Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das 1.Mal am schönsten?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von DJ Toxic, 1 Juli 2003.

  1. DJ Toxic
    Verbringt hier viel Zeit
    306
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wie würdet/hättet ihr euer 1. Mal, euch am besten vorgestellt?Also jeder hat da doch seine Vorstellung bevor es dazukommt und macht sich doch darüber Gedanken...

    Falls schon passiert:
    Haben sich diese Vorstellungen und Gedanken bei euch bewährt? Sind sie eingetreten?

    Beispiel: mit Kerzen, roten Rosen usw.

    (Bitte nicht erschlagen wenn es dieses Thema schonmal gab)

    !!! :smile:) !!!
     
    #1
    DJ Toxic, 1 Juli 2003
  2. Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    Ich hatte eigentlich immer "erwartet", dass ich´s besoffen auf irgend einer Fete hab, oder so.
    War dann aber super schön, echt mit Kerzen, schöne Musik, und wir wollten es beide. Ich bin mit ihr jetzt seit drei Jahren zusammen.
    Is wirklich so gewesen, wie ich es mir gewünscht hatte. :verknallt
     
    #2
    Marsupilami, 1 Juli 2003
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    also ich hatte eigentlich keine besonders romantischen Vorstellungen über mein erstes Mal.
    ...und es war dann auch nicht sehr romantisch... :grin:
     
    #3
    User 7157, 1 Juli 2003
  4. razorblademoon
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich habe mir das 1. mal überhaupt nicht romantisch vorgestellt: war dank diesem forum auf eine relativ schmerzhafte sache eingestellt... :eckig:
    das hat sich dann auch so bewahrheitet. es war also absolut nichts mit romantik und kitsch und harmonischem vereinigen, sondern ein recht nüchternes probieren und wursteln. naja. dafür ists jetzt umso besser! :drool:
     
    #4
    razorblademoon, 1 Juli 2003
  5. Die Kleine
    Gast
    0
    Ich weiß gar nicht mehr, ob ich damals eine romantische Vorstellung davon hatte.
    Ich weiß nur noch, dass mein Freund schöne Musik angemacht hat, rote Rose auf und neben dem Bett verteilt waren und dass Sekt bereitstand.:verknallt
    Allerdings war ich damals noch nicht so weit und so war das erste mal nicht mehr aber dafür wahnsinnig schön.

    Die Kleine:engel:
     
    #5
    Die Kleine, 1 Juli 2003
  6. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich habe mir da nie konkrete Vorstellungen gemacht. Ist dann auch relativ spontan passiert und war halt 'ganz normal' (also nichts mit Rosen und solchen Dingen). War aber trotzdem suuuperschön und mit dem richtigen Mann... :verknallt
     
    #6
    Lila, 1 Juli 2003
  7. Karstil
    Gast
    0
    War relativ nüchtern, spontan und ned so wie ich mir das Vorgestellt hab ...
    hab während dessen dann bemerkt das ich wohl mehr Bi bin als gedacht,
    da wir zu dritt waren und es mir dann doch recht gut gefallen hat :smile:
     
    #7
    Karstil, 1 Juli 2003
  8. glashaus
    Gast
    0
    Romantisches AMbiente, aber es tat weh und war somit nicht so der Knaller!!
     
    #8
    glashaus, 1 Juli 2003
  9. Manja
    Gast
    0
    Ich hatte gar keine besondere Vorstellung, denn ich bin immer sehr ums praktische besorgt. Während alle meine Freundinnen nur ein erstes Mal auf einem Eisbärenfell vor dem Kamin irgend einer imaginären Ski-Hütte wollten, habe ich an den Funkenflug und das dann brennende Bärenfell gedacht.
    Ich war da sehr nüchtern glaube ich, aber schöner als es war, habe ich es mir doch vorgestellt. War blöd, hat zwar nicht wehgetan, haben aber nicht verhütet und so fand ich mich die nächsten beiden Tage im Bett liegend vor, weil ich die Pille danach nicht vertrug.
     
    #9
    Manja, 1 Juli 2003
  10. girlonthemoon
    0
    Ich habe noch überhaupt keine Vorstellungen vom ersten Mal, obwohl ich schon mehrere erste Male mit meinem Freund hatte; aber es tut immer so höllisch weh, dass ich "es" dann leider abbrechen muß (oder er wird schon von selbst schlaff, wenn er mich so schmerzverzerrt sieht)...

    Ich habe mir immer komischerweise gewünscht, mit 28 entjungfert zu werden, aber das war eine komische Vorstellung! Heute weiß ich auch, sie war blöd, denn ich hätte wirklich was verpasst.

    Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass es doch noch schön wird, und heute geh ich auch noch zum Frauenarzt und hol mir das Rezept für die Pille (die erste war ja geschenkt).

    Kerzen haben wir schon vorher selber gegossen, mit diesem coolen Gel, aber wir hatten noch keine richtige Chance, sie anzuzünden. Das richtige erste mal ist erst, wenn ich keine (oder keine so starken) Schmerzen mehr habe! Ich wundere mich sowieso, warum es jetzt noch immer so wehtut, dabei bin ich entspannt und (manchmal sehr) feucht und alles!
     
