Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das alte Sichere oder das, was man schon immer mal wollte?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Lina125, 26 März 2008.

  1. Lina125
    Gast
    0
    Oh man, ich stecke momentan richtig in der Klemme und in einem Gefühlschaos hoch 10. Hilfe!
    Zur Erklärung:
    Ich bin seit etwas über einem Jahr mit meinem Freund zusammen und die Beziehung ist iwie eingeschlafen. Wir bekommen und wegen jedem Mist in die Haare, aber das Vertrauen ist riesig. Ich kann mir auch gar nicht vorstellen ohne ihn zu leben, also ohne seine Freundschaft.
    Vor ihm war ich aber etwa 3 Jahre lang in den Selben Kerl verliebt, wir sind aber nie zusammen gekommen.
    In letzter Zeit treffen wir uns regelmäßig und es ist einfach genial mit ihm. Wir liegen total auf einer Wellenlänge und können uns richtig gut unterhalten und zusammen lachen und ich merke, dass ich noch Gefühle für ihn habe. Ich bin echt verwirrt, da ich meinen Freund nicht verlieren möchte, aber der andere das ist was ich immer haben wollte und ich wollte immer mal wissen wie es ist. Was denkt ihr? Ich denke dass es falsch ist meinen Freund dafür zu verlassen, aber unsere Beziehung macht mich traurig, während die Gefühle für den anderen nicht verschwinden und ich immer an ihn Ddenken muss! :kopfschue selbst wenn mein freund auch dabei ist, dann vergesse ich ihn fast! Hilfe, meine Gefühle fahren Achterbahn. Aber er hat auch immer gesagt er könnte es nicht verzeihen, wenn man ihn wegen wem anders verlässt, aber ich will ihm nicht verlieren. und der andere ist doch total unsicher! gebe ich was sicheres für ein hirngespinst auf? ich habe dogar eine pro und contra liste gemacht aber ich weiß nicht was ich machen soll. bitte hilft mir.

    achso ich hatte damals schon versucht ihn zu vergessen und dazu auch ein thema gestartet, aber jetzt merke ich, dass ich es nicht geschafft habe :-(
     
    #1
    Lina125, 26 März 2008
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Liebst du deinen Freund noch oder hast du nur noch freundschaftliche Gefühle für ihn?
     
    #2
    User 52655, 26 März 2008
  3. Lina125
    Gast
    0
    Ich weiß es nicht. Nein also ich glaube ich liebe ihn aber es ist so normal geworden und die Gefühle für ihn waren schon immer ganz anders als füür den Anderen.
     
    #3
    Lina125, 26 März 2008
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Dann solltest du dir darüber als erstes klar werden.
    Wenn du für den anderen stärkere Gefühle hast, solltest du dich trennen, denn zweite Wahl zu sein hat keiner verdient.

    Vielleicht nimmst du ein paar Tage Abstand von beiden, um dir über deine Gefühle klar zu werden.
     
    #4
    User 52655, 26 März 2008
  5. Igor99
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    Single
    Boah ey...

    Nimm dir erstmal eine Pause von BEIDEN.
    Danach kannst du nur testen, ob es mit deinem "alten" Freund passt, wenn ihr euch viel weniger seht. Und wenn ihr euch seht, auch was zu tun habt. Ihr hockt wahrscheinlich den ganzen Tag neben einander. Da schläft jede Beziehung ein.

    Seht euch nicht so viel. Macht was miteinander!

    Wenn es dann immernoch nicht klappt, kannst du dir nochmal die Frage stellen, ob du was aufgeben willst. Was dir sicher ist.

    Ich meine, denk dran:
    Wenn du jetzt mit diesem "Supertyp" zusammen kommst, wird der nach ein paar Monaten auch nur ein Typ sein der neben dir aufwacht.
    Aber DER ist dann vielleicht nicht so sicher und vertraut.

    Also würde ich mir da schon Zeit nehmen.

    LG IGor
     
    #5
    Igor99, 26 März 2008
  6. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Aus wessen Gründen? Dass Du nicht weisst, ob er sich auch wirklich mit Dir einlässt, falls Du Deinen jetzigen Freund verlässt? Nicht dass Du am Ende ganz alleine dastehst. Überleg mal genau, was Du an Deinem jetzigen Freund hast bzw. was Du wirklich für ihn fühlst. Um das herauszufinden, brauchst Du erst mal Abstand von beiden.
    Das sollte Dich davon abhalten, irgendwelche Dinge schönzureden und Gefühle nur einzureden. Wenn Du feststellst, dass Du für Deinen Freund nur noch freundschaftliche Gefühle hast, wäre eine Trennung wohl angebracht.
     
    #6
    User 48403, 27 März 2008
  7. Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    622
    103
    4
    nicht angegeben
    Keine Beziehung bleibt auf Dauer ein Abenteuer. Gerade wenn man selber auch glaubt, so eine Beziehung läuft von selbst. "Liebe ist Arbeit, Arbeit, Arbeit." Wir wissen es doch alle. :zwinker:

    Ganz egal, was für spannende Typen du gerade kennen lernst, mit jedem wirst du irgendwann an der selben Stelle ankommen, wenn du nicht dagegenwirkst.
    Es ist leicht, eine (neue) Beziehung anzufangen, sie frisch und aufregend zu halten, ist das eigentliche Kunststück. :smile:

    Und der Kerl jetzt lockt dich nur, weil's eben nicht läuft. Es gibt immer mal Typen, die wir mal toll fanden und sobald wir ihn wieder sehen, stoßen wir ein bisschen Adrenalin aus. Aber komm schon, man kann auch für eine tolle Beziehung darauf verzichten, zu erfahren, wie eine Nacht mit dem Kerl wäre, den wir immer toll fanden.

    Du liebst deinen Freund und wenn ihr beide euch ein wenig Mühe gebt, wird's auch wieder genauso spannend und aufregend. ;-)
     
    #7
    Karry87, 27 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - alte Sichere man
Friend17
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Oktober 2016
11 Antworten
Flexis
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2016
2 Antworten
aloysia
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2016
3 Antworten
Test