Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das erste mal: beide kommen?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Uranos, 29 Juli 2002.

  1. Uranos
    Uranos (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi,

    wollt mal wissen was so die Regel ist: Es ist ja bekannt (?), dass die Frau wohl etwas länger braucht bis zum Orgasmus, und gerade beim ersten Mal wirds wohl so sein, dass der Junge zu früh kommt. Deshalb könnte ich mir leicht vorstellen, dass die Frau wohl da nicht mehr kommen wird.. wie läuft des ab? Macht ihr/man(n) dann anders weiter?

    Würd mich ma so interessieren :grin:

    Jaja.. der typische Leistungsdruck der Männer.. ich hörs schon kommen :smile:
     
    #1
    Uranos, 29 Juli 2002
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab generell keinen vaginalen orgasmus und wir hören auf, wenn er gekommen is.. meistens dauert das eh länger und chmag dann auchnich mehr...

    ich denke aber, dass muss jeder für sich entscheiden. vielleicht will deine freundin ja weiter machen, dann tuts doch einfach.. dafür gibt es keine regel
     
    #2
    Beastie, 29 Juli 2002
  3. mangoice84
    mangoice84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist wieder mal ne Frage, auf die es keine eindeutige Antwort gibt. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass alle Mädels schon beim ersten richtigen Pimpern nur darauf aus sind unbedingt und unter jeden Umständen einen Orgasmus ( und dann noch gleichzeitig mit dem Partner!) zu bekommen. Für viele ist es auch schön ohne und gerade mit dem ersten Mal wirken so viele Eindrücke und Gefühle auf einen ein, dass der Höhepunkt ersteinmal zur Nebensache wird. Wenn du ihr aber trotzdem noch zu einem verhelfen willst, wird man(n) wohl nicht um ein ausgedehntes Nachspiel drumherumkommen. ( die notorische Unlust des mannes nach dem Orgasmus kennst du ja sicherlich!?) Du weißt ja hoffentlich, was deiner Freundin schon beim Vorspiel gut gefällt, warum setzt du das nicht danach einfach weiter fort?
    Wenn deine erste Erschöpfung abflaut, wirst du beim Verwöhnen deiner Freundin vielleicht wieder munter? Wenn auch jetzt deine Streicheleinheiten noch nicht zum gewünschten Ergebnis führen, dann kann so vielleicht auf das erste mal gleich ein zweites Mal folgen bei dem du etwas mehr ausdauer zeigst?
     
    #3
    mangoice84, 29 Juli 2002
  4. Uranos
    Uranos (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    185
    101
    0
    nicht angegeben
    hmpf, *schnief*, *schäm*.. hab noch keine freundin.. mich hats halt nur interessiert.. bin mir aber sicher, dass ich danach noch lust haben werde sie zu verwöhnen.. schließlich liebt man seinen partner ja, will net egoistisch sein, etc..

    aber danke für den tipp/für die aufklärung darüber!

    Bis dann..
     
    #4
    Uranos, 30 Juli 2002
  5. neo24
    Gast
    0
    wenn meine freundin "oben" ist, dann kommt sie immer. und ich kann den zeitpunkt meines orgasmuses auch etwas beherschen, so das wir meisten zusammen kommen. aber zumindest kommt sie vor mir. in dem fall darf ich wieder ran, oder sie macht es mir mit den mund.
     
    #5
    neo24, 31 Juli 2002
  6. Acid-Freak
    Gast
    0
    wenn sie beim sex net kommt dann mach doch einfach mit der hand weiter oder mach OV
     
    #6
    Acid-Freak, 31 Juli 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste mal beide
littlep
Das erste Mal Forum
10 Dezember 2012
5 Antworten