    #10
    girlonthemoon, 2 Juli 2003
  11. CHaOtIn
    CHaOtIn (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich denke mal jeder hat i-wann mal so vorstellungen von nem romantischen ersten mal gehabt oder? hört man ja meistens von.. dran gedacht hatte ich auch schonmal aber nie wirklich ernsthaft, da es ja eh immer 1. anders und 2. als man denkt kommt. :zwinker:
    Aber wenn ich jetzt so darauf zurückblicke muss ich sagen, es kam dem perfekten ersten mal schon ziemlich nahe. So mit leiser Musik im Hintergrund, Kerzen auf dem Regal und der Fensterbank, gemütliches Bett, einen Freund, den ich über alles liebe... eigentlich haben nur die Rosen gefehlt... aber selbst wenn es nich so passiert wäre, isses ja doch scho i-wie was besonderes und ich fand es einfach wunderschön einem menschen so nah zu sein. :herz:
     
    #11
    CHaOtIn, 2 Juli 2003
  12. Carfunkel
    Gast
    0
    ich hatte n bissl angst davor und hab schon gehört das man beim ertsen mal nichts erwarten soll,aber es kam noch schlimmer....naja,war echt der falsche kerl!
     
    #12
    Carfunkel, 2 Juli 2003
  13. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    Ich hab mir immer vorgesteltt , dass ich s auf nem schönen großen bett und viel Zeit hab und halt alles perfekt is..

    mein erstes mal war dann eber auf ner winzigen Couch bei nem Kumpel und wir hatten ne 3/4 std. Zeit dafür...

    Es war auch nich geplant , sondenr wir wollten einfach mal n bissl allein sein und mein Kumpel hat dann gesagt , dass wir zu ihm können am nachmittag...

    naja und sie hat dann mein Handy ausgemacht und dann ging s los...

    irgendwann stand dann mein Kumpel in der Tür und hat gesagt , dass wir idioten uns was anziehen sollen , weil sein dad unten is...
    er hat gemeint , wenn ich gesagt hätte , dass wir zum .. *liebe machen* .. zu ihm wollen , hätte er für mehr zeit gesorgt ...
    aber es war ja nich so geplant...
     
    #13
    W0m847, 2 Juli 2003
  14. Manami
    Gast
    0
    Also ich hab mir es immer so vorgestellt, dass überall rote Rosenblätter um mich rum sind und gaaaaanz viele Kerzen und total schöne Musik... *schmacht*

    Tja die Realität sah dann so aus, dass wir eigentlich vorhatten Fernsehen zu gucken (ich übernachtete da zum 1. Mal bei meinem Freund) und wir anfangs auch wirklich TV geguckt hatten. Aber nach jeder Werbung küssten wir uns immer mehr, bis wir halt unser 1. Mal erlebten: ohne Rosenblätter, ohne Musik, dafür aber mit dem Fernseher im Hintergrund und Kernzenlicht. :grin:

    Aber es war trotzdem total schön und meinen Wunsch Sex, mit Rosenblätter usw., erlebte ich trotzdem noch ein bisschen später!:drool:


    Manami
     
    #14
    Manami, 2 Juli 2003
  15. jh
    jh
    Gast
    0
    moinsen.
    ob ich mir solche gedanken vorher gemacht habe, weiss ich nichtmehr, es ist einfach zu lange her.
    aber bei mir wars eigentlich echt schoen: hab mit meiner damaligen tv-geschaut (wdr-rockpalast :smile: und ne flasche wein getrunken. als wir dann spaet ins bett sind, meinte sie, ich solle aus ihrem schrank n gummi holen.... es hat ihr nich wirklich wehgetan aber wir mussten zum teil heftig drueber lachen, wie wir uns da anstellten.
    in absehbarer zeit werde wohl das erste mal mit meiner jetzigen schlafen (*froi*) und das einzige, worauf wir sehr sicher achten werden, ist, dass wir soviel zeit haben, wie wir wollen. (und nich nur ne 3/4h :smile:

    beste gruesse
    jh
     
    #15
    jh, 2 Juli 2003
  16. Luzi
    Gast
    0
    Hm, also bevor ich mein erstes Mal hatte, hatte ich mir überhaupt keine Vorstellungen gemacht. Ich dachte sowieso, das machen wir eh nicht und wir haben davor auch darüber geredet, dass wir beide nicht wollen :smile:D) und somit hab ich meine Fantasie auch weggelassen.
    Mein erstes Mal war dann zwar eigentlich nicht wirklich romantisch, aber in dem Augenblick wohl das aufregendste, was ich mir vorstellen konnte (v.a. fragte mein Freund so süß, ob ich denn wollte... :drool: find ich jetzt noch voll niedlich). Lustig war auch, dass das Ganze in aller Früh passierte, nachdem wir am Abend davor noch darüber geredet hatten, dass wir die Kondome nur zum Spaß gekauft hätten... *lol* und wir natürlich beide keine Lust hätten (und das meinten wir ernst *gg*) )
    So im Nachhinein wär das natürlich schon schön gewesen, so mit Kerzen... *seufz* Aber kann ja irgendwann mal noch werden. Muss ich halt selber die Initiative ergreifen... Männer kommen ja doch nicht auf sowas! :grin: (*duck* Nix für ungut... *g* und auch nicht böse gemeint :zwinker: )
     
    #16
    Luzi, 4 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mal schönsten
Babo
Das erste Mal Forum
21 Februar 2014
9 Antworten
musiccat
Das erste Mal Forum
19 Februar 2013
13 Antworten