Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das 1.Mal einen Tampon eingeführt...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Dicke13, 11 April 2006.

  1. Dicke13
    Gast
    0
    Hallo
    hab heut das erste mal einen Tampon eingeführt, hab früher immer nur Binden benutzt. Nun werfen sich mir einige Fragen auf, die mir auch durch die Packungsbeilage nicht beantwortet werden.

    Wohin mit dem Tampon, wenn er voll ist? Mülleimer? So lose oder in Toilettenpapier einwickeln? Toilette?

    Ich hab versucht so weit wie möglich ihn einzuführen. Wenn ich steh und lieg, merk ich ihn nicht. Nur wenn ich sitze. Is das normal?Ungewohnt? oder nur nich weit genug eingeführt? Oder ist das evtl. nur das Bändchen was ich spür?

    Wenn ich pinkeln muss, soll ich das Bändchen dabei hochhalten oder einfach so lassen, mit er Konsequenz, dass es voll Urin nachher ist?

    Merke ich, wenn er vollgesogen ist? Oder muss ich jetzt alle 3 Std. gucken? Sollte man immer noch eine Slipeinlage tragen für evtl. Tropfen?

    Danke für eure Antworten.
     
    #1
    Dicke13, 11 April 2006
  2. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Also ich mach die in die Toilette danach. Und eigentlich merkt man schon, wenn die vollgesogen sind. Beim Pinkeln den Faden einfach hochhalten.
    oh und das am Anfang zu merken ist normal, ist dann noch nicht so ganz richtig drin, ist auch so, wenn es da unten recht trocken ist / nicth so viel blut fließt.
     
    #2
    Immortality, 11 April 2006
  3. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    also ich wickeln die immer in toilettenpapier ein und dann ab in den mülleimer. Verstopfen die sonst nicht auch die toiletten *grübel*
    Man merkt schon wenn der tampon voll ist, also ich merk das. ich trage zusätzliche immer noch ne dünne slipeinlage fals man nicht rechtzeitig auf toilette kommt um den tampon zu wechseln.

    MfG BBA
     
    #3
    User 43919, 11 April 2006
  4. Nüny
    Nüny (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich wickel den auch imma in Toilettenpapier und dann in Mülleimer...steht doch auch übaall, dass die sonst das Klo verstopfen oda nich...
    Und meistens trag ich vorsichts halber auch noch ne Slipeinlage...das band lass ich einfach hängen oda ich stecke es beim einführen des Tampons gleich ein kleines Sückchen mi rein, damit es nich stört (weil sonst merk ich das manchmal und das is finde ich unbequem)
     
    #4
    Nüny, 11 April 2006
  5. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Das man den Tampon am Anfang noch ein wenig spürt ist normal. Das gibt sich mit der Zeit, wenn man sich ein wenig an das Tragen gewöhnt hat! :zwinker:
    Wie du merkst, das der Tampon vollgesogen ist: Zieh einfach ein wenig am Bändchen, rutscht er gleich raus, ist er schon voll, geht es schwer, kannst du ihn noch lassen! Mit der Zeit bekommst du aber ein Gefühl dafür. :zwinker:
     
    #5
    Powerlady, 12 April 2006
  6. Dicke13
    Gast
    0
    kann es sein, wenn man die kleinsten tampons nimmt an den stärkeren tagen, das da was an der seite rauslaufen kann? ich wollte erstmal klein anfangen... und letztendlich lief dann doch was raus..

    und ich kann doch nich jede halbe stunde dran ziehen und gucken, ob er schon voll ist..

    also ich hab den tampon erstmal die toilette runtergespült, ich war bei meinen eltern und ich wollte das nich in mülleimer schmeißen.. aber zu hause werds ich machen bei mir..

    aber es ist trotzdem ein komisches gefühl, wenn man sitzt.. das man den tampon merkt..
     
    #6
    Dicke13, 19 April 2006
  7. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ich würde ihn nicht im Klo runterspülen. Wieso ist dir das denn peinlich, ihn (auch noch bei deinen Eltern) in den Mülleimer zu werfen? Man wickelt den Tampon einfach in Klopapier und ab damit in den Müll.
    Die Menstruation ist doch was ganz Normales, das sollte einem einfach nicht peinlich sein müssen. :hmm:

    Ist ganz normal am Anfang. Aber evtl. hast du ihn doch noch nicht ganz vollständig im richtigen Winkel gehabt. Einfach ausprobieren und so weit wie möglich einführen.

    Wenn ich pinkeln muss, soll ich das Bändchen dabei hochhalten oder einfach so lassen, mit er Konsequenz, dass es voll Urin nachher ist?

    Das musst du wissen.
    Ich würde es etwas seitlich halten. Ein trockenes Bändchen ist einfach angenehmer.
     
    #7
    User 34605, 19 April 2006
  8. -Luna-
    -Luna- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Ja das war bei mir damals auch so , ich dachte ich fang mal klein an und joa und dann lief trotzdem was raus .
    Bei den "minis" musst du die halt öfters wie die normalen wechseln..
    Ich bin ziemlich schnell auf die "normalen" umgestiegen weil ich meine Tage doch recht stark hatte und sonst all stunde auf die Toilette rennen durfte...
    Einfach noch ne dünne Slipeinlage rein , mit der Zeit hast du den Dreh dann auch raus! :zwinker:
     
    #8
    -Luna-, 19 April 2006
  9. Dicke13
    Gast
    0
    naja, meine eltern bestehen ja nich nur aus frauen.. sondern auch mein vater.. und wenn man den tampon in klopapier einwickelt, dringt doch irgendwas das blut durch oder? und meine mutter hat nie tampons benutzt , immer binden.. find das irgendwie peinlich..

    also ich hab schon versucht so weit wie möglich, das mein halber finger mit verschwand .. und er ging erstaunlicherweise auch recht leicht rein.. naja, werd dann beim nächsten mal etwas mehr.. liegen und stehen ging ja gut..

    ja ich werd auch demnächst mal eine nummer größer kaufen.. mal sehen wie die dann sind..

    aber danke euch allen für eure beiträge! mit freunden kann man ja über sowas nich unbedingt reden...
     
    #9
    Dicke13, 19 April 2006
  10. Theia
    Theia (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    abcd
     
    #10
    Theia, 19 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mal Tampon eingeführt
Elfenkrieger
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Oktober 2016
24 Antworten
Nika1986
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Juli 2016
3 Antworten
Stranger81
Aufklärung & Verhütung Forum
31 Januar 2007
37 Antworten
Test