Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das dauert ziemlich lange

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Bob007, 28 Mai 2006.

  1. Bob007
    Gast
    0
    Hallo!

    Ich mache mir so langsam um unser erstes Mal gedanken. Ich habe jetzt seid 6 Monaten eine feste Freundin. Wir sind wirklich glücklich.

    Aber unser erstes Mal will einfach nicht klappen. :geknickt:
    Ich komme einfach nicht bei ihr rein. Schon mit einem Finger ist es recht schwierig. Wir haben es mittlerweile schon 20 oder 25 mal probiert. So langam wächst dabei natürlich der Frust... :flennen:

    Sie sagt mir außerdem, dass es ihr etwas weh tut, wenn ich schon mit den Händen zu gange bin. Wir lassen uns schon ne menge zeit mit dem vorspiel...

    Für uns beide ist es auch das erste mal. Also wir sind beide unerfahren...

    Was mir vor allem sorgen macht ist, dass sie leichte schmerzen hat, wenn ich sie schon mit dem finger befriedigen will. ich weis ja nicht, wie sehr ihr das weh tut, aber so ist es sicher nicht im sinne des erfinders, oder.... ?

    Ich möchte nicht, dass das problem unsere Beziehung so sehr belastet...

    was sind eure erfahrungen? Könnt ihr uns helfen? Was mache ich dabei falsch?

    Danke euch allen schon mal!
     
    #1
    Bob007, 28 Mai 2006
  2. Aurora
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Verliebt
    tja was soll ich sagen, bei mir und meinem Freund is es genauso, ok er hat sein 1. Mal schon hinter sich ... aber sobald er nur mim Finger anfängt hab ich schmerzen, wir ham auch mal versucht miteinander zu schlafen, des war noch schmerzhafter das er mich n ganzen restlichen Tag ned mehr berühren durfte ... wie des auf dauer weiter gehen soll weiss ich auch ned .... bei uns klappt es im moment noch so n bisschen und wir sind schon über 1 Jahr zam .... also bleib mal noch optimistisch ;-)
     
    #2
    Aurora, 28 Mai 2006
  3. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    also bei mir war es auch so, dass es schon mit dem finger wehtat.

    aber: macht erstmal ne pause, so wie das jetzt aussieht ists einfach ne verfahrene situation, deine freundin ist einfach nur total verkrampft, weil sie immer angst hat, dass es jetzt nicht klappt.
    lasst euch noch mehr zeit. sag ihr, dass ihr einfach noch warten solltet, also dass sie sich keine gedanken machen braucht, dass "es" jetzt passieren könnte. und dann, so in ein paar wochen, probiert es doch lieber überraschend noch einmal, dann wird sie hoffentlich unverkrampfter sein

    also bei mir tats nicht weh, weil mein freund das plötzlich gemacht hat und mir keine zeit gelassen hat, mich vor angst zu verkrampfen. :grin:
     
    #3
    fractured, 28 Mai 2006
  4. Bonsai18
    Bonsai18 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    zeit zeit zeit....genau macht mal ne pause,... schon mal versucht mit Gleitgel? vielleicht hat sie schmerzen weil sie nicht feucht genug is oder sie hat einfach nur angst das es wieder nicht klappt!!
     
    #4
    Bonsai18, 28 Mai 2006
  5. Bob007
    Gast
    0
    Ich danke euch schon mal für eure Antworten. Bin ja froh, dass es nicht nur uns trifft.

    Einmal haben wir uns richtig kaputt gelacht, weil wir dachten, wir wären beide zu blöd... :drool: Naja. Solange man den Humor bei der Sache nicht verliert, geht es hoffentlich noch.

    Also lass ich ihr erst einmal Zeit.

    Aber für unser nächstes mal:
    Mache ich eventuell irgendetwas falsch? Was ist nach eurer Meinung die beste Stellung? Gibt es eine spizelle Technik, die den Muskel entspannen kann?

    Gleitgel haben wir schon 2 oder 3 Tuben durchgeballert :tongue: Daran soll's nicht liegen. Aber ich denke mal, es hilft schon.

    Danke euch noch mal....
     
