Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das erste mal mit meiner Freundin

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von fruitofsin, 25 Dezember 2001.

  1. fruitofsin
    Gast
    0
    ehm ja ich hatte ja letztens schon einen thread hier.um nochmal aufzufrischen,meine freundin ist jungfrau.folgendes ist jetzt mein problem.immer wenn wir kuscheln und den nächsten schritt machen wollen,sagt sie das ich aufhören soll und ich ihr noch zeit geben soll.ich tu das auch denn ich will sie in keinsterweise drängen oder verletzen.das ist jetzt schon gut 4 mal passiert.ich fühl mich da aber immer als hätte sie nicht genug vertrauen zu mir,als ob sie denken würde das ich nur auf sex aus bin.es ist aber ganz und gar nicht so.ich weiß bloß nicht wie ich ihr volles vertrauen gewinnen kann.wie gesagt ich denk immer sie vertraut mir nicht genug oder zweifelt an meiner liebe aber sie sagt das ist nicht so.es kann aber auch nicht daran liegen das sie schlechte erfahrungen gemacht hat (jungfrau) oder erst sex in der ehe haben will,das hat sie mir schon gesagt das es nicht so ist.aber so richtig mit der sprache rückt sie nicht raus.was könnte ihr problem sein und wie kann ich sie "überzeugen" (klingt blöd ich weiß)
     
    #1
    fruitofsin, 25 Dezember 2001
  2. schlumpfie20
    0
    Du sagtst zwar, dass du sie nicht drängeln möchtest, jedoch hört es sich für mich so an, als ob du drängelst. Sie ist noch nicht bereit weiter als "Kuscheln" zu gehen oder gar mit dir zu schlafen. Und ehrlich gesagt würde ich mich gedrängelt fühlen wenn du jedesmal versuchst weiter zu gehen.
    Lass ihr einfach ein bisschen Zeit und warte bis sie den ersten Schritt macht, ich denke sie wird dir zeigen wenn sie weiter gehen möchte.
    Aber noch einen Frage wie alt ist deine Freundin ? Und wie lange seid ihr zusammen? Das könnten auch Gründe sein.

    So long
    Claudia :zwinker:
     
    #2
    schlumpfie20, 25 Dezember 2001
  3. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo Du!

    Also deine (bzw eure) Situation kommt mir bekannt vor...als ich meinen ersten Freund hatte habe ich mich nämlich genauso wie deine Freundin Verhalten. Das lag aber nicht daran, dass ich dachte er wäre nur auf Sex aus, sondern weil ich ein Problem mit meinem Körper hatte. Ich hab ihm anfangs nie gesagt warum ich ihn so abweise, weiss auch nicht was er davon gehalten hat, aber bei mir lag es jedenfalls nicht an Vertrauensgründen, sondern einfach daran, dass ich zum einen panische Angst hatte nackt vor ihm zu sein, nicht angefasst werden wollte aus Angst er fände mich nicht schön etc...was ja aber eigentlich quatsch ist, denn wäre es so gewesen, wäre er ja nicht mit mir zusammen gewesen. Das hat sich allerdings im laufe der Zeit geändert, weil er mir so oft gesagt hat, dass er mich so liebt wie ich bin und ich mir keine Gedanken machen brauch.
    Ich weiss nicht woran das bei deiner Freundin liegt, aber rede doch einfach mal mit ihr darüber und vor allem sag ihr, dass du nicht nur das eine willst und sie dir gefällt.

    Bis dahin,
    Lisa
     
    #3
    Lisa, 25 Dezember 2001
  4. fruitofsin
    Gast
    0
    @ schlumpfie

    sie ist 16 und ich 17.wir sind jetzt gut 4 monate zusammen.wir hatten noch nie streit,verliebt wie am ersten tag,wenn man so will auch wenns noch nicht lange ist.ich will sie wirklich nicht drängeln aber ich liebe sie so sehr,das wenn sie so reagiert ich an mir zweifle ob ich etwas falsch mache.ich lass ihr die zeit,deswegen habe ich mich hier informiert was sie haben könnte um sie nicht unnötig unter druck zu setzen oder ihr vielleicht eine unangenehme frage zu stellen.dafür liebe ich sie zu sehr als das ich sie drängeln würde.es ist nur so,das wir immer "aufeinanderhängen" aber mehr ist nicht und das versteh ich anscheinend falsch.ich dachte eventuell daran das sie ihre tage hat aber das kann ja nicht immer sein.
     
