Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das erste Mal als "Vorwand" für eine Beziehung

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von WornOut, 12 Dezember 2006.

  1. WornOut
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    Also bei meiner jetzigen Freundin ist das so, dass wir Sex hatten bevor wir zusammen gekommen sind. Bei ihr war es sogar das erste mal. Sie meint, das sie ihr erstes Mal mit den richtigen haben will und dann wisse sie auch, dass ich der Richtige für sie bin. Schon irgendwie gewieft oder? Ich meine, sie hat mich geprüft, ob ich nur auf einen ONS aus bin und wenn ja, dann hätte es sie bitter enttäuscht und ich hätte mich vielleicht mies gefühlt...naja ist ja anders gelaufen :smile: Trotzdem wollte ich von euch Mädels hier wissen, ob ihr genauso bei Kerlen vorgeht und was ihr generell von so 'ner Masche haltet :drool:
     
    #1
    WornOut, 12 Dezember 2006
  2. _kaddü
    Gast
    0
    Erhm, nein. :ratlos: Ich bin froh das du kein Typ von der sorte bist, die eine schnell fallen lassen, denn bei solchen Methoden zu testen ob der neue partner der richtige ist, kann sie sehr schnell an den falschen geraten.
     
    #2
    _kaddü, 12 Dezember 2006
  3. WornOut
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    Single
    Naja es war ja schon mehr eine Bedingung: Ich will zwar mit dir mein erstes Mal erleben aber dafür musst du nachher mit mir zusammen sein. Das hat mich anfangs schon etwas verunsichert muss ich zugeben aber Leute erzählen auch gerne Sachen und dann verwundert es mich schon weniger, dass mein cleveres Mädchen sowas macht :rolleyes:
     
    #3
    WornOut, 12 Dezember 2006
  4. freutsich
    freutsich (27)
    Benutzer gesperrt
    933
    0
    2
    vergeben und glücklich
    Nun, ich habe meinem Schatz am 2. Tag gesagt, dass ich noch Jungfrau bin und nur mit dem ins Bett springen will, mit dem ich mir eine gemeinsame Zukunft auch vorstellen kann.

    Das hat er akzeptiert. Er hat sogar seinen Unterleib immer zurück gezogen, wenn unsere Schmuserei ihn heiß gemacht hat.

    Nach 3 Monaten war ich dann so weit. Ich wußte, dass er der Mann meiner Träume ist und ich war mächtig geil drauf, seinen Penis in mir zu spüren.

    Ich glaube, gerade deshalb hat mir meine Entjungferung keine Schmerzen bereitet und ich bin jetzt wuschiger als wenn ich mich ihm nur aus Liebe hin gegeben hätte.
     
    #4
    freutsich, 13 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste Mal Vorwand
50000miles
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
31 Mai 2016
8 Antworten
KeksKönig
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 April 2016
11 Antworten