    #5
    Bob007, 28 Mai 2006
  6. User 54534
    Meistens hier zu finden
    955
    128
    130
    Single
    mach doch reiterstellung :zwinker:
     
    #6
    User 54534, 28 Mai 2006
  7. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    naja, du musst bei ihr scheinbar extrem sanft sein, wenn du da unten zu gange bist. auch mit dem finger oder der zunge: nicht einfach losstochern, sondern sanft stupsen etc. wenn ihr das schmerzfrei hinbekommt, könnt ihr euch an den nächsten schritt wagen. macht mal ne längere pause ohne es zu probieren. lasst es auf unbestimmte zeit ruhen und lasst es dann spontan geschehen.
    wie alt ist denn deine freundin?
     
    #7
    Viech, 29 Mai 2006
  8. Bob007
    Gast
    0
    meine freundin ist in einem monat 18.
    Es ist für uns beide das erste mal. Wir hatten schon überlegt es ohne kondom zu versuchen.... funktioniert das besser oder schlechter?

    Mhh... ich denke wir lassen es irgendwann einmal spontan passieren. vielleicht machen wir uns wirklich zu viel streß und merken es noch nicht einmal.

    ich mach mir aber lagsam schon meine gedanken. wenn es wieder einmal nicht geklappt hat, dann sag ich immer soetwas wie "machen wir uns keine gedanken.. beim nächsten mal. es klappt dann schon".
    Danach meint sie: "Also das es das nächste mal wieder schief geht.." (Mit einem ziehmlich enttäuschten Gesichtsausdruck)

    Ich könnte echt so langsam heulen!!! Is nicht so ganz einfach....
     
    #8
    Bob007, 29 Mai 2006
  9. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    mein schatz und ich haben auch probleme mit dem sex. und zwar bringen wir mich einfach nicht zum orgasmus. das ist auf dauer auch sehr enttäuschend. für beide seiten. aber man darf halt einfach nicht aufgeben, weil es klappt irgendwann dann flupp ohne vorwarnung. macht euch nichts draus, ihr seid nicht die einzigen, die ne anlaufphase brauchen :smile:
     
    #9
    Viech, 30 Mai 2006
  10. MicroMoney
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, ihr könnten Vorstufen von Sex praktizieren. Sie liegt auf dem Rücken die Beine gespreizt und leicht angewinkelt. Du küsst ihre Brüste, ihren Bauch, ihre Schenkel, verwöhnst sie oral. Immer wieder mal knuddeln und knutschen, und dann irgendwann bringst du deinen Penis ins Spiel. Stütz dich mit einem Arm ab und mit dem anderen nimmst du deinen Penis und streichelst damit über ihre Scheide. Auf keinen Fall rein drücken, einfach nur hoch und runter. Mach ihr klar, dass du sie auf eine andere Art verwöhnen willst, aber noch nicht mit ihr schlafen willst. Das wird eine gewisse Entspannung bewirken. Du kannst mit deinem Penis dann ihre Scheide erkunden, und evtl findest du ja dann auch irgendwann die Öffnung, wo du später mal reinflutschen willst. :zwinker: Da kannst duch auch sanften Druck drauf ausüben, evtl dein Becken etwas nach vorne bewegen, aber auf keinen Fall zu weit, und auch ruhig wieder entfernen. Lass es spielerisch sein, näher dich immer wieder dem Eingang und wandere wieder weg. Du kannst dann auch mal ganz aufhören und dich anderen Stellen ihres Körpers widmen, während sie aber weiterhin in dieser Pose verharrt.

    Das ganze kann helfen, dass sie sich an die Missionarsstellung gewöhnt und auch an das Gefühl, dass du da unten "hantierst", aber eben ohne den "Stress" von Sex.
     
    #10
    MicroMoney, 30 Mai 2006
  11. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    mein vorredner hat das WUNDERWUNDERBAR dargestellt :drool: :drool:
     
    #11
    Viech, 30 Mai 2006
  12. Bob007
    Gast
    0
    wir haben es so mal ausprobiert. wir beide fanden es sehr schön und wirklich gut. Wir machen das noch ein paar mal und dann wird es schon gehen. danke auf jeden fall für die antworten!

    es ist also alles in arbeit!:drool:
     
    #12
    Bob007, 1 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - dauert ziemlich lange
Saskia
Das erste Mal Forum
2 Juni 2010
18 Antworten