Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • RobotChicken
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    103
    1
    Verheiratet
    5 Februar 2006
    #1

    Da geht er hin....

    Am heutigen Tage wurden wir getrennt - ich und mein treuer Freund "Zucker"!
    Zucker ist ein 94er Fiat Uno [​IMG] , der mir drei Jahre loyal und mit nur kleinen sympathischen Eigenheiten (andere Leute würden sie "Mängel" nennen) diente. Was wir alles erlebt haben....

    Aber heut haben meine Eltern ihn mitgenommen. Der TÜV hätte uns eh geschieden, und darum wird er nun seinen letzten Weg antreten - oder auch nicht, vielleicht nimmt ihn ja noch jemand :zwinker:

    Ich werde mein Leben vorerst ohne ihn fristen müssen... bis er einen würdigen Nachfolger bekommt!


    Und, hat einer von euch kürzlich sein Auto verkauft, verloren, verschenkt, oder ist es sonstwie losgeworden? Und hatte es auch einen Namen? :zwinker:

    RC
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    5 Februar 2006
    #2
    Stimmt dein Geschlecht nicht? Einem Auto einen Namen zu geben, das machen doch nur Frauen...:kopfschue :zwinker: Trotzdem: mein Beileid!:cool1:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    6 Februar 2006
    #3
    Ich war als Kind total traurig, als mein Vater unseren grauen Fiat Croma weggegeben hat :frown: . Und noch viel mehr, als vor wenigen Monaten mein allererstes Auto, mein treuer Hyundai Pony, Bj 93, wegkam.
    Das soll nicht ironisch gemeint sein, ich habe mit diesem Auto schon so viele schöne Dinge erlebt und ich denke, dass ich nie wieder ein Auto so sehr lieben werde. Trotz Schrammen und Dellen.
     
  • Junior
    Junior (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    6 Februar 2006
    #4
    Ja, letzten Dezember befand sich mein Wägelchen zwecks Service in der Werkstatt, und da kamm der Anruf: Neue Bremsen fällig 800 Sfr., neues Lenkgetrieben fällig 1600 Sfr., neue Batterie fällig 300 SFr. und dann hätte ich auch noch einige Dellen und Schrammen machen lassen müssen wegen der Rostschutzgarantie. Versicherung und Verkehrsabgage kommen auch noch hinzu :geknickt:

    Das hätte dann fast den gesamtwert des Autos ausgmacht, kommt noch, dass ich knapp bei Kasse bin.

    Einen Namen hatte das Auto nicht aber der Markenname klang fast so wie der Name des Hundes vom Nachbarn :grin:
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    6 Februar 2006
    #5
    **************
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste