Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

dammmassage

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Beastie, 14 Juni 2004.

  1. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    hat jemand von euch vor der geburt dammmassagen gemacht??

    ab wann macht man des und wie??

    fandet ihr (soweit man das sagen kann) das es geholfen hat?
     
    #1
    Beastie, 14 Juni 2004
  2. Angelina
    Gast
    0
    Das würde mich auch mal interessieren,
    aber kann man das selba machen?
    Hab ja keine Hebamme... oder sowas! :schuechte
     
    #2
    Angelina, 14 Juni 2004
  3. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Hab das gemacht. Wurde uns im Geburtsvorbereitungskurs erklärt. Mit Öl halt regelmäßig massiert. Bei mir hat das rein gar nichts genützt.
    Außerdem haben wir im Geburtsvorbereitungskurs immer auf so nem kleinen Gummiball mit Noppen sitzen u. Übungen machen müssen, hätte auch helfen sollen, um nem Dammschnitt vorzubeugen, half aber bei mir leider auch nicht.

    @beastie: nimmst du an einem Geburtsvorbereitungskurs teil ? Ansonsten einfach mal bei der Hebamme nachfragen, die kann dir das viel. noch besser erklären, ist bei mir nun schon fast 7 Jahre her, viel. gibts ja zwischenzeitlich bessere Methoden
     
    #3
    engel193, 14 Juni 2004
  4. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Uns haben sie das auch im Geburtsvorbereitungskurs gezeigt. Eine Frau, die Probleme hatte, weil ihr Muttermund schon leicht geöffnet war, obwohls viel zu früh war, durfte das aber gar nich machen, da sonst ne Frühgeburt noch wahrscheinlicher gewesen wäre... Ich habs auch nicht gemacht... *zugeb* Wurde aber auch nicht geschnitten, ist nur gerissen...
     
    #4
    SottoVoce, 14 Juni 2004
  5. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    nee.. @ engel.. kein gvk und keine hebamme.. wir ziehen zum 1.8. um und irgendwie war da alles so doof +lach*
     
    #5
    Beastie, 14 Juni 2004
  6. Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.302
    121
    0
    Verheiratet
    @ Sotto Voce: Und heilt so ein Riss schnell? Musste er genäht werden? Ich habe bis jetzt widersprüchliche Meinungen gehört. Die einen sagen, ein Schnitt heilt besser, die anderen meinen, ein Riss ist "natürlicher" und "zackiger geformt", so dass er besser zuheilen kann??? :ratlos:
     
    #6
    Kathi1980, 14 Juni 2004
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    kathi: das kommt drauf an, in welchem jahrzehnt man ein kind kriegt *g*

    im moment isses so, dass es heißt, dass ein riss schneller heilt, weil er meist nich so tief wie ein schnitt is.. außerdem reißt man an den gefäßen vorbei... sodas die heilung einfach schneller vorangehen kann.. die ganz kleinen gefäße könnten ja auch nich genäht werden

    ein schnitt is meist tiefer und braucht so länger zum heilen.. wenn aber absehbar is, dass frau ziemlich tief reißen wird, isses schon besser wenn man geschnitten wird...

    ich glaube genäht wird immer,.. aber da bin ich mir nich sicher...
     
    #7
    Beastie, 14 Juni 2004
  8. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich bin an vielen kleinen Stellen gerissen, kein großer Riss. Wurde auch nicht genäht. Bis auf dass ich die erste Woche nicht aufs Klo konnte ohne gleich halb zu sterben, war aber gar nichts, konnte auch vom ersten Tag an schon wunderbar sitzen. Man fühlt die Risse heute noch, wenn man mit den fingern tastet, hatte aber noch nie Probleme damit. :smile:

    Aber es stimmt schon, wie Beastie sagt, wenn man merkt, dass der Riss sehr tief ginge, dann schneidet man lieber kontrolliert, weil beim Reißen auch Gewebe mitreißen kann, das sehr schlecht heilt, wenn der Riss sehr tief geht.
     
    #8
    SottoVoce, 14 Juni 2004
  9. Angelina
    Gast
    0
    Mhm [​IMG]
    da bekommt man ja Angst mit Rissen und Schnitten
    und cih weiss, ich werd auch nicht daran vorbei kommen.
    Das mit dem Öl mach ich auch.
    Ich würd auch gerne an so nem Kurs teil nehmen,
    aber irgendwie geht es nicht,
    weil Schatzi immer unterschiedliche Arbeitszeiten hat
    und viel zu spät zu Hause ist...
    ach menno! :frown: Will auch nicht alleine hin!
     
    #9
    Angelina, 15 Juni 2004
  10. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Bei uns gabs für die Geburtsvorbereitung keinen Paarkurs. Bei den 10 Abenden die stattfanden waren nur einmal die Partner dabei.
    Wenn ich nochmal ein Kind bekomme, werd ich auch wieder einen GVK machen.

    Bei mir ists auch gerissen, bevor die nen Schnitt machen konnten. Wurde genäht, weils bis in die Muskulatur gerissen war. Hatte danach arge Probleme, wenn ich aufs Klo mußte. Außerdem 2 Blutergüsse, konnte zwei Wochen nicht sitzen, trotz diesem komischen Ringkissen, mußte immer spülen usw. Hatte am Anfang ein großes Problem, damit umzugehen, aber es ist alles gut verheilt.
     
    #10
    engel193, 16 Juni 2004
  11. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    @engel: Wie bei meiner Mutter - nur wars da kein Riss, sondern ein Schnitt, den sie recht tief machen mussten, weil ich sonst nicht durchgepasst hätt... Klingt grausig, bin ich froh, dass es bei mir nicht so war...!

    @Angelina: Ich war in nem Kurs, wo nur die Frauen hin sind, ohne Männer. Der letzte Abend war dann ein Paarabend, da hab ich meinen Freund mit hingeschleift, aber der Rest war für mich allein. Würd ich vermutlich auch wieder so machen, ich fand den Kurs nämlich toll. In dem KH würd ich bei meinem nächsten Kind auch gern entbinden, wenn das geht...
     
    #11
    SottoVoce, 16 Juni 2004
  12. Junge-Mami
    Gast
    0
    ich bin auch in nem kurz wo nur frauen sind, doch die letzten 3 mal, glaube ich dürfen die männer mitkommen oder wäre gut wenn sie mitkommen würden :smile:! wegen geburt und zeugsel..
    und wegen der dammmassage haben wir auch gelernt... aber hatte zu anfangs der schwangerschaft starke blutungen etc. und meine hebamme meinte ich sollte es mit vorsicht genießen, weil mein muttermund auch schon leicht offen is! naja da wird schon nix schief gehen, aber kann so jetzt net sagen ob des wirklich was bringen soll
     
    #12
    Junge-Mami, 16 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten