Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das erste Mal - ist es wirklich so!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Laufmaus, 4 Juli 2006.

  1. Laufmaus
    Laufmaus (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute!
    Ich habe einige Fragen zum ersten Mal, da es bei mir demnächst so weit sein wird.
    Es wird so viel darüber geredet, wie ist es wirklcih?

    Fast alle sagen, dass es weh tut, muss es wehtun?
    Was kann man machen, damit es nicht weh tut?

    Man hört auch, dass viele von ihrem ersten Mal enttäuscht sind, da sie es sich anders vorgestellt haben. Sie meinen es war so glitschig und feucht, sie fühlten sich danach richtig schmutzig.

    Wie ist es für ihn? Ist es normal dass er beim ersten Mal zu früh kommt, wie kann ich ihm helfen, dass es nicht so ist?

    Wäre super von euch, mir meine Fragen zu beantworten!

    Wundert euch nicht, dass ich keine Fragen in Sachen Verhütung haben. Diese Thema haben wir bereits geklärt, ich nehme schon die Pille ;-)

    lg
     
    #1
    Laufmaus, 4 Juli 2006
  2. Chacaline
    Chacaline (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    ich habe für mein 1. Mal viel zu viel geplant... alles 100mal im Kopf durchgehen lassen und trotzdem nicht das Gefühl erreicht...ganz ehrlich wollte ich mein 1. mal nur hinter mir haben... ich war halt neugierig und ich habe mir mit meinem damahligen freund nur etwas vorgemacht...

    man sollte ganz unverbunden an die Sache gehen... sicher gibt es Ängste, aber mit etwas Vertrauen werden auch diese schnell abgebaut...

    wichtig ist, dass ihr drüber reden könnt...

    auch ich hatte Schmerzen beim 1mal, aber im nachhinein kann ich sagen, dass ein ausgiebiges Vorspiel das A und O ist :zwinker:

    wenn du dich dann imemr noch bereit dafür fühlst, versuch es einfach :smile:

    glaub mir, wenn man sich erst mal richtig fallen lassen kann, klappts umso besser...

    liebe Grüßles und viel Spass :tongue:
     
    #2
    Chacaline, 4 Juli 2006
  3. Torteloni
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Du bist 18?
     
    #3
    Torteloni, 4 Juli 2006
  4. Geda
    Geda (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    VERSTEH ICH NICHT oO
     
    #4
    Geda, 4 Juli 2006
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Hallo

    Meiner Meinung nach ist es beim ersten Mal das Wichtigste, dass man es mit einem Partner erlebt, für den man auch Gefühle hat. Bei mir war das nämlich nicht so und das ist auch der Grund, warum ich damals von meinem ersten Mal enttäuscht war bzw. es bereut habe.
    Wenn du einen Freund hast, den du liebst und der dich auch liebt, dann ergibt sich alles andere ganz von selbst.

    Was die Schmerzen angeht, bei mir hat es nur ganz kurz weh getan. War wirklich gar nicht tragisch, eine Spritze beim Zahnarzt finde ich da um einiges schlimmer. :smile:

    Macht ein schönes Vorspiel und dein Freund sollte möglichst behutsam vorgehen. Ob und wie sehr es dann weh tut, kannst du vorher leider nicht wissen. Theoretisch ist es auch möglich, dass dein Jungfernhäutchen vielleicht durch Sport oder Tampons schon eingerissen ist - dann tut es gar nicht mehr weh.

    Wie es für ihn ist? Das sollten vielleicht eher Jungs beantworten. Ich denke schon, dass es normal ist, wenn er relativ früh kommt, aber da solltet ihr euch keinen Druck machen. Nach dem ersten Mal folgen ja noch mehrere Male... :smile: Ihr könnt also alles nach und nach ausprobieren. :smile:

    Viel Spaß!
     
    #5
    krava, 4 Juli 2006
  6. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    @ laufmaus

    meine güte! mach dir nicht so nen kopf drum! :zwinker:

    lass es auf dich zukommen und basta..... :herz:
     
    #6
    SpiritFire, 4 Juli 2006
  7. SchwanzusLongus
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    Single
    Allgemein: Tu es, wenn du bereit dazu bist. Denk nicht drüber nach und um gottes willen - plane es nicht. Es muss nicht weh tun, hat es bei meiner Freundin nicht. Über alles andere mach dir keinen Kopf. Wenn er zu früh kommt, dann passiert das, einfach eine Weile warten und nochmal machen. Lass es geschehen, plane es nicht, sieh es nicht als einen Termin, oder gar etwas schreckliches, mach dich nicht selbst panisch, dann funktioniert das. Freu dich drauf, aber setz dich net unter Druck.

