Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Das Ende einer Ära" oder der glorreiche Neuanfang? :/

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von sum.sum.sum, 7 Juni 2005.

  1. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Moinchen,
    Ich bin seit über 2 Jahren Webmaster einer kleinen Programmierer-Community.
    Bis jetzt gabs immer div. Hoch's und Tief's, aber leider immer prozentual mehr Tief's als Hoch's *g*

    Jedenfalls bin ich wieder am Punkt angekommen, wo ich nicht mehr weiter weiß. Ich hab versucht User anzuwerben mittels Mundpropaganda, div. Projekte (z.b. in letzter Zeit das Programmieren einer Suchmaschine, was von einigen Erfahrenen Usern eingeleitet wurde) oder einfach durch selbstgeschriebene Tutorials / Scripte / Klassen o. Funktionen.

    Aber irgendwie hat doch nichts so recht geklappt. Zudem bin ich entschlossen auf meiner Community keinerlei Werbung anzeigen zu lassen, da dies imho die einfachste Art ist, eine Seite Kommerziell und Unfreundlich erscheinen zu lassen.

    Mittlerweile haben Sich viele User darauf berufen, das Sie so schon sehr oft Online seien, aber es keine User gibt, die hilfe benötigen... sprich: Ich hab das was ich wollte, ein Programmierierboard ohne nubs... damn..

    Jetzt wollte ich einige Meinungen von euch hören, wie man z.b. die Forenstruktur etwas... "freundlicher" oder "weitreichender" gestalten könnte. Allerdings keine OT Foren, es bleibt ein Programmiererboard...

    Und das ganze nun bitte nit als Werbung ansehen...

    www.proggen.net
     
    #1
    sum.sum.sum, 7 Juni 2005
  2. Florian_PL
    Florian_PL (33)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    504
    228
    1.561
    nicht angegeben
    Ich hab die Seite erstmal nur überflogen. Was mir auf anhieb aufgefallen ist, ist das Design. Sieht zwar gut aus, aber für ein Programmierforum doch eher viel zu dunkel. Helle Farben und nicht so viel schnick schnack, schließlich soll das Hauptaugenmerk auf dem Inhalt der Community liegen.
    Des weiteren ist mir beim überfliegen aufgefallen, dass viele Beiträge schon sehr alt sind und nur in einigen Foren wirklich was los ist. Das wirkt auf mich eher so, als wenn ich dort falsch aufgehoben bin, weil ich denken würde, dass mir dort nicht so schnell geholfen wird.

    Guck dich mal in der BoardUnity um, ist nen sehr geiles Board (das hoffentlich nicht untergehen wird). Dort sind viele gute Tipps zur Pflege einer Community.

    Stay tuned

    Crazy-Achmet
     
    #2
    Florian_PL, 7 Juni 2005
  3. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Jo, das is mir auch klar. Dennoch wirken diese.. "schlichten" Designs (vondenen es natürlich auch welche Gibt, sind nur nich als Standard eingerichtet) nicht wirklich anspruchsvoll für Besucher, weils eben einfach is.

    Und, nunja, ich kann schlecht die Foren, indenen wenig los ist, zusammenlegen... dann gibts ein PHP Forum und ein zweites, indem alles reingeschmissen is...

    Ich werd mir aber mal deinen link anschaun..
     
    #3
    sum.sum.sum, 7 Juni 2005
  4. wasabi
    wasabi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Öhm... es würd IMHO schon reichen, wenn du den Hintergrund der Kästen, in denen Text steht (also wo die Unterforen gelistet sind, etc...), von diesem dunkelgrau in ein hellgrau ändern würdest - und schon sähe es etwas angenehmer aus! :smile:

    In diesem Sinne
    CU @all
    Wasabi :grin:
     
    #4
    wasabi, 7 Juni 2005
  5. beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    722
    103
    2
    nicht angegeben
    der farbraum is tatsaechlich etwas eingegrenzt ... aber ich fuerchte das ist einfach der weg allen irdischen bei kleinen communities ... wenn nicht staendig neue leute nachkommen laeuft sich das ganze irgendwann tot und im forum wird bloss noch im ot bereich gepostet (schon 2 mal selbst miterlebt) ... irgendwann verlieren die meisten auch das interesse an gewissen themen ...

    so ziemlich das einzige was hilft ist viel persoenlichen kontakt zu suchen ... grosse forentreffen und aehnliches zu denen wenn moeglich wirklich die ganze kerncommunity erscheint ... belebt zwar die anderen bereiche auch nichtmehr aber immerhin das forum lebt im ot bereich weiter ...
     
    #5
    beefhole, 8 Juni 2005
  6. Florian_PL
    Florian_PL (33)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    504
    228
    1.561
    nicht angegeben
    Warum muss es in einer Community, in der es ums Programmieren geht so overloaded sein? Ich meine wenn für ein Beitrag rund 50 Grafiken geladen werden müssen, dann find ich das reichlich übertrieben. Guck dir andere Foren mit gleichem Inhalt an, ich glaube nicht, dass du dort auch so viele überladene findest, oder? User kommen nicht wegen Design sondern wegen dem Inhalt und der Qualität.

    Wieso nicht? Später wieder auseinander legen kannst du sie immernoch. Würde vorschlagen PHP würde ich um CGI und Perl ergänzen. MySQL würde ich in Datenbanken umbenennen und ASP / JSP / JAVA, C / C++ / BASIC und Delphi / Kylix / Pascal würde ich unter dem Namen "Systemnahe und höhere Programmiersprachen" verschmelzen. Dann fällt es zumindest nicht so sehr auf, dass in den Foren teilweise über ein halbes Jahr nichts mehr geschrieben wird.

    Grundlegend gilt, immer klein (wenig Foren) anfangen, größer werden kann man immernoch.

    Stay tuned

    Crazy-Achmet
     
    #6
    Florian_PL, 8 Juni 2005
  7. Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    Single
    Das ist Kraut und Rüben zusammengeschmissen :grin:

    ASP / JSP sind zwar Hochsprachen - aber sicherlich nicht systemnah.
    Das würde ich eher mit PHP zusammenlegen, denn da passt das thematisch dazu.

    C/C++ sowie Pascal-Produkte (Delphi/Kylix) kann man da schon eher als systemnah ansehen, zumal das im Gegensatz zu JAVA reine Compiler sind;
    JAVA erzeugt Byte-Code für eine virtuelle Maschine.
     
    #7
    Lt. Cmdr. Data, 8 Juni 2005
  8. beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    722
    103
    2
    nicht angegeben
    wuerde fast behaupten das meiste wird im bereich coden immernoch im usenet disskutiert (wobei da der focus wohl auf anderen themen liegt als in dem forum)

    es ist sogar ein widerspruch ... wenn muss da ein oder oder noch besser xor stehen ^^


    ach ja noch was zu meinem ersten post hier ... der gegenlaeufige effekt (zuviel zulauf)ist auch nicht viel besser ... die themen wiederholen sich staendig ... die stammposter sind irgendwann gernervt vonn den ueberfuellten forenbereichen und ziehen sich in ihren eigenen kleinen bereich zurueck ... merkt man hier auf pl durchaus mehr oder minder deutlich ...
     
    #8
    beefhole, 8 Juni 2005
  9. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Hajo das mit dem Design is jetzt nich so tragisch, das kann ich ändern.

    Allerdings entstanden ja genau diese Foren auf Wunsch von Usern, die jetzt scheinend nicht mehr da sind. Zusammenlegen is schon praktisch - allerdings kann ich aus 10 Foren keine 2 machen, das is dann auch etwas komisch ^^
     
