cool:

    Gut ich weiss, das ist verboten. Aber Weinbrand trinken, unter 18,ist auch verboten. Und das machen bestimmt mehr.:cautious:
     
    • Interessant Interessant x 2
  • Marco2014
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    17
    Single
    2 Juli 2017
    #11
    Und wie fandest Du es ?:zwinker:
     
  • Zuckergirl99
    Ist noch neu hier
    5
    1
    0
    nicht angegeben
    2 Juli 2017
    #12
    Interessant :link:
    Wird bestimmt mal wiederholt. Aber mit jemand anderen.:zwinker:
    Den kenn ich aber schon:jaa:, bevor Fragen kommen.
     
    • Witzig Witzig x 1
  • Marco2014
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    17
    Single
    2 Juli 2017
    #13
    :grin:
    Aha, und wie kommt man da so drauf ?
     
  • User 163333
    Sorgt für Gesprächsstoff
    73
    33
    3
    Single
    4 Juli 2017
    #14
    bist du mit dem immer noch zusammen?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste