Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das erste Mal hat nich geklappt!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Eizi_Eiz, 11 September 2005.

  1. Eizi_Eiz
    Eizi_Eiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute,

    ich bin 17 und noch jungfrau meine Freundin 16 und nich mehr jungfrau! wir haben es das erste mal vor ca 3-4 Wochen probiert, aber da hat meine Freundin kurz bevor es so weit war gemeint sie habe Angst und wir haben es dann auch erstmal gelassen! getsern haben wir es wieder probiert, diesmal hat es besser geklappt, aber trotzdem gab es komplikationen! als wir nackt waren, wollt ich IHN einführen! aber ich hab es ca 3 mal probiert, bis ich sie gefragt hab ob sie mir helfen kann. das hat sie dann gemacht aber auch einige versuche grbraucht! Als es dann soweit war, hab ich best ca 15 minute probiert aber ich bin einfach nich gekommen, zwischen durch is er auch immer etwas abgeschlafft, ich weiß nich woran es lag, also wir dann die positionen wechseln wollten, weil ich mich nich mehr haten konnte, haben wir es nich mehr geschafft IHN reinzubekommen!

    so das is mein Problem, ich bitte um hilfe, was hab ich falsch gemacht, woran kann es liegen das ich nich geklommen bin! schonmal danke in vorraus für jede antwort!
     
    #1
    Eizi_Eiz, 11 September 2005
  2. kLio
    Gast
    0
    Ich dneke mal du warst einfach recht nervös und hats dich selbst unter Druck gesetzt - das wird schon werden, mach dir keinen Stress. :smile:

    (leichter gesagt als getan - ich weiß)
     
    #2
    kLio, 11 September 2005
  3. Eizi_Eiz
    Eizi_Eiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ja stimmt ich war sehr nervös, aber was kann/soll ich anders machen? obwohl ich sagen muss meine freundin meint, ihr hats gefallen! soll es wirklich nur daranb gelegen haben das ich zu bervös war, oder hab ich doch was falsch gemacht?
     
    #3
    Eizi_Eiz, 11 September 2005
  4. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    hehe das einzige was war, du warst nur sehr nervös! :zwinker:
    Was dagegen hilft?? Üben üben üben!! :zwinker:
     
    #4
    Ceraphine, 11 September 2005
  5. Eizi_Eiz
    Eizi_Eiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    okay ich geb meine bestes danke für eure hilfe, aber eine frage hab ich noch! wie weit man ausholen sollte, damit es schön is aber nich zu aggresiv wirkt oder oder vllt sogar weh tut!
     
    #5
    Eizi_Eiz, 11 September 2005
  6. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Sag mal, deine Freundin ist aber auch noch nicht sonderlich erfahren, oder...? (Auch wenn sie keine Jungfrau mehr ist) Weil du schreibst, als sie dir beim Einführen geholfen hat, brauchte sie auch einige Versuche.

    Die Nervosität wird sich mit der Zeit legen, denke ich... Am Anfang ist das alles ja noch neu, wenn du dich dran gewöhnt hast, wird die Nervosität sicherlich verschwinden... :smile:

    Was meinst du mit "ausholen"?!
     
    #6
    Kuri, 11 September 2005
  7. Eizi_Eiz
    Eizi_Eiz (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    vergeben und glücklich
    stimmt sie is nich sonderlich erfahren, sie hat auch erst einmal! ich versuche beim nächsten ma ruhiger anzugehen! danke für eure Tipps!
    mit ausholen meinte ich IHn rein und raus schiebe! klingt vllt komisch aber ich wollt es ma wissen, hab mich sehr unsicher gefühlt!
     
    #7
    Eizi_Eiz, 11 September 2005
  8. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.685
    348
    3.387
    Verheiratet
    Hey du,
    wie tief und fest und weit Mann stoßen "sollte" kann man doch pauschal gar nicht sagen... Ich weiß, der Spruch ist doof, aber: Probiers aus. Probier alles aus, von nur ganz wenig eindringen (kann gut auf den G-Punkt drücken!!) bis zu sehr tief eindringen und nur weniger bewegen..
    Was ich bei den ersten paar malen sehr angenehm fand, war: Oben sein! Dann hat man als Frau mehr Kontrolle über die Stöße und kann ausweichen wenns unangenehm ist oder es intensivieren.
    Und schwer ist das auch nicht, falls deine Freundin sich da noch unsicher fühlt.. Ich war beim Ersten Mal oben (war seine Initiative, wofür ich ihn im Nachhinein mal loben müsste :gluecklic ) und das hat prima geklappt (und das tut es auch heute noch, sogar im Auto... :zwinker:
     
    #8
    User 39498, 12 September 2005
  9. timmey
    timmey (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    Single
    ach mach dir doch darüber kein kopp

    ich habs in meiner bisherigen karierre auch noch nie geschafft so zu kommen.-..warum weis ich auch ne...
    aber is halt so ne kopfsache und man kann nich wirklich was dagegen tun...
    als nicht dran denken und einfach alles genießen...
    vllt hilfts wenn sie zuvor deinen kleinen da unten mit der hand oder oral befriedigt???
     
    #9
    timmey, 14 September 2005
  10. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    für sie ist es ja auch alles ziemlich neu und sie hat ja auch kein problem damit, dass es noch nicht so klappt.
    nutzt diese unsichere zeit einfach, euch noch näher und inniger kennenzulernen, probiert aus. es ist ganz normal, dass es nicht immer hinhaut und es wird wahrscheinlich noch einige zeit dauern, bis es "perfekt" wird... wichtig ist nur, dass ihr es euch nicht so zu herzen nehmt, wenns nich klappt und vielleicht gemeinsam drüber lacht.
     
    #10
    fractured, 15 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste Mal hat
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten