Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das Abitur und die Toilette

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Kelidan, 4 April 2008.

  1. Kelidan
    Kelidan (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Heute hatten wir die Besprechungen über die Regelungen während den Zentralabiklausuren und da traf mich der Schlag.

    Vorweg:
    Ich habe chronische Blasenprobleme, könnte jede 45min auf die Toilette und kann maximal 1:30std ohne Toilette aushalten. Dies habe ich Attestiert vom Urologen. Wurde auch schon zB. t5 Gemustert desewegen.

    Nun haben wir an unserer Schule folgende Regelung:
    - Alle 20min ist für 10min eine Toilettenpause
    (Drei Kurse schreiben in verschiedenen Räumen. Jeder Kurs hat 10min)
    - Frauen haben Vorrang
    - Lehrer dürfen den Toilettengang verweigern
    - Währen einer 4 1/4 Zeitstunden Klausur ist mehr als 1x Toilette ein Täuschungsversuch

    Natürlich habe ich mich gemeldet, mit Attest, doch wurde mir gesagt, dass dies nicht anerkannt werden kann, da zu viele verschiedene Lehrer aufsicht haben werden und nicht alle informiert werden können.

    Jetzt habe ich halt ein riesen Problem, was mich noch verrückter macht, als ich es ohnehin schon bin.

    Habt ihr irgendwelche Tipps was ich tun könnte?
     
    #1
    Kelidan, 4 April 2008
  2. Starla
    Gast
    0
    Wer hat Dir das denn gesagt? Vielleicht kannst Du Dich nochmal direkt an den Direx wenden?
     
    #2
    Starla, 4 April 2008
  3. Sophie*
    Sophie* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde ganz schleunigst zum Oberstufenkoordinator oder Direktor gehen und sagen wie es bei dir ausschaut.
    Es ist sogar medizinisch belegt, da dürfen sie dir den Toilettengang nicht verwehren.

    Sollen die Lehrer halt wenn sie sich ablösen untereinander kommunizieren und gegenseitig Bescheid sagen, dass du halt gehen mußt.
     
    #3
    Sophie*, 4 April 2008
  4. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Geh zum Schulleiter! Das MUSS anerkannt werden! Sag denen, dass du den auch in ihre Tasche pinkeln könntest, wenn's ihnen lieber ist...
    Nein, ok, das sagst du lieber nicht... :zwinker:
    Aber du solltest das auf jeden Fall nochmal ansprechen!!
    Das muss gehen!
    Ich mein, wenn ich meine Tage hätte wärend der Prüfung, dann muss ich auch nach jeder Stunde auf Klo und manchmal zwischendurch, da wär's mir dann egal, was die sagen, ich hab keine Lust auf rote Flecken in der Hose!!!
     
    #4
    2Moro, 4 April 2008
  5. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    klagen.

    aber vorher würde ich nochmal mit den verantwortlichen reden. ein intelligenter mensch wird das verstehen. das problem ist halt, dass es in deinem fall lehrer sind.
    dem direx das attest vorlegen und einfach sagen, dass es bei dir nicht anders möglich ist. der muss was machen.
     
    #5
    ericstar, 4 April 2008
  6. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Äh was sind das denn für Regelungen???
    Auf was für einer Schule machst du Abi?
    Also wir dürfen jeder Zeit auf's Klo, nur eben allein...
    Verbieten dürfen sie dir das nicht, kannst du notfalls auch einklagen. In Baden-Württenberg gab es dazu sogar schon einen Fall.
    Sie dürften es höchstens nicht mehr zulassen wenn kurz vor Schluss schon ein Prüfling gegangen ist. Davor muss aber gefragt werden ob noch jemand zur Toilette will ;-)
     
    #6
    User 72148, 4 April 2008
  7. User 62847
    User 62847 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    103
    7
    nicht angegeben
    Das ist ja echt blöd. Aber ich denke, dass da noch nicht das letzte Wort gesprochen ist, zumal du ja auch eine Bescheinigung vom Arzt hast. Ich würde zunächst mal mit deinem Tutor und/oder der Studienleitung reden.
    Wenn deine Klausur 5 Stunden dauert, hast du höchstens 6 verschiedene Lehrer. Es dürfte also nicht so schwer sein, alle Lehrer zu informieren. Wenn dein Tutor/Lehrer das als Argument nimmt, kannst du ihm ja vorschlagen, dass du jeden lehrer eigenständig informierst und ihnen das Atest zeigst (vorrausgesetzt, du weißt vorher, welche Lehrer Aufsicht führen.
    Auf jeden Fall darfst du nicht nachgeben und lass dich deswegen jetzt nicht verrückt machen. Meiner Meinung nach können sie dir das nicht verweigern.
    Wenn es auf der Schulinstanz nicht funktioniert, gehst du halt zum Schulamt. Spätestens dann wird es dir deine Schule erlauben müssen.
    Liebe Grüße und viel Erfolg fürs Abi :smile:
     
    #7
    User 62847, 4 April 2008
  8. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    aber der ist auch geil: "frauen haben vorrang", zuallererst dürfen die schwangeren, dann die kinder, dann die frauen mit ihren kindern, dann die single-frauen, dann die vergebenen frauen, dann die dicken, dann die dünnen.
    und zuletzt dürfen die männer.
     
