Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Darf man schwul sagen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von lordgandalf, 7 Januar 2006.

  1. lordgandalf
    0
    Weiß nicht wo es am besten passt, also kommt es hier rein, da es nach mir hier am besten passt.
    Ich bin mir nicht ganz sicher, ich dachte, schwul ist ein wort, welches man verwenden kann ohne jemanden zu beleidigen, ist das wahr, oder muss man jetzt schon homosexuell sagen weil schwul herablassend ist?
     
    #1
    lordgandalf, 7 Januar 2006
  2. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    ich kenne es genau andersrum. Also schwul ist vollkommen ok und Homosexuel ist zu allgemein. also nciht herablasend nur zu sehr verallgemeinert.

    es kommt natürlich uch immer darauf an wie du es sagst.

    da fällt mir ein ein schwuler freund von mir nannte mich immer
    "du kleine Hete" ^^
    war dann auch ncht beleidigend. :zwinker:
     
    #2
    Annony, 7 Januar 2006
  3. TheRapie
    TheRapie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    beste grüße,

    darf man nicht alles sagen, und muss man sich nur manchmal fragen wie es ankommt?
    aber gerade dem wort schwul kann ich gar nix negatives abgewinnen, da kenne ich schwule die ganz anders über sich selber reden :zwinker:
     
    #3
    TheRapie, 7 Januar 2006
  4. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    das stimmt meiner meinung nach sind Schwule die versautesten Männer die ich kenne. :smile: :grin:
     
    #4
    Annony, 7 Januar 2006
  5. VelvetBird
    Gast
    0
    Na ja, ich denke, es kommt letztlich auf den Ton an.

    "Der Homosexuelle da" klingt für mich genau so herablassend wie "der Schwule da" (war jetzt nur ein Beispiel). Wobei ich irgendwie finde (zumindest in diesem Beispiel), dass "homosexuell" mehr so klingt, als würde man diese Person bewusst ausgrenzen wollen (vielleicht ist das auch nur mein Eindruck).
     
    #5
    VelvetBird, 7 Januar 2006
  6. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich finde "schwul" eigentlich normal, jetzt mal einfach nur vom Wort her betrachtet.
    "Gay", auch wenn es einfach nur englisch ist, empfinde ich da eher als negativ.
     
    #6
    MooonLight, 7 Januar 2006
  7. User 15875
    Meistens hier zu finden
    924
    128
    226
    Single
    Es kommt auf den Zusammenhang an, in dem das Wort "schwul" gebraucht wird. Wenn ich jetzt z.B. sage "mein kumpel ist schwul" dann ist das eine feststellung und keineswegs beleidigend gemeint. wenn man allerdings "schwul" verwendet um etwas als schlecht oder negativ zu bezeichnen ("Iihh, das ist ja voll schwul was ihr da macht!"), dann hat das Wort "schwul" eine sehr negative Bedeutung. Homosexuell bedeutet gleichgeschlechtlich, aber allgemein auf Männer und Frauen bezogen. Als schwul bezeichnet man die männliche, gleichgeschlechtliche Liebe, bei den Frauen spricht man von lesbisch.
     
    #7
    User 15875, 7 Januar 2006
  8. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.535
    398
    2.014
    Verlobt
    Das Wort ist brauchbar, Schwule die ich kenne, nennen sich selber so. Ich wurde bis ich eine Freundin hatte:kopfschue oft selber als schwul bezeichnet. Ich sagte manchmal selber, ich sei schwul, weil ich es nicht anders wusste. Mich hat nicht das Wort gestört, sondern dass da Leute mit einem Wort wie mit einem Löffel in meiner intimsphäre rum rührten.
    "Schwul" soll keine Beschimpfung sein. Und soll nicht unnötig gebraucht werden, z.B. in dem man über Jemanden tratscht und dann noch nachschiebt, dass er schwul sei. Ich bin auch nicht einfach eine "Hete", ich will auch nicht auf das Geschlechtsverhalten reduziert werden.

    Also ich würde mal schätzen, dass das Wort "schwul" in 95% der Fälle überflüssig ist weil man davon gar nicht reden muss.
    Und als Schimpfwort (für bestimte Farben, Kleider, Schmuck) ist "schwul" nur noch peinlich, von mehr als vor-vor-gestern.....
     