    Ja, ich weiß, ich hab leicht reden, aber im Grunde werden mir alle zustimmen :zwinker:
     
    #7
    SchwanzusLongus, 4 Juli 2006
  8. $uGaR
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    warum verstehst du das nicht??
    weil sie mit 18 noch Jungfrau ist??
    wo ist da das Problem? Mein Freund hate sein erstes Mla auch erst mit 18.wer sich zeit lassen will und auf den richtigen Partner warten möchte soll dies doch tun, is jeden seine Sache.

    mein erstes Mal hatte ich mit meinem Ex, er war in solchen sachen schon erfahrener, dies gab mir ein bisschen mehr sicherheit.
    ich hatte keinerlei vorstellungen wie es wohl sein sollte, ich habe einfach alles passieren lassen. ich finde man macht sich einfach zu viele gedanken und ist am ende wohl entteucht.
    mein erstes Mal hat zwar etwas weh getan aber das ist nur halb so schlimm und legt sich auch mit der zeit. also es ist nicht so dass es jedesmal wehtut.
    es stimmt schon das Kerle bei ihrem ersten Mal zu schnell kommen, aber auch das legt sich mit der zeit.
    glaub mir es wird von Mal zu Mal länger und auch schöner :zwinker:

    VIEL SPAß :smile:
     
    #8
    $uGaR, 4 Juli 2006
  9. K-i-m-i
    K-i-m-i (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich

    Mein Gott, ich war auch 18, wo ist das Problem? Wollt ihr uns jetzt verurteilen oder was? Ich steh dazu und finde, ich habe auch nicht zu lange gewartet und bin sehr glücklich so!

    @Threadstarter: Mach dir mal keinen so großen Kopf, lass alles auf dich zukommen, und genieß es :smile:
     
    #9
    K-i-m-i, 4 Juli 2006
  10. Allicia
    Gast
    0
    Huhu *wink*

    Also erstmal super dass es noch mädels gibt die noch warten können!:zwinker:
    Nun zu deinen Fragen jeder empfindet es anders also das erste mal, dass wichtigste ist dass du es machst weil DU das Gefühl hast das es jetzt richtig ist und er der richtige für dich ist.
    Wenn das der Fall ist brauchst du dir keine Sorgen zu machen, lass einfach alles auf dich zu kommen und genieße einfach die neue Erfahrungen!
    Ich habe mit 16 das erste mal erlebt weil ich fand das er der richtige ist und auch der richtige Zeitpunkt ist. Ich fand es sehr schön und es war auch nicht wirklich schmerzhaft man spürt zwar etwas aber ich empfand es nicht als schlimm!
    Zu deinem Freund im entdefekt bleibt dir nicht viel übrig denn wenn er schon lange keinen Sex mehr hatte oder auch noch nie hat er leider einen ziemlichen druck aber nach dem 2 oder 3 mal ändert sich das alles!
    Viel Spaß und berichte doch mal wie du es empfunden hast :smile: LG Ally
     
    #10
    Allicia, 4 Juli 2006
  11. LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.436
    248
    1.447
    vergeben und glücklich
    Hallo Laufmaus, willkommen im Forum :smile:

    Mit wie vielen hast du denn gesprochen? :zwinker:

    Ich bin jetzt keine Frau, aber von den Jungfrauen, mit denen ich zusammen war, kann ich sagen: Es kann wehtun, muss aber nicht. Das ist von Frau zu Frau ganz verschieden. Und wenn überhaupt, tut es eigentlich nur ganz am Anfang, ganz kurz weh. Anschließend bist du wahrscheinlich viel zu sehr mit ganz anderen Gefühlen beschäftigt. :zwinker:

    Wie andere hier schon sagten, die meisten sind wohl dann enttäuscht, wenn sie sich den falschen Partner gesucht haben. Was wiederum oft eng damit zusammenhängt, "es" endlich hinter sich bringen zu wollen, und sich dann irgend jemanden zu suchen.

    Natürlich ist auch klar: Sex ist wunderschön, und das erste mal zu haben ist auch wunderschön. Aber es ist trotzdem NUR Sex. Erwarte jetzt nicht die Offenbarung der Welt. Im Übrigen ist Sex auf jeden Fall auch etwas, das besser wird, je öfter man es mit einem Partner macht, weil man sich dann gegenseitig besser kennenlernt. Auch deswegen kann es sein, dass manche im Nachhinein sagen, das Erste Mal war gar nicht soooo toll.

