Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das Auto oder ich?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von PinaColada83, 20 September 2003.

  1. PinaColada83
    0
    Hallo!

    Ich würde gerne einfach gerne wissen was ihr von folgendem haltet:

    Ich bin mit meinem Freund jetzt seit eineinhalb Jahen zusammen und in den letzten drei Monaten hat sich so einiges verändert. Wir führen eine Fernbeziehung und bisher war auch alles super. Mein Freund ist ein leidenschaftlicher tuning Freak und sein Auto ist seine Leidenschaft.
    Das hab ich auch von Anfang an akzeptiert, solange es nicht zuviel wurde (Sogar noch als er mir kein Geburtstagsgeschenk kaufen konnte, wegen Geldmangels und er sich kurz vorher ein neues Fahrwerk gegönnt hat).

    Doch vor drei Monaten hat er mit seinen Freunden einen Club gegründet. Seitdem fühlte ich mich nur noch als eine Verpflichtung für ihn. "Der Club hier, der Club da" Er hatte keine Zeit mehr für mich, wenn ich ihn anrief hatte er keine Zeit, tat so als wenn er nur mitten in der Nacht Zeit habe, konnten dann ja aber nicht reden. Immer öfters kam es zum Streit und zu Vorwürfen.

    Da wir beide in den ersten beiden Augustwochen Urlaub hatten, wollte ich ihn auf die Seychellen einladen um mit ihm dort schöne zehn Tage zu verbringen. Doch er lehnte ab, da in diesem Zeitraum ein Treffen mit allen Clubmitgliedern stattfinden sollte.

    Diese Entscheidung von ihm war der Auslöser dazu, dass ich dann Schluss machte. Doch schon schnell bereute ich meine Entscheidung. Wir waren vier Wochen getrennt, bis wir uns beide gegenseitig wieder sagten das wir uns lieben. In einem Gespräch versicherte er mir, dass er mich so sehr vermissen würde und er wisse, dass er "Scheiße" gebaut hat.

    Ich ließ mich darauf ein, da ich ihn doch so sehr vermisste. Doch wie ich es schon befürcht hatte, hat sich bis heute nicht wirklich viel verändert. Er ist oft nicht zu erreichen und am Wochenende schon mal garnicht.

    Als ich gestern Abend einen gemeinsamen Urlaub in den Herbstferien vorschlug, blockte er ab und meinte er würde im Moment keine Zeit haben um mich zu treffen,


    Ergo:

    Was soll ich davon halten, dass wir jetzt wieder "zusammen" sind und er will mich aber nicht sehen?

    Was denkt ihr über die Situation, warum ist er so?


    Ich sag schon mal lieb danke,

    Pina

    :engel:
     
    #1
    PinaColada83, 20 September 2003
  2. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    > Was soll ich davon halten, dass wir jetzt wieder "zusammen" sind und er will mich aber nicht sehen?
    > Was denkt ihr über die Situation, warum ist er so?

    Ein verrückter Autonarr der seine Freundin nur vermisst und liebt wenn er mal "Druck" hat.
     
    #2
    Kanaldeckeldieb, 20 September 2003
  3. manager
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    101
    0
    Single
    Also der Typ hat ja echt einen Knall, einen Traumurlaub auf den Seychellen mit dir nur wegen seines Auto-Clubs abzusagen :eek:
    Naja, vielleicht sehe ich das auch etwas überspitzt, weil ich mich absolut nicht für Autos interessiere.

    Aber mal ehrlich, wenn man(n) sich mehr für einen Haufen Aluminium & Blech interessiert als für seine Freundin und deshalb keine Zeit mehr für sie hat, dann läuft wohl schon einiges falsch in der Beziehung?
    Ich denke, dass er kein wirkliches Interesse mehr an dir hat. Du must ihn nochmal klar vor die Alternative stellen: Das Auto oder du, wenn er darauf nicht eingeht, würde ich endgültig schluss machen. Das hat ja alles so keinen Sinn.
     