    #8
    ericstar, 4 April 2008
  9. malista
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Ericstar: das hat einfach damit zu tun, dass es bei Frauen länger dauert und sich daher Schlangen bilden.
     
    #9
    malista, 4 April 2008
  10. Starla
    Gast
    0
    Das hat etwas damit zu tun, dass Frauen ihre Regelblutung haben könnten und da passiert eher ein Malheur. Rein theoretisch.

    Edit: Hey, vielleicht können wir ja noch mehr Gründe sammeln :tongue:

    Gab es da nicht vor einiger Zeit so einen Fall an der Uni, wo ein Rollstuhlfahrer nicht zur Toilette durfte und er dann in eine Flasche pinkeln musste? :/
     
    #10
    Starla, 4 April 2008
  11. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Doch, der hat erfolgreich geklagt :zwinker:
    Mir wurde in der Schule aber auch gesagt, dass sie das gar nicht verbieten dürften.
     
    #11
    User 72148, 4 April 2008
  12. -itz-
    -itz- (26)
    Benutzer gesperrt
    199
    0
    0
    nicht angegeben
    Naja, Windeln wären natürlich auch 'ne Möglichkeit.

    Das ist natürlich nicht gerade so eine tolle Lösung und wohl auch eine recht unangenehme, aber ich glaube mal nicht, dass Du so viel Wasser lassen musst während der Klausur und außerdem bist Du dann auch nicht benachteiligt dadurch, dass Du öfters zur Toilette rennen musst, was ja schon ablenkt und Zeit kostet.

    Naja, das kam mir so spontan in den Sinn.
     
    #12
    -itz-, 4 April 2008
  13. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Dürfen sie auch nicht! Das halte ich meiner Englischlehrerin immer vor, weil die mich vor einiger Zeit nicht gehen lassen wolte (hatte meine Tage, war also wirklich dringend). Ich hab ihr das gesagt wie oben (dass ich keine Lust hab mit roten Flecken in der Hose rumzulaufen) und bin gegangen. Seit dem sagt sie nix mehr :grin:
     
    #13
    2Moro, 4 April 2008
  14. Kelidan
    Kelidan (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo. Vielen dank für die Zahlreichen Antworten.
    Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass diese Regelung von der Obrigkeit aufgestellt wurde und ich mich mit meinem Anliegen bereits an die Oberstufenkoordination gewendet habe. Eben diese hat mir meinen Regelmäßigen Toilettengang verwährt.

    Es ist mir irgendwie auch peinlich einen großen Aufstand darum zu machen. Aber ich krieg schon das grauen wenn ich dran denke nichts auf das Klo zu können wenn ich mal muss.

    Das war bei meiner Vorabi-Klausur in Deutsch bereits der Fall.
    In Stunde 1 und Stunde 2 war eine seltsame Aufsicht tätig, welche die Schüler erst nach der ersten großen Pause auf die Toilette gelassen hat. Leider musste ich in der zweiten schon sehr dringen, dann lag auchnoch die Pause dazwischen. Ich konnte mich also etwa 40min nicht mehr konzentrieren weil ich einfach nur aufhalten musste. Das Resultat der Klausur war mir eigentlich schon klar: 4 Punkte (wegen Zeitmangel und Mangel an Konzentration)

    Klagen haben einige vorgeschlagen. Aber wie? 1. braucht man einen Anwalt und der kostet eine Stange Geld und 2. wird der Prozess das Abitur nur weiter und weiter in die Länge ziehen.

    NACHTRAG:

    Muss ich leider sehr wohl. Wie gesagt, ich bin chronisch Krank. Ohne zugängliche Toilette kann ich nicht.
     
    #14
    Kelidan, 4 April 2008
  15. User 62847
    User 62847 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    103
    7
    nicht angegeben
    Wenn du schon bei der Oberstufenleitung warst, solltest du wirklich zum Schulamt gehen. Ich glaube kaum, dass die Vorschriften deiner Schule rechtskräftig sind.
    Wenn du auch beim Schulamt auf Unverständnis triffst (was ich aber nicht glaube), kannst du ja erstmal unverbindlich zu einem Rechtsanwalt gehen und dich beraten lassen (das kostet in der Regel nicht viel). Häufig bewirkt ein Brief eines Rechtsanwaltes sehr viel (auch der ist nicht besonders teuer)! Ich glaube kaum, dass deine Schule lust auf einen Prozess hat (den man ja in dem Brief androhen könnte).
    Ich nehme mal an, dass du recht bekommen würdest. Allerdings solltest du das noch mal von jemandem bestätigen lassen, der davon mehr Ahnung hat.
    Wie lange hast du noch Zeit?
    Wenn sie dir wirklich die Toilettengänge verwehren, ist eine Windel wohl die beste Alternative. Dann kannst du dich wenigstens konzentrieren.
    Das ganze muss dir auch nicht peinlich sein. Deinen Mitschülern musst du ja gar nichts von erzählen.
    Du schaffst das! :zwinker:

    Edit: Kommt es zu einem Gerichtsverfahren, wirst du vermutlich recht bekommen. Dann musst du nichts bezahlen.
     
