Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mr. very long
    0
    21 Oktober 2005
    #1

    das erste mal mit einer nutte ?!?!

    Hi,

    ich hab mir folgendes gedacht: ich bin jung und habe meine phantasieen wie jeder andere mann auch. da könnte ich ja mal zu einer nutte gehen, um mein erstes mal zu haben. Was haltet ihr von sowas? kann man sowas später mal bereuen? habt ihr auch in soas erfahrungen gemacht? bitte helft mir, danke

    mfg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Erste mal mit Nutte?!
  • PrincessE
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    21 Oktober 2005
    #2
    finde die idee beschi....
    aber vielleicht bin ich zu romantisch dafür
     
  • Delonnor
    Gast
    0
    21 Oktober 2005
    #3
    Jo...auch ich als Romantiker sehe das nicht gut.
    Stell dir das Bild vor...deine zukünftige Freundin fragt dich: Und wie/wo war dein erstes Mal? "Naja ich war bei ner Prostituierten"...Klingt nicht so toll für sie, kann ich mir vorstellen.
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2005
    #4
    Doofe Idee. Das erst Mal sollte schon Liebe im Spiel sein.
     
  • MAN
    MAN
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2005
    #5
    Hallo mr. very long,
    findest du nicht auch, dass das erste Mal mit jemand Besonderem passieren sollte?
    Da gibt es doch wohl kaum etwas unpersönlicheres als mit einer Prostituierten.
    Du gehst ins Bordell (oder auf den Strich), packst dein Geld aus, "es" passiert und du darfst wieder gehen und bist anschließend allein. Wenn es das ist, was du willst, viel Spaß.
    Letztendlich ist es natürlich deine Entscheidung, aber vielleicht solltest du deine Bemühungen eher dahingehend ausrichten, eine ernsthafte Beziehung einzugehen und es dann passieren zu lassen.
     
  • derDaniel
    Benutzer gesperrt
    64
    0
    0
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2005
    #6
    Viel Spass.
     
  • AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    997
    103
    1
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2005
    #7
    da schließ ich mich an.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2005
    #8
    Warum sollte man das machen? Wenn man das macht, weil man denkt, ich bin jetzt X Jahre alt, da darf ich nicht mehr Jungfrau sein oder weil alle Anderen sexuelle Erfahrungen haben, dann find ich das schlichtweg bescheuert.

    Wenn man das macht, weil man es toll findet mit Nutten zu vögeln, dann kann man das machen. Für mich wäre das nichts gewesen und ich könnte mir gut vorstellen, dass man es bereut.

    Gruß

    m
     
  • SweetGirl
    Gast
    0
    21 Oktober 2005
    #9
    Die Idee finde ich einfach nur dumm..
    Also, wenn ich mir vorstelle, mein Freund hatte sein Erstes mal mit einer Nutte, .. wenn ers so nötg hat, dann könnte er sich echt verpissen.. sowas ist doch einfach nur dumm!
     
  • Blonder
    Blonder (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2005
    #10
    Okay, meine Meinung ist wahrscheinlich nicht die Allgemeine, aber ich beschäftigte mich mit 25 mit der gleichen Frage....

    Das Argument, der "kommenden" Freundin auf die Frage nach dem ersten Mal nicht sofort antworten zu können, zählt schon. Nur hatte ich damals auch eine andere Meinung gelesen: Es ging um die Frage an Mädels, was sie davon halten würden, mit einem 25 jährigen zusammenzukommen, der ihnen erzählt, er sein noch Jungmann - es waren etliche Antworten dabei wie "ich wäre geschockt", "ich wäre misstrauisch", etc. Dann lieber: Mein erstes Mal war nicht besonders...

    Steinigt mich bitte nicht, aber ich dachte: In dem Alter darf ich sowieso nichts spektakuläres mehr beim ersten Mal erwarten - schon gar nicht wenn man im Freundeskreis nicht mitreden kann, es zährt schon an den Nerven und am Selbstbewusstsein. Im Nachhinein verglich ich das Gefühl mit der Fleshlight. Für mich zählte nur noch: Hauptsache durch....

    Bei mir war es keine Prostituierte, bei mir war es ein Onenightstand.... Also fast kein Unterschied. Aber: Ich hatte mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit, konnte plötzlich mit Frauen reden, konnte mitreden, etc. Also für mich hatte es sich trotzdem gelohnt. :karate-ki
     
  • 21 Oktober 2005
    #11
    Ach was...Hau rein!!!
     
  • AustrianGirl
    0
    21 Oktober 2005
    #12
    Für mich würde die Option "Prostitution" niemals in Frage kommen. Natürlich wäre der erste Sex mit einem Menschen, die man liebt, wohl die optimale Konstellation, doch wenn man sich bereit fühlt, man Lust hat, für die Verhütung (AIDS!) ausreichend gesorgt hat und die Fronten geklärt sind, kann man ein schönes erstes Mal mit einem Mädel verbringt, welches man einfach nur nett findet...Doch du hast vor, für Sex mit einer Frau zu zahlen und du empfindest nicht einfach Freundschaft oder so...willst du das wirklich?
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2005
    #13
    nun sex mit ner prostituierten hat den vorteil das sie mal ziemlich sicher gesund ist falls sie auf ein kondom besteht falls nicht würd ichs seien lassen. das kannst ja heute bei frauen in der disco nicht unbedingt sein.

    sie kann dir sicher auch viel beibringen wenn du an die richtige kommst.

    ich würd an deiner stelle lieber erst ne freundin suchen und dann mit ihr dein erstes mal erleben, das hat irgendwie mehr.
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    21 Oktober 2005
    #14
    Wieso willst du denn sowas machen? Das Erste mal ist doch etwas besonderes. Der richtige Moment dafür kommt schon noch. Hab Geduld!
    Ich finde die Idee einfach total schwachsinnig.... :rolleyes2
     
  • MMMM
    Gast
    0
    21 Oktober 2005
    #15
    Für Sex zu zahlen find ich das allerletzte...
     
  • 21 Oktober 2005
    #16
    *gelöscht*
     
  • *winnie*
    *winnie* (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Single
    21 Oktober 2005
    #17
    An alle wirklich unerfahrenen Jungs (egal welchen Alters): Ich empfehle Euch das nicht zu tun. Stellt Euch die Situation vor: Vermute mal, daß keiner gebeichtet hat, daß "er ja noch nicht hat". Sie legt sich auf´s Bett und erwartet, daß er weiß, was er zu tun hat............................................................................ .....................................
    Das kann ja das Ego noch viel mehr knicken, als ein schlecht gelaufenes Erlebnis mit jemandem, mit dem man es wirklich wollte.
    (Jungs vergeßt alle Eure Fantasien aus diversen Heften und Filmen, wenn es um das "erste Mal" geht)!

    Das macht nur falsche Zwänge und Vorstellungen!
    Es gibt nur eines: Man muß sich auf einander "einspielen"
     
  • ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Oktober 2005
    #18
    scheiß drauf

    ich kann mich an meinen ersten sex nicht einmal mehr erinnern, obwohl es mit einer festen freundin war.. nicht mal den tag weiß ich noch

    es gibt doch wichtigere dinge im leben wie den ersten sex.. und wenn du druck hast, lass ihn raus junge
     
  • Chingy
    Chingy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Oktober 2005
    #19
    Die Idee finde ich JETZT auch schwachsinnig....
    Aber peinlicherweise hatte ich das auch mal kurz vor einem Jahr auf einer Hollandreise. Als wir da so durch die Rotlichstrasse trampelten, dachte ich mir: "Wenn ich mit 18 noch kein Sex habe, dann komme ich hierhier.." ...Echt peinlich...natürlich hab ich das sofort abgeschlagen..das erstes Mal ist was besonderes, und bin auch wie viele andere der Meinung, dass man es mit jemand besonderen treiben soll...

    Bin jetzt fast 18, hab noch kein Sex, dafür ne feste und glückliche Beziehung. Wenn ich jetzt mal zurückdenke, dann bereue ich sogar die Gedanke an sowas...also tut das nicht...wie alt biste eigentlich?

    mfg Chingy
     
  • sad_girl
    sad_girl (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    23 Oktober 2005
    #20
    ich würde es an deiner stelle nicht machen. würd ich sowas von meinem freund erfahren, dann wäre es ein trennungsgrund, denn ich will keinen freund, der sein erstes mal mit einer nutte hatte. würde das auch bedenken, da einige so denken. könntest dir deine große liebe vllt mal so vergraulen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste