Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das Engelein

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von SoHollowInside, 27 Mai 2006.

  1. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ok,also das hab ich letzte Woche Dienstag im Seminar geschrieben,wo ich mich immer langweile.^^
    Is auch nix tolles,und vor allem der Anfang hört sich etwas eigenartig an,aber ändern mag ichs nu auch nich mehr.^^ :tongue:

    Das Engelein

    Ein Engelein sitzt stumm
    auf einer großen Wiese herum.
    Die Flügel sind gebrochen
    und schon viele Tränen über die Wangen gekrochen.

    Es sitzt nun da,so still und leer.
    Wo kommt dieses Engelein nur her?
    Es sagt kein einziges Wort.
    Wie kommt es an diesen Ort?

    Die Wiese ist voller Leben,
    doch das Engelein mag sich nicht regen.
    Die heißen Tränen fließen weiter.
    Das Leben um es herum ist zu heiter.

    Ein Zittern durchläuft das Engelein.
    Und es beginnt zu schreien.
    Es heult, es schreit.
    Man hört es weit und breit.

    Den Schmerz sieht man deutlich auf seinem Gesicht.
    Und es schreit,bis es zusammenbricht.
    Die Augen zum Himmel gerichtet,
    wirkt es total vernichtet.

    Und dann beginnt es zu sprechen:
    "Herr, wie konntet ihr mein Herz nur brechen?
    Ich habe Euch immer vertraut,
    mein ganzes Leben auf Euch gebaut.

    Ich habe Euch alles gegeben,
    Meine Vergangenheit, meine Zukunft, mein Leben.
    Ihr seid der Herrlichste, den es gibt.
    Und ich habe Euch immer geliebt.

    Warum habt Ihr mich nun verlassen?
    Habt Ihr wirklich begonnen, mich zu hassen?
    Ihr habt mich weg geschickt,
    und mir so genommen mein Lebensglück."

    Es versteht sein Schicksal nicht,
    und man sieht,wie das kleine Engelein zerbricht.
    Es möchte nicht mehr klagen.
    So legt es sich nieder, und sein Herz hört auf zu schlagen.

    Durch die Liebe zerstört,
    wurde sein Leid von niemandem erhört.
    Und seines Glückes genommen,
    ist es allein, traurig und einsam ums Leben gekommen.


    Ja,wie gesagt,is nix besonderes.^^
     
    #1
    SoHollowInside, 27 Mai 2006
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.253
    218
    295
    nicht angegeben
    wie... nix besonderes???
    Ganz im Gegenteil *schnieef* :cry:

    Das arme Engelein... manchmal fühl ich mich genauso :geknickt:
    Ich hoffe sehr, dass ich aber nicht so enden werde...

    :engel:
     
    #2
    User 35148, 27 Mai 2006
  3. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja,ich hoffe doch auch mal,dass ich nicht so ende.^^ Obwohl ich es mir schon oft gewünscht habe,in den vergangenen Monaten. Aber das ist kein Ausweg und irgendwann wird auch wieder alles besser. :zwinker:

    Und schön,dass es dir gefällt. :schuechte
     
    #3
    SoHollowInside, 27 Mai 2006
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.253
    218
    295
    nicht angegeben
    Ja, es gefällt mir sehr! Auch wenn es traurig ist.
    Engel sollten niemals so traurig und allein sein,
    und trotzdem sind sie es... :geknickt:

    :engel:
     
    #4
    User 35148, 27 Mai 2006
  5. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja,leider sind sie es. Das stimmt. Einsam,traurig und verstoßen. :geknickt:

    ABER die Zeit heilt alle Wunden. ^^
    Auch die eines kleinen Engels.:smile:
     
    #5
    SoHollowInside, 27 Mai 2006
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.253
    218
    295
    nicht angegeben
    :smile:

    :engel:
     
    #6
    User 35148, 27 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test