    #3
    manager, 20 September 2003
  4. PinaColada83
    0
    Ich habe sogar versucht mich für sein Hobby zu begeistern und öfters mal gefragt, damit ich überhaupt irgendetwas verstehe, aber wenn ich mal zu einen Clubtreffen mitgehen möchte, weil andere auch ihr Freundin mitbringen, dann heißt es: " Ach Schatz das ist doch langweilig für dich, du hst doch da garkeine Ahnung von worüber wir reden."

    Also wirklich Recht machen kann ich es ihm auch nicht.
     
    #4
    PinaColada83, 20 September 2003
  5. SoMa
    Gast
    0
    Machs so, wie's Manager gesagt hat:
    Ihn vor die Wahl stellen, wenn nicht, dann schluss machen.
    Er interessiert sich, wie du selbst sagtest ja mehr für Autos, als für dich - da hat eine Beziehung keinen Sinn.
     
    #5
    SoMa, 20 September 2003
  6. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann dich sehr gut verstehen, wie dir zumute ist *in arm nehm und erstmal knuddel* Bei meinem Freund und mir (auch Fernbeziehung) war es auch so. Nur dass es nicht ums Auto ging sondern um sein Programmieren. Er ist immer tagelang vorm PC gesessen und hat Programmiert und wenn ich ihn angeruft hat, hat er nicht geantwortet (bzw. sehr sehr sehr verspätet), hat nichts mitbekommen. Beim Chatten konnte ich froh sein, alle 10 Min eine Antwort zu bekommen.

    Nunja... Dann hab ich auch irgendwan Schluss gemacht... Und ihm von vorne herein gesagt: Wenn er seine Programmiererei einschränkt (und ein wenig mehr Entscheidungen selber trifft), dann nehm ich ihn sofort zurück. Und er hat scih geändert... Zumindest was diese beiden Punkte betrifft. Er hat zwar manchmal noch solche Phasen, in denen er stundenlang programmiert, aber da sagt er mir vorher bescheid und ich such mir dann irgendeine Nebenbeibeschäftigung. Ist aber bei weitem nichtmehr so schlimm wie früher und ich will ihn ja auch nicht in seinen Hobbies einschränken.

    Ich denke so musst du das bei deinem Freund auch machen: Stell ihn knallhart vor die Entscheidung: Entweder er schränkt sein Hobby etwas ein (er soll es ja nicht aufgeben) oder du bist weg - und diesmal für immer.

    Viel Glück
    Bea
     
    #6
    Bea, 20 September 2003
  7. Wurstsemmel
    0
    Hm, kommt mir bissl komisch vor das er dich nicht mal zu diesen Club-Treffen mitnehmen will...weil eigentlich würde er ja zwei fliegen mit einer Klappe schlagen...
    Möchte da aber keine Vermutung anstellen, kenne deine Freund ja nicht...kann ja sein das er nur einer von der Sorte ist, die am liebsten ihr Töff-Töff mit ins Bett nehmen möchten :grin:
     
    #7
    Wurstsemmel, 20 September 2003
  8. PinaColada83
    0
    @ Bea, ja das mit den Entscheidungen stimmt. Er kann einfach keine Entscheidungen treffen, er "weiß es immer nicht" Woran liegt das, es kann doch nicht sein, dass alle die ein intensives Hobby haben keine Entscheidungen im Leben treffen können.

    Aber ihr habt Alle recht, ich werde ihn wohl doch vor die Wahl stellen müssen, doch irgendwie befürchte ich das Ergebnis schon zu kennen: Er wird sagen, ich weiß nicht was richtig oder falsch ist.


    Ich danke euch schon mal allen!
     
