Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Darf ein Fa so ein rezept ausstellen ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Snoopyy89, 5 Dezember 2006.

  1. Snoopyy89
    Benutzer gesperrt
    53
    0
    0
    nicht angegeben
    so ich fahre bald in urlaub... würde gerne von meinem fa eine creme gegen pilzerkrankungen haben die man nur auf rezept bekommt die hat immer soooo super geholfen.. einmal benutzt weg wars ...

    weiss nur nicht wie ich das sagen soll
    da anrufen und sagen ich hätte gernen nen rezept dafür weil ich wegfahre als notall, oder soll ich sagen ich hab nen pilz ob ich nochmal die creme bekommen könnte?
    fand die creme so super und finde es immer beruhigend etwas daheim zu haben wenn mal was passiert... wisst ihr was ich meine... einfach das gefphl man hat was griffbereit wenn es losgeht...
     
    #1
    Snoopyy89, 5 Dezember 2006
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ich würde es dem Arzt so sagen, wie es ist. Wenn du ihn anlügst und er einen Abstrich machen will (was jeder gute Arzt machen sollte), stehst du da...
    Davon abgesehen gibt es auch Antipilzcremes rezeptfrei in der Apotheke und davon wiederrum abgesehen sollte man Pilzerkrankungen immer abklären lassen, denn wenn eine bakterielle Infektion oder (wie in einem aktuellen Fall im Forum) Herpesviren dahinterstecken, kann man cremen bis man tot umfällt, ohne dass sich was bessert.

    Hast du denn oft Pilzinfektionen, oder warum willst du etwas mit in den Urlaub nehmen?
     
    #2
    User 52655, 5 Dezember 2006
  3. Snoopyy89
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    53
    0
    0
    nicht angegeben
    ja hatte ich schon einige male nun aber längere zeitn nicht aber ich finde es beser in den urlaub zu fahren und was parat zu haben als dann dort nach einer apotheke zu suchen
    glaub nich das die dann gleich nen abstrich wollen....hatte schonmal nach einer tablette gebeten weil ich was hatte und da haben sie das auch ausgestellt
     
    #3
    Snoopyy89, 5 Dezember 2006
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    das frag ich mich auch,.... gehört ja nicht unbedingt zur notfallapotheke..

    Und wie gesagt kann das ja auch mal was anderes sein....

    Aber ich würds dem FA wenn überhaupt auch ehrlich sagen... und der wird dir seine Meinung dazu dann schon auch mitteilen!
     
    #4
    User 48246, 5 Dezember 2006
  5. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ich meinte eher, dass der Arzt dich untersuchen wollen wird, bevor er dir was verschreibt, falls du dich dazu entscheidest ihn zu belügen und zu erzählen du hättest einen Pilz um an die Creme zu kommen.
    Und sollte er das beim letzten Mal nicht gemacht haben: Wechsel den Arzt. Ohne Untersuchung und Abstrich kann keiner sagen, ob es ein Pilz oder was anderes ist, da die Symptome oft nicht eindeutig sind und wenn man schon zum Arzt geht, kann man wohl eine Untersuchung erwarten.
     
    #5
    User 52655, 5 Dezember 2006
  6. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Würde an deiner Stelle auch lieber bei der Wahrheit bleiben.
    Frag sie doch einfach, ob sie es für nötig hält, dir die Salbe "so"zu verschreiben und begründe dann warum du es möchtest.
    Einen Arzt anzulügen und der dann feststellt, dass nichts ist, finde ich wirklich peinlich!:ratlos:
     
    #6
    SunJoyce, 5 Dezember 2006
  7. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Ist bei mir aber auch immer dabei (allerdings eine, die es ohne Rezept gibt). Das wäre mir zu kompliziert und unangenehm, im Ausland danach zu suchen :schuechte
     
    #7
    Bambi, 5 Dezember 2006
  8. QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jep, das mache ich auch lieber. Vor allem, wer weiß denn schon was "Entschuldigung ich hätte gerne eine Creme gegen Scheidenpilz." auf griechisch oder polnisch oder sonstwie heißt? Und wenn man nicht an einem Touristenort ist verstehen die ja auch nicht unbedingt Englisch (da wüsste ich wie das heißt). Mit Pilz rumzulaufen im Urlaub ist ja auch total unangenehm und wenn man anfällig ist und dann mal im Urlaub mehr Süßkram isst oder länger in Bikinihöschen rumläuft kann das schnell mal passieren.