    Es ist, sagen wir mal, wahrscheinlich, dass er sich nicht so gut kontrollieren kann beim Ersten Mal, weil er seinen Körper ja auch noch nicht so gut kennt.

    Ich würde mir da an deiner Stelle nicht so einen Kopf machen. Genieß es einfach, was da passiert. Wenn du dir dazu auch noch Gedanken machst, wie du ihm "helfen" kannst, dann ist das wirklich zu viel des Guten, oder?

    Wenn es dein Freund ist, dann ist es ja nicht so schlimm, wenn er früh kommt. Dann kannst du dich ja noch darauf freuen, dass es später nochmal passieren kann. Ein paar Tage später... oder ein paar Stunden später... :zwinker: Was auch immer.

    Im Übrigen ist "früh" auch relativ :zwinker:

    Was allerdings auch passieren kann, und fast noch wahrscheinlicher ist, ist dass er erst gar nicht richtig hart wird, weil er zu aufgeregt ist. In diesem Fall hilfst du ihm am besten, wenn du ihn nicht unter Druck setzt, und ihm vorschlägst, dass ihr jetzt einfach mal NICHT daran denkt, miteinander zu schlafen, und es einfach verschiebt. Wenn du Glück hast, hilft das als Trick sogar, dass er etwas später es tatsächlich kann. Wenn nicht, dann verschiebt ihr es halt einfach :zwinker:
     
    #11
    LouisKL, 4 Juli 2006
  12. $uGaR
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    seh ich auch so.
    Sex ist ein ganz normaler, natürlicher Vorgang.
    Zerbrech dir nicht ständig den Kopf drüber.
    Genieße was du erfahren würst und freu dich drauf weitere erfahrungen zu sammeln
     
    #12
    $uGaR, 4 Juli 2006
  13. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    Ganz ehrlich: über sowas könnte ich mich schon wieder dermaßen aufregen...
    was ist denn daran so schlimm, wenn sie ihr erstes mal mit 18 hat. und wenn sie es mit 28 hätte wäre es auch noch so. es ist doch ihre sache. ich finde es klasse von ihr, dass sie so lange gewartet hat, bis sie sich sicher ist, das erste mal mit ihm haben zu wollen. das würde ich eigentlich auch jedem empfehlen.


    mein erstes mal tat auch weh. geblutet habe ich nicht. ich würde ehr sagen, dass ich mehr trockener war.
    soweit ich weiß kann man nix gegen tun, dass er früh kommt, höchstens pausen einlegen.
     
    #13
    kessy88, 4 Juli 2006
  14. Melua
    Melua (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    mach dir bitte keinen so Kopf darum und plane nicht so viel.

    Schau, dass die Verhütung stimmt und wenn du magst, kannst du dir für alle Fälle ein Gleitmittel besorgen, falls es nicht so klappt.

    Und das wichtigste, entspann dich, nimm dir keinen festen Zeitpunkt vor wie heute abend oder so. Lass es passieren und genieße es :herz:

    LG Katie
     
    #14
    Melua, 4 Juli 2006
  15. fLummY
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn ihr vorher ausgiebig Petting betrieben und über die Verhütung geredet habt, seit ihr auf alles weitere wunderbar vorbereitet. Das+ das nötige Vertrauen und ihr seit gerüstet. Mehr braucht ihr nicht.
    Bloß einen kühlen Kopf behalten und nicht zu viel im Voraus planen. Das kann schnell nach hinten los gehen. Meistens wird es eh nicht so, wie man es erwartet. Also lass dich ganz spontan überraschen. :zwinker:
     
    #15
    fLummY, 4 Juli 2006
  16. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Es MUSS nicht wehtun, aber es kann. Bei mir tat es ziemlich schlimm weh, und das bestimmt die ersten 10 Mal oder so. Schön war es trotzdem (weil einfach die Gefühle gestimmt haben), und mit der Zeit verschwanden dann auch die Schmerzen. Fakt ist: Bisher hat es noch jeder überlebt, und es wird von Mal zu Mal schöner! :smile:

    Da gibt es so die klassischen Tips... sich entspannen, dem anderen vertrauen, genügend Vorspiel, daß man richtig feucht ist... bei mir hat das alles gestimmt, und trotzdem tat es weh. Aber wie gesagt, das ist bei jeder Frau anders, bei vielen tat es auch gar nicht oder kaum weh.