    #4
    fruitofsin, 25 Dezember 2001
  5. schlumpfie20
    0
    Na,ich denke das wird schon bei euch beiden! Du machst dir zu viele Gedanken, du machst (so glaube ich zumindest) nichts falsch. Das wird mit der Zeit. Das was Lisa sagte kann auch ein Grund sein. Aber rede nochmal in einer ruhigen Minute mit ihr und sage ihr, dass du sie so liebst wie sie ist.

    So long
    Claudia :zwinker:
     
    #5
    schlumpfie20, 25 Dezember 2001
  6. Phantom
    Gast
    0
    Ich würde deine freundin auch mal fragen, ob sie Angst hat, sich dir nackt zu zeigen. Ich gehe aber mal davon aus, daß das nicht der Fall ist.

    Wenn du es jedesmal versuchst mit ihr zu schlafen und sie blockt ab und du hörst dann zwar auch auf, ist es für mich trotzdem noch drängeln. Sie sagt es dir schon, wenn sie so weit ist. Du kannst und solltest das auch nicht beschleunigen. Lass ihr Zeit, das ist es, was sie noch braucht. Ich glaube auch nicht, das es an zu wenig vertrauen liegt. Sei zärtlich zu ihr und genießt das, womit ihr beide einverstanden seit. Das andere kommt dann schon mit der Zeit.
     
    #6
    Phantom, 26 Dezember 2001
  7. Hey Fruit of sin,

    ich denke, daß du dir keine Gedanken machen solltest, da es eben Mädchen gibt, die länger "dafür" brauchen - und Mädchen, die eben nicht solange brauchen.
    Vielleicht solltet ihr mal in aller Ruhe an einen günstigen Augenblick darüber reden, vielleicht hat sie ja wirklich einen trifftigen Grund dafür, daß sie noch nicht mit dir schlafen möchte.
    Und falls es dich tröstet, ich kenne ein Pärchen,da hat es 1 1/2 Jahre gedauert, bis die das erste mal Sex hatten.
    Tja, jeder ist eben immer anders!

    Lieben Gruß und viel Glück für die Zukunft, nadi-maus!
     
    #7
    nadi-mäuschen, 28 Dezember 2001
  8. fruitofsin
    Gast
    0
    also ich will euch allen sehr danken.ich hab eingesehen das ich sie quasi gedrängt habe und ich habe mit ihr geredet.sie sagt einfach nur das es zur zeit so schön ist das sie noch nicht den bedarf hat weiter zu gehen und möchte diese phase erstmal geniesen bevor wir weiter gehen.ich hab mich da nur gefragt warum sie mir das nicht gesagt hat,sie meinte sie hatte angst mich zu enttäuschen und da hab ich gemerkt das ich sie doch sehr gedrängt habe und ich kann euch gar nicht sagen wie leid mir das tut.ich danke euch nochmal für eure hilfe und freu mich schon wenn ich mal jemand anders hier helfen kann.
     
    #8
    fruitofsin, 28 Dezember 2001
  9. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    Na siehst du,alles wieder in butter,
    sei weiß jetzt das du dir sorgen um sie machst und wird bestimmt noch verständnissvoller für deine macken(die jeder hatt)sein,
    ich für meinen teil hoffe nie deine hilfe in sachen Beziehung annehmen zu müssen :zwinker:
    am besten wenn es keine probs geben würde
    (aber das ist utopie und vielleicht auch auf die dauer langweilig,streiten und gleich wieder versöhnen :smile:)
     
    #9
    Bärschen, 29 Dezember 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste mal meiner
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten
Test