    Aber warum nimmst du nicht einfach eine normale Salbe aus der Apotheke mit? Da gibt es so viele.
     
    #8
    QueenOfSpades, 5 Dezember 2006
  9. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Um welches verschreibungspflichtige Präparat handelt es sich denn?

    Meistens hat es einen Grund, dass sowas nicht frei in der Apotheke zu kaufen ist. Aber wenn Dein FA das verantworten kann, frag ihn halt, ob er Dir das aufschreibt.

    Ich kann Dir nur sagen: Würdest Du mich anlügen, um mir eine Verordnung aus dem Kreuz zu leiern, würde ich Dich rauswerfen. Keine Ahnung, wie gutmütig Dein FA ist, wenn er das erfährt.
     
    #9
    Dunsti, 5 Dezember 2006
  10. Snoopyy89
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    53
    0
    0
    nicht angegeben
    also wie sollte der fa das denn bittschön rausfinden..
    ich hatte schonma einen pilz nach ab einnahme und habe nach einem mittel gefragt hatte keine zeit zur untersuchung meine ma hat es abgeholt und es war ok..
    habe mir nun aber kein neues rezept geholt klar ist es besser wenn ich dann direkt gehe wenn was ist nur im urlau geht das ja nicht..
    es handelt sich um Gyno Pevaryl creme hat bei mir immer am aller besten geholfen
    aber gut werde was aus der apo holen
    ich habe noch Kadefungin salbe hier zu hause allerdingst steht da drauf, diese sei nur für den äußeren bereich, innen darf ich sie also nicht hinschmieren ???
     
    #10
    Snoopyy89, 6 Dezember 2006
  11. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    wenn du sowas zu oft und vor allem nur provilaktisch verwendest reagiert dein körper irgendwann gar nicht mehr darauf, das würd ich mal bedenken an der stelle!
     
    #11
    keenacat, 6 Dezember 2006
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    So lange kein Pilz durch einen Arzt festgestellt wurde, würde ich da gar nix hinschmieren. Ist ja selbst eigentlich nicht richtig feststellbar und wie schon gesagt wurde, wenn du die Creme zu oft verwendest, wirkt sie wahrscheinlich nicht mehr richtig, wenn du mal wirklich einen Pilz hast.
     
    #12
    krava, 6 Dezember 2006
  13. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wie ich schon schrieb: Unverantwortlich vom Arzt.
    Aber für deine "Zwecke" ja gerade richtig. Ich wünsche dir nur, dass es nicht doch mal was anderes ist und du umsonst cremst...
     
    #13
    User 52655, 6 Dezember 2006
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Soweit ich das aber verstanden habe, will sie ja nicht vorbeugend cremen sondern wirklich nur wenn sie einen Pilz bekommt! Im Normalfall merkt man ja, ob es sich wirklich um einen Pilz handelt, aber das kann auch schnell daneben gehen. Eine andere userin dachte letztens auch sie hätte einen, dabei war es herpes :zwinker:

    Und nun ja, selbstbehandlung ist ja schön und gut aber nur in geringem maße und bei krankheiten im vaginalbereich würde ich das nicht machen.
     
    #14
    User 37284, 6 Dezember 2006
  15. Snoopyy89
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    53
    0
    0
    nicht angegeben
    neneneneeee will die creme bzw das rezept nur für den notfall wenn ich was habe,...! weiss genau wie ein pilz ist klar es kann auch immer mal was anderes sein aber wenn ich weg bin hab ich nich so schnell die möglichkeit zu nem arzt zu gehen...
    soll nur für den notfall sein
    ich schmiere doch nich einfach so chemisches zeug in mich rein...
    so blöde bin ich nun auch nich...und vorbeugend wofür denn ? nene....das seht ihr schon richtig es soll echt nur fürn notfall sein aber egal habe nun nix bestellt hab nur meine Pille abgeholt...vll geht es auch ohne creme
     
    #15
    Snoopyy89, 6 Dezember 2006
  16. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Wie er es rausfindet? Zum Beispiel, indem er sagt: "Was, schon wieder? Da müssten wir dann erstmal einen Abstrich machen." Und Du druckst dann rum. Einerseits willst Du sofortige Hilfe, weil Du ja angeblich einen akuten Scheidenpilz hast (zumindest wolltest Du ihm das so erzählen), andererseits willst Du die Hilfe dann plötzlich doch nicht...