    #8
    simon1986, 7 Januar 2006
  9. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    Hete war da aber vollkommen aus spass gemeint.
    Im übrigen nenne ich meine freundin auch mal "meine Sexgötin" und damit reduziere ich sie auch nciht nur auf den sex mit ihr. :cool1:
     
    #9
    Annony, 7 Januar 2006
  10. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.535
    398
    2.014
    Verlobt
    Ich habe auch nicht speziell an dich gedacht, du wolltest ja eigentlich das gleiche zeigen.
     
    #10
    simon1986, 7 Januar 2006
  11. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Solange für einen Menschen das Wort "schwul" nicht normal ist, wird für ihn die Eigenschaft "schwul" auch nicht normal werden ...

    Wenn man nichts negatives damit verbindet, ist jede Bezeichnung ok.

    Das gilt für schwul, lesbisch, schwarz .... etc.
    Nicht der Ausdruck macht es, sondern die Wertung.
     
    #11
    waschbär2, 7 Januar 2006
  12. Virility
    Verbringt hier viel Zeit
    364
    101
    0
    nicht angegeben

    sorry, aber das ist in meinen augen keine begründung...wenn ein farbiger zu nem farbigen "nigger" sagt, ist es was anderes, als wenn ein "weißer" zu nem farbigen nigger sagt...



    zum thema: schwul...in meinen augen ein normales wort, dass man verwenden kann. kommt, wie immer, auf den tonfall an, wie du es aussprichst
     
    #12
    Virility, 7 Januar 2006
  13. severed
    severed (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    nicht angegeben
    schwul ist ein gelungesnes beispiel für ein ursprünglich negatives wort, das von den betroffenen nach und nach als selbstbezeichnung verwendet wurde und sich heut etabliert hat.
    Die haben sozusagen dadurch den gegenern das wort entzogen und es dadurch umgewertet.
    Find ich einen tollen schachzug.
     
    #13
    severed, 7 Januar 2006
  14. cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    mir ist es wurst was man sagen darf ich sage es wie es eben rausrutscht. so ein theater mache genauso wie mit der bezeichnung für farbige.
     
    #14
    cactus jack, 7 Januar 2006
  15. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    ja, für mich hat es etwas herablassendes. wenn ich weiß, dass jemand schul ist dann sag ich entweder "homosexuell" oder "steht auf kerle".
     
    #15
    sad_girl, 7 Januar 2006
  16. playboy51
    playboy51 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    vergeben und glücklich
    weiß nicht schwul sag ich eh nicht nur schwuppe und ich bin der meinung, dass es auf die intention ankommt mit der man das wort benutzt.
     
    #16
    playboy51, 7 Januar 2006
  17. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Ist mal jemandem aufgefallen, dass es immer

    ...Weiße sind, die sagen: "Neger", "Farbiger", "Schwarzer" ist beleidigend?

    ...Heterosexuelle sind, die sagen: "Schwuler", "Homosexueller" ist beleidigend?

    ...Christen sind, die sagen: "Jude", "Moslem", "Mohameddaner" ist beleidigend?
     
    #17
    Bakunin, 7 Januar 2006
  18. lordgandalf
    0
    Nunja, das liegt ja da dran das du dich selbst ehr nicht beleidigst und dann wenn du zum beispiel schwul bist weißt, ob es für dich herablassend klingt. wie soll ich wissen ob das ein schwuler herablassend findet, wenn ich gar nicht in der position bin?
    danke auf jeden fall für die ganzen antworten.
     
    #18
    lordgandalf, 8 Januar 2006
  19. schwul is in meiner altersklasse eher ein schimpfwort
    aber ich sage selber das ich schwul bin, weil ich mein schatzi so gern hab :herz: :herz: :herz:
     
    #19
    Ralph_und_Julia, 8 Januar 2006
  20. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich find den Begriff ziemlich neutral. Schwuchtel wäre stark beleidigend.
     
    #20
    Grinsekater1968, 8 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Darf man schwul
Paul Ehrlich
Liebe & Sex Umfragen Forum
26 Oktober 2016
62 Antworten
lukas297
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 September 2016
12 Antworten
black_flag
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Juni 2016
37 Antworten
Test