    #9
    sum.sum.sum, 8 Juni 2005
  10. peacemaker51
    0
    ich glaube dein problem ist nicht unbedingt das design ... dein problem ist, dass es irgendwie zu unübersichtlich ist ... zum beispiel solltet ihr tutorials direkt in der main navi reinhauen und nich im forumstil belassen sondern eher so aufbereiten wie zb auf www.php4-forum.de ansonsten ist wahrscheinlich dass problem dass ihr gute programmierer bei euch im forum habt die wahrscheinlich nicht viel zeit haben ... und auch sachen beschreiben die vielleicht nicht jeder "hobby" oder möchtegern programmierer versteht ... ich muss sagen ich programmier auch schon etwas länger und hab genau das problem auch oft schon in anderen communityansätzen gesehn ... das fachwissen ist einfach teilweise noch nicht idiotensicher aufbereitet :smile: - in dem sinne ich hab mir die community mal gemerkt könnte sein dass ihr mich öfter seht ... aber wenn dann mit fachfragen :smile:
    mfg kai
     
    #10
    peacemaker51, 10 Juni 2005
  11. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Du meinst also, ich sollte das Forum im Stil einer Homepage aufbereiten?
    Nun, die Idee ansich ist natürlich nicht schlecht. Aber wie immer mit viel Arbeit verbunden (was mich eigentlich auch nich stört).

    Und "nein" - die meisten haben schon die Zeit, verlieren aber die Lust, da keine Hilfe-Ersuche verfasst werden... und das Fachwissen "idiotensicher" rüberbringen dürfte auch nicht das Problem sein.

    Was ich mir gedacht habe, war ein Artikelsystem zum Wbb, oder auch Extern, indem jeder User seine Funktionen und seine Erfahrungen dazu abgeben kann... also sozusagen eine Funktion/Klassensammlung...
     
    #11
    sum.sum.sum, 11 Juni 2005
  12. peacemaker51
    0
    Das mit dem Artikelsystem für die Funktionen eventuell Klassen und ähnliches ist ne gute Idee... muss nur natürlich in die einzelnen Programmiersprachen unterteilt werden. - Ich denke sobald die User zuviel Energie aufwenden müssen zum Ziel zu kommen werden sie verschreckt sein und sich abwenden (bezogen darauf dass man ja nen thread schreiben könnte um seine Frage beantwortet zu bekommen) - Ich denke mit dem zusätzlichen "Homepage" Teil der allgemeine Informationen näher bringt ohne dass man gleich nen Fragethread oder ne Suche starten muss wäre dir geholfen :smile:
    Wie gesagt ich schau in Zukunft häufiger mal rein und wenn mir was auffällt sag ich dir bescheid was man noch verbessern könnte :smile:
    mfg Kai
     
    #12
    peacemaker51, 12 Juni 2005
  13. re_invi
    Gast
    0
    Off-Topic:
    an sum.sum.sum: hast du vllt einen link zu einem PHP tutorial zur hand, von dem ich ans absoluter noob ausgehen kann, die grundfunktionen erlernen kann und somit eigene datenbank basierte php skripts schreiben lerne? ich würd das hammer gern lernen, aber ich brauch dazu dringend ein gutes deutsche tutorial. danke!


    martin
     
    #13
    re_invi, 12 Juni 2005
  14. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.957
    123
    2
    Single
    Hallo,
    Also bei uns (proggen.net) gibts relativ viele Tutorials. Einige beschäftigen sich auch wirklich mit dem Grundlegenden beim programmieren mit PHP. Dennoch gibts da bessere einsteigertuts, such mal bei google nach Schattenbaum. Und nichts desto trotz: An einem Buch wirst du nich vorbei kommen. Dennoch bisst du natürlich herzlich willkommen, wenns um weitere Fragen geht :zwinker:
     
    #14
    sum.sum.sum, 12 Juni 2005
  15. peacemaker51
    0
    Also als contra mal dazu ... :smile: ich hab PHP nur mittels www.php4-forum.de gelernt und nicht mitm buch ... bücher hab ich mir erst hinterher gekauft um das wissen teilweise zu vertiefen :smile:

    also kommt drauf an was du für ein typ bist ... ich lese lieber auf webseiten als in büchern von daher war es ohne buch fürn anfang das beste was für dich das beste ist kann ich nicht sagen :smile:

    mfg kai
     
    #15
    peacemaker51, 13 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ende Ära glorreiche
PC-Junky
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
14 Dezember 2015
6 Antworten
MrShelby
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 Februar 2016
66 Antworten
Mark11
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
12 Oktober 2014
25 Antworten
Test