Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

darf mein vater das?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SüssesBienchen, 3 Juni 2007.

  1. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    1
    Single
    hallo,
    hab schon seit längeren einen Freund und führe eine sehr schöne und glückliche Beziehung mit ihm.Doch seit dem mein Dad avon weiß und ich meinen Freund mit nach Hause mitbringe ist er zwar nett zu meinem schatz,aber mein Dad kommt immer ohne zu klopfen rein,das stört tierisch und kotz mich an,wenn wir uns näher kommen.

    Darf er einfach so rein kommen?:mad:
    weil ich denke wenn ich ihn (mein vater) darauf an sprech,dass er dann sagt das ich in seiner Wohnung lebe und deshalb er überall rein kommen kann wies ihm passt?!

    ICh hab doch ne privatsshäre oder nicht?
     
    #1
    SüssesBienchen, 3 Juni 2007
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Kurz:

    Moralisch - nein
    Rechtlich - ja
     
    #2
    waschbär2, 3 Juni 2007
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Es ist zwar ausgesprochen unhöflich, aber verbieten kannst dus ihm wohl kaum...
    Rede eben mit ihm, dass du das nicht gut findest und frag ihn, ob er nicht anklopfen könne. Bleib dabei aber ruhig und freundlich.

    Ansonsten schließ eben die Tür ab oder trefft euch bei eurem Freund, wenn ihr euch näher kommen wollt.
     
    #3
    User 52655, 3 Juni 2007
  4. Tschobl
    Tschobl (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    409
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ohje... schwierig... schwierig...

    Du hast auf jedenfall eine Privatsphäre, nur mach das mal deinem Vater klar. Er ist eben besorgt um dich, dass dir nichts passiert. Rechtlich gesehen hast du ab 14 ein sexuelles Selbstbestimmungsrecht. Aber wie gesagt Recht haben und Recht bekommen ist ein kleiner Unterschied.

    Kannst du die Tür nicht abschließen? Ansonsten musst du mit ihm sprechen, vorzugsweise auch das Thema Verhütung ansprechen, damit du seine "Angst" etwas linderst.
    Mehr als reden (oder Tür abschließen *g*) bleibt leider nicht.
     
    #4
    Tschobl, 3 Juni 2007
  5. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Ich glaube es käme nicht so gut, ihm von deiner sexuellen Aufgeklärtheit zu erzählen. Denn genau davor hat er ja Angst... :zwinker:

    Du befindest dich in einer Entwicklungsphase, wo du dich selbst schon als heranwachsende Frau siehst, für deinen Vater allerdings noch die "Kleine", die gerade erst ihre Windeln ausgezogen hat, bist.

    Ihr müsst euch irgendwo in der Mitte treffen. Sprich mit ihm, dass du eben kein Kind mehr bist und auch deine privatssphäre brauchst, dass er sich aber keine Sorgen machen muss.

    Es kann eine harte Zeit werden, und je nach dem wie er gepolt ist, kommen auch irgendwann Sätze wie "Solange du deine Füße...". Wäre schade, weil sowas meist im Streit endet.
     
    #5
    Chérie, 3 Juni 2007
  6. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    werd ich versuchen,aber das regt mich immer auf,und meinen Freund stört das auch wenn der einfach reinkommt -.- der war sogar geschokt das mein vater einfach rein kommt.

    der schlüssel is an der tür innen Seite,aber irgendwie trau ich mich nicht abzuschließen,vllt. würde ich dann hinter her ärger bekommen ,glaub auch das mein Dad dann terror vor der tür machen würde und wollen würde das ich auf mache usw.

    genau das meint ich,sowas sagt der bei jedem scheiß wenn ich iwie mal was entscheiden will.


    werd aber ihn nachher mal drauf ansprechen !:mad:
     
    #6
    SüssesBienchen, 3 Juni 2007
  7. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Also ich würd auch sagen: Geht zu deinem Freund nach Hause...:smile:

    Gegen das Verhalten deines Vaters kannst du wahrscheinlich eh nichts ändern und das Diskutieren bringt da anscheinend wenig..also bleibt nur die Ausweichlösung :zwinker:
     
    #7
    nora18, 3 Juni 2007
  8. Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    Verheiratet
    Hast du ihn denn überhaupt mal gebeten anzuklopfen bevor er rein kommt?
    DAS würd ich als allererstes machen, bevor ich mir irgendwelche Ratschläge hol.

    Ich kann mir ehrlich gesagt net vorstellen, dass es ihm was ausmacht. Da is ja wohl kein Problem dabei,oder?!
     
    #8
    Browneyedsoul, 3 Juni 2007
  9. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    eigentich ist dies kein problem
    ...

    hab meinen vater vorhin drauf angesprochen so ungefähr war die antwort:
    ich: nächstes mal bitte anklopfen und warten auf antwort,dann rein kommen ?!

    ER:SOll ich anklopfen in meiner eigenen Wohung?
    und du bist erst 15 das geht doch nicht.

    ich: ist aba meine privatsphäre!
    er hat dann gesagt : ich werd dir gleich erzähln was privatsshäre ist... oO

    bin dann ins zimmer gegangen war mir zu doof.:geknickt:
    nur wenn ich zu meinem freund geh,darf ich nicht so lang weg,meist nur bis 21uhr in der woche und am wochenende bis 23uhr:kopfschue
     
    #9
    SüssesBienchen, 3 Juni 2007
  10. der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    113
    43
    Single
    Wenn du ihn SO darauf ansprichst, ist klar, dass seine Reaktion auch pampig ausfällt. Schon dein erster Satz hat ein ruhiges und normales Gespräch im Ansatz verhindert.
     
    #10
    der gute König, 3 Juni 2007
  11. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    deinen kurzen Zitaten zufolge ist mit deinem Vater in der Sache wohl kaum was zu machen...:ratlos: - was sagt den deine Mutter zu dem ganzen?

    ansonsten schließ ich mich dem Rest an - verleg das ganze zu deinem Freund wenn möglich und versuch lieber ein wenig länger weg bleiben zu dürfen.:zwinker:
     
    #11
    brainforce, 3 Juni 2007
  12. Thorey
    Verbringt hier viel Zeit
    466
    101
    1
    offene Beziehung
    Und du bist in der Wohnung nicht zu Hause sondern bloß geduldet ooder wie?
    Ich würde vermutlich an deiner Stelle nochmal versuchen, mit ihm zu reden, denn DEIn Zimmer soll ja schlißelich dein persönlicher Bereich des Hauses sein.
    Und wenn er es nicht einsieht und weiterhin ohne zu Klopfen einfach eintriff - ja, ich würde mich/uns einschließen!
     
    #12
    Thorey, 3 Juni 2007
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.401
    248
    557
    nicht angegeben
    also ob das die ultimative Lösung wäre... hast doch sicher gelesen das die TS geschrieben hat das ihr Vater wohl dann erst recht "Theater" macht.:ratlos:
     
    #13
    brainforce, 3 Juni 2007
  14. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    168
    103
    1
    Single
    naja so genau hab ich das nicht so gesagt,aber habe bitte und so gesagt...war auch ganz ruhig ,aber er muss immer seine doofe sprüche loslassen :mad: dat nervt mich sooo

    nächstens mal schließ ich einfach ab,egal wie er reagieren wird...nase voll von dem


    DANKe für eure Antworten und Tipps :smile:
     
    #14
    SüssesBienchen, 3 Juni 2007
  15. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Ich an deiner Stelle würde nicht abschließen. Damit provizierst du die ganze Situation nur noch mehr und spielst die Rolle der rebellierenden Tochter. Dein Vater und du, ihr habt eh schon Stress deswegen, dann würde ich das ganze an deiner Stelle nicht auf die Spitze treiben. Wer weiß, wie er dann reagiert und was er dir danach alles verbietet. Vielleicht darf dein Freund dann gar nicht mehr zu euch nach Hause kommen oder sonst was.

    Ich würds nochmal mit nem normalen Gespräch versuchen, vielleicht mit deiner Mutter noch dabei. Was sagt die eigentlich dazu?

    Ich find vor allem auch, dass du das Gespräch anders angehen solltest. "Das nächste Mal bitte anklopfen...", so ein Gespräch zu beginnen halte ich für unklug. Ich würde mich mit ihm hinsetzen, ihm nen Kaffee machen und sagen, dass du gerne mit ihm sprechen würdest, und ob er dir Gründe dafür nennen könnte, warum er denn immer ohne anzuklopfen ins Zimmer kommt und dann läuft das Gespräch halt irgendwie. Auf jeden Fall ruhig bleiben, ihm vielleicht sagen, dass du ihn auf der einen Seite zwar schon verstehen kannst (von wegen Sorgen machen, was weiß ich), aber dass du auch ein Stück weit Privatsphäre möchtest und es dir lediglich drum geht, dass er einfach vorher anklopfen soll und ob er dich denn gar kein Stück verstehen kann usw..

    Wenn das alles nicht bringt, habt ihr dann nicht die Möglichkeit einfach zu deinem Freund zu gehen?
     
    #15
    Jolle, 3 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - darf vater
Brillenpizza
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
21 Antworten
_laraliebtihn_
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2015
25 Antworten