    #8
    PinaColada83, 20 September 2003
  9. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ne, also an einem intensivem Hobby liegts sicherlich nicht. Ich hab nämlich auch eines (Reiten - mach jetzt dann einen Trainer-Assistenten-Schein und bin am liebsten die ganze Woche mit Tieren zusammen *g*) und kann sehr wohl Entscheidungen treffen.

    Bei meinem Süßen liegts ganz eindeutig an seiner Erziehung. Er ist Einzelkind und wurde deswegen total verhätschelt (gibt sein Vater auch zu - seine Mutter natürlich nicht ^.^) und es wurden immer alle Entscheidungen für ihn getroffen. Daher hat er das nicht "gelernt". Im Gegensatz zu mir: Ich hab eine Schwester und musste schon seit ich Taschengeld bekomme selber Entscheidungen treffen. Weil mir z.B. nie Schokolade gekauft worden ist - musste ich immer selber machen. Im Gegensatz zu meinem Schatz: Er bekommt 2,5x soviel Taschengeld wie ich, muss sich aber nichts davon kaufen ^.^ Er kanns also auf Halde legen (deswegen durfte er auch den Urlaub zahlen *lach*)...
    V.A. seit wir im Urlaub waren und da nichtimmer eine Mama war die sagen konnte "mach das so" oder "mach das nciht so", ist es bei ihm um einiges besser geworden *g* Inzwischen entwickelt er sich doch zu einem selbstständigen Mann ;-)

    Lange Rede kurzer Sinn: Er muss es lernen. Du musst ihn immer wieder vor kleine (unwichtige) Entscheidungen stellen (die erste Entscheidung die ich von meinem Schatz erzwungen hab, war, ob er lieber in die Berge oder ans Meer innen Urlaub will). Also keien Großartigen (außer natürlich "Auto oder Ich" <-- das ist sehr wichtig!!)... Aber wenn er sich für dich entscheidet, dann stell ihn immer wieder vor so kleine Entscheidungen und du wirst sehen, es wird besser werden ;-)

    Bea
     
    #9
    Bea, 20 September 2003
  10. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Geht mir mit meinem Freund gerade auch so: Er schreibt seinen Praxisbericht und ist total gestresst, wenn wir mal telefonieren, dann heißt es von vornherein: "Ich hab' nicht viel Zeit." und dann geht's meistens um seinen Bericht oder er schreibt ihn nebenbei auch noch weiter und da kann ich sagen, was ich will, es kommt nur sowas wie ein "Mmmmh..." von ihm - kein wirkliches Interesse also.
    Habe deswegen auch schonmal kurz Schluss gemacht, aber bald gemerkt, dass ich doch keine Lust drauf habe.
    Nun ja, mittlerweile machen wir eine Pause bis er diesen Bericht fertiggeschrieben hat und dann seh' ich mal weiter.
     
    #10
    ogelique, 20 September 2003
  11. Funkadelic
    Gast
    0
    Erstmal muss ich der mehrheit rechtgeben ein typ der mehr an seinem autoclub und auto hängt wie an seiner freundin ich weiß nicht
    :eek:
    @ogelique ich weiß nicht ob es nötig ist wenn dein Freund mal beruflich eingespannt ist gleich schlusszumachen?

    finde ich persönlich nicht so gut denn jeder hat mal mehr stress auf der arbeit. das dauert maximal ein jahr und dann ist das wieder vorbei. ich denke eine gute Beziehung sollte sowas schon verkraften könnnen. ich hab damals immer alle 5 tage einnen tag nur für sie herausschlagen können ich denke das hat uns damals viel geholfen.
    als es dann aber für jahre stressig werden würde hat sie reiß aus genommen was ich auch verstehen kann:frown:
     
    #11
    Funkadelic, 20 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Auto
vanillagrace
Kummerkasten Forum
29 Juli 2016
16 Antworten
Sonnentanz1999
Kummerkasten Forum
2 Juni 2016
11 Antworten
Sonnentanz1999
Kummerkasten Forum
25 April 2016
31 Antworten
Test