    Wenn Dein Frauenarzt Dir ohne jegliche Untersuchung eine solche Anti-Pilz-Salbe aufschreibt, ist das seine Sache. Ich finde es befremdlich.

    Gynopevaryl Creme ist deswegen verschreibungspflichtig, weil es eben wichtig ist, dass erstmal abgeklärt wird, ob es sich überhaupt um einen Pilz handelt. Denn in der Scheide ist eben vieles schlecht zu sehen, sieht ähnlich aus und ist für den Laien oft nicht zu unterscheiden. Es gibt die gleiche Creme auch für Hautpilz an anderen Körperstellen, dafür ist der gleiche Wirkstoff in gleicher Dosierung frei in der Apotheke zu kaufen. Komm aber bitte nicht auf die Idee, Dir diese Hautcreme für die Anwendung in der Scheide zu kaufen, denn die enthält Parfüm und Alkohol und brennt somit wie Hölle.

    Und was die Kadefungin Creme angeht, so kenne ich die nur für Scheidenpilze. Für äußerliche Anwendung heißt die eigentlich anders. Aber wer weiß, was Du da bekommen hast, insofern: Wenn da drauf steht, dass es nur für äußerliche Anwendung gedacht ist, dann hat es in der Scheide nichts zu suchen. Kadefungin gibt es ohne Rezept für die Scheide, allerdings behandelt man damit in erster Linie Infektionen mit dem weißen Hefepilz. Handelt es sich denn um den weißen Hefepilz, der Dich immer wieder heimsucht? Wenn nicht, kannst Du nämlich ebensogut auch Marmelade draufschmieren, das hätte den gleichen Effekt.

    Ich würde mit dem Arzt reden, allerdings mit offenen Karten spielen. Er kennt Dich, er kennt Deine Vorgeschichte, wenn er es verantworten kann, Dir so ein verschreibungspflichtiges Präparat vorbeugend mit in den Urlaub zu geben, wird er es tun. Wenn nicht, hätte das sicher seinen Grund. Und den sollte man dann auch nicht durch irgendwelche Lügen aushebeln.

    Viel Glück und alles Gute
    Dunsti
     
    #16
    Dunsti, 6 Dezember 2006
  17. QueenOfSpades
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Doch darfst du. Bei meiner stand sogar in der BP, dass man das machen soll wenn sich die Vaginaltabletten nicht auflösen. Ich denk ma das heißt nur, dass du die nich essen sollst :zwinker:

    Ich hatte bisher nur Salben aus der Apotheke. Zuerst Canesten, dann Kadefungin und zum Schluss Canifug. Die haben alle super geholfen. Canifug mochte ich am liebsten, das hatte mir meine FÄ auch aufgeschrieben...

    Und (nochmal) ich kann's total verstehen, dass die TS Pilzcreme mit in den Urlaub nehmen möchte. Ich würde wahrscheinlich wenn ich keine mitnehmen würde, schon vor lauter Angst, dass ich einen krieg und den Rest des Urlaubs darunter leiden muss, einen miesen schlimmen Pilz kriegen. Wenn sie anfällig dafür ist, ist das doch ok.
    Man nimmt ja auch Kopfschmerztabletten mit, wenn man weiß, dass man leicht welche kriegt?!
     
    #17
    QueenOfSpades, 6 Dezember 2006
  18. Snoopyy89
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    53
    0
    0
    nicht angegeben
    war schon echt ne scheiss idee von mir sry leute
    also die creme die ich hab war in der packung mit den vaginaltabletten drinne und da stand zum auftragen auf die vulva....dewegen war ich verwundert....
    (Kadefungin Kombi ) die hab ich ja noch hier dann nehm ich halt das mit müsste auch reichen
     
    #18
    Snoopyy89, 6 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Darf rezept ausstellen
Monchichi87
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Oktober 2016
24 Antworten
Swat
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Oktober 2016
14 Antworten
babymausii
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Januar 2016
9 Antworten
Test