    #15
    User 62847, 4 April 2008
  16. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Ich würde an deiner Stelle erstmal beim Schulministerium anrufen oder Schulaufsichtsbehörde oder wie die sich nennen....
    Ganz klar deinen Fall schildern und mit einer Klage drohen, wenn sich für dich nichts ändert.
    Über Kosten für Anwalt solltest du dir keine Sorgen machen, da die Klage auf jeden Fall durch geht, wenn es so ist, wie du es geschildert hast und du wirst dann keinen Cent bezahlen müssen.

    Ganz ehrlich würde mir das dermaßen egal sein, ob sich das Abi dadurch verlzögern würde. Das Recht zur Toilette zu gehen wäre mir wichtiger.
     
    #16
    func`, 4 April 2008
  17. User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    113
    67
    in einer Beziehung
    Das verstößt doch gegen die Menschenwürde einem sowas zu verbieten, weil mögliche Konsequenz daraus wohl jedem (auch Lehrern )klar sein sollte.
     
    #17
    User 76373, 4 April 2008
  18. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich schließ mich da an. Ein Anruf bei der Schulaufsicht sollte da schon was bewirken. Stört es die anderen eigentlich nicht, dass diese Regelung getroffen wurde?

    Also ich muss bei einer 5-Stunden Klausur auch 2 oder 3 mal auf die Toilette, auch ohne Blasenschwäche und hätte mir das ganz sicher nicht gefallen lassen. Was ist denn, wenn ich bereits nach der 2. Stunde das 2. mal muss. Da kann man sich doch gar nicht mehr auf die Klausur konzentrieren. Das kann gar nicht nicht rechtmäßig sein.

    Ich könnte mir also gut vorstellen, dass das andere aus deiner Stufe auch als falsch empfinden. Vielleicht könnt ihr euch zusammen tun. Zu mehreren ist man ja meist stärker als alleine.
     
    #18
    Schmusekatze05, 4 April 2008
  19. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    es gibt schon seltsame regelungen an den schulen.

    ich muß schon sagen, da war es bei uns um einiges besser geregelt, wir durften sogar rauchen gehen. :engel:

    wir haben in einem mehr oder weniger separatem trackt geschrieben. 4 oder 5 kurse parallel.
    aus jedem kurs durfte immer einer auf die toilette (so konnten theoretisch 5 leute aus unterschiedlichen kursen gleichzeitig auf die toilette)
    auf dem gang war noch ein lehrer als aufsicht.
    so konnte man am fenster auf dem gang stehen und zb rauchen (wir hatten die genehmigung, das wir nicht erst aus dem vierten stock nach unten rennen mußten) eine frau und ein mann auf die toilette und der rest mußte vor der tür warten (so war gewährleistet, das man sich nicht über stoffliches unterhalten konnte, der eine schüler könnte ja englisch gk haben und dem aus dem englisch lk Tipps geben).
    der lehrer auf dem flur hat im prinzip nur aufgepaßt, das man sich eben nicht stofflich unterhält und die toiletten sind vorher inspiziert worden. der gang war unter kontrolle, so das keiner rein konnte.

    wir konnten sogar mal ein boah ich hab keinen bock mehr zu den anderen sagen.

    also die kontrollen, waren bei uns mit dem system gut.

    aber mal zurück zu dem problem.
    ein toilettengang darf nicht verweigert werden.

    du solltest nochmal mit dem attest zu eurem direktor gehen, am besten im beisein von einem deiner eltern. das verleit ein wenig mehr nachdruck.
    evtl. vorher einmal einen rechtsanwalt um rat fragen. immerhin geht es hier ja um wichtige dinge.

    im zweifel als abschließenden satz kann man immer noch sagen, man würde sich ansonsten mit dem problem an das schulamt wenden.

    ich würd da jetzt erstmal im vorfeld nicht locker lassen.
    im zweifel kann man auch im nachhinein die umstände der abiturprüfung anfechten.
     
    #19
    twinkeling-star, 4 April 2008
  20. User 62847
    User 62847 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    103
    7
    nicht angegeben
    Ich hab vergessen, zu fragen in welchem Bundesland du wohnst.
    Die Bildung ist die Aufgabe der einzelnen Bundesländer. Vielleicht steht auf der Homepage deines zuständigen Kultusministeriums ja etwas zu diesem Thema.
     
    #20
    User 62847, 4 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Abitur Toilette
Lissy1234
Off-Topic-Location Forum
8 April 2016
4 Antworten
Winterkind
Off-Topic-Location Forum
14 August 2014
73 Antworten
SuperQualli
Off-Topic-Location Forum
29 Januar 2010
10 Antworten