    Die Erfahrung kann ich nicht bestätigen. Ich fand es wunderschön, trotz Schmerzen. Was wohl auch daran lag, daß mein damaliger Freund total lieb war und wir danach noch lange gekuschelt haben und so...

    Wie es sich für einen Mann anfühlt, kann ich dir leider nicht beantworten. :zwinker: Viele Männer kommen beim ersten Mal zu früh, allerdings nicht alle. Bei manchen dauert der Sex "normal" lang, manche Männer kommen sogar gar nicht beim ersten Mal (auch das kann eine Folge von Anspannung sein). Da gibt es alle Varianten... was du tun kannst, damit es möglichst gut läuft? An die Sache ohne Druck rangehen, ihm nicht daß Gefühl geben, daß er "gut" sein muß. Wahrscheinlich macht er sich selbst schon genügend Streß :zwinker:, weil er nicht "versagen" will (zu früh kommen, gar nicht kommen, wieder schlaff werden, den "Eingang" nicht finden, mit dem Kondom nicht zurecht kommen usw...). Er sollte wissen, daß es für dich kein Problem ist, wenn er beim ersten Mal nicht gleich "perfekt" ist.

    Und, ganz wichtig, man sollte gemeinsam über Pannen lachen können! :schuechte_alt:

    Dann ist eine wichtige Voraussetzung ja schonmal gegeben, damit ihr die Sache ganz entspannt (und vor allem ohne Angst vor einer etwaigen Schwangerschaft!) angehen könnt. :zwinker: :smile:

    Sternschnuppe
     
    #16
    Sternschnuppe_x, 4 Juli 2006
  17. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    @Torteloni: Wieso fragst du wie alt sie ist?

    Hatte mein erstes mal mit 20. Habe es absolut nicht bereut und auch nicht dass es "erst" mit 20 war.

    Ich find es sollte mit jemanden sein den du richtig liebst und dem du vertraust.

    Ein bisschen weh getan hats auch es kam mir vor als würde der ganze Akt stundenlang dauern aber ich glaub im Endeffekt warens ca. 30minuten.
     
    #17
    capricorn84, 5 Juli 2006
  18. Krebs1983
    Krebs1983 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    in einer Beziehung
    Mach dir nicht allzu viele Gedanken darüber, wie es sein könnte oder sein muss. Es gibt beim Sex keinerlei Regeln, die man beachten müsste. Lass einfach alles seinen Lauf.

    Das Erste Mal zu planen ist schrecklich und führt meist zu Enttäuschungen. Geht ganz einfach ohne Planung und Anforderungen an die Sache und es kann nur noch schön werden.

    Meine Freundin und ich hatten gestern auch unser Erstes Mal. Und ich kann dir sagen es war sehrschön. Wir haben vorher auch viel darüber gesprochen, wie wir uns das vorstellen. Wir wollten es ganz schön machen, mit Kerzen und so. Naja im Endeffekt ist es anders gelaufen, als wir es in unseren Köpfen geplant hatten. Entweder ihr habt bock aufeinander oder eben nicht.

    Schmerzen können auftreten muss aber nicht zwingend sein. Ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Meine Freundin hatte auch Scherzen beim wirklichen Ersten Male, wo wir dann aber sofort abbrechen mussten. Wir gingen dann einfach zusammen in die große Badewanne und siehe es hat ohne Schmerzen geklappt. Danach ging es im Bett super ohne jegliche Schmerzen.

    Ich als Mann kann dir nur sagen, das es jedem Mann passieren kann, das er zu früh kommt. Passierte mir auch schon öfters. Na und? Einfach weiter machen. Ich habs dann in der Ruhe Phase meiner Freundin besorgt und es konnte später weiter gehen. So kommt jeder zu seinem Glück.

    Mit 18 noch Jungfrau?? Na und? Ich hatte mein Erstes Mal auch erst mit 18. Es ist einfach eine schöne Sache, die man nicht einfach mit irgend einem Typen verbringen sollte.
     
    #18
    Krebs1983, 5 Juli 2006
  19. LouisKL
    Beiträge füllen Bücher
    1.436
    248
    1.447
    vergeben und glücklich
    Können wir jetzt bitte die Diskussion um das 18-Jahre-Thema beenden?

    Nur weil irgend ein Troll mit einem Drei-Worte-Posting dazwischenhaut, müssen wir das doch jetzt nicht zum beherreschenden Thema machen, oder?
     
    #19
    LouisKL, 5 Juli 2006
  20. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich war 24 :zwinker:
     
    #20
    CCFly, 5 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste Mal wirklich
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Viktor
Das erste Mal Forum
31 August 2014
29 Antworten