Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das erste mal seit 7 Monaten und es geht nixx! :-(

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von chris106, 19 Februar 2006.

  1. chris106
    Gast
    0
    Hallo Leute!
    Mich beschäftigt ein kleines Problem. Und zwar bin ich jetzt seit knapp einem halben jahr mit meiner Freundin zusammen und da meine Freundin noch jungfrau ist, sagten wir uns von anfang an, dass wir uns mit allem viel zeit lassen werden und es langsam angehen werden!
    Tja, jetzt nun nach knapp 6 Monaten wollten wir vorgestern das erste mal miteinander schlafen. Für mich wär es nicht das erste mal gewesen, und sah mir von daher auch keine probleme.
    Allerdings bestand dann mein problem dann darin, dass sobald ich mich auf meine freundin legen wollte, meine erektion zurückging.
    Und das immer und immer wieder schon seit zwei tagen!
    Man kann nicht sagen, dass ich nervös oder sonst was war, da es ja für mich nicht das erste mal war. Ich war locker, aber es ging einfach nichts mehr, sobald ich auf ihr lag :mad:
    Wir wollen für unser gemeinsames erstes Mal unbedingt in der missionarsstellung, von daher ist der tip zu einer anderen stellung unangebracht.
    Was meint ihr, woran kann das liegen? Wir sehen und jeden abend für ein paar stunden und verbringen die auch dann die meiste zeit im bett, vielleicht braucht "er" nur mal eine auszeit? Allerdings geht es ja auch problemlos, wenn sie mich mit der hand befriedigt? Ich versteh das alles nicht...

    Und was ich dann noch fragen wollte:
    Aus meinen früheren erfahrungen weiß ich, dass man auch mit einem nicht ganz erigiertem teil in sie eindringen kann. Aber sicher nicht beim ersten mal, oder? Denn ich habs dennoch versucht, aber ich stand einfach an, ohne weiterzukommen. Und währendessen ging sowieso meine erektion zurück :mad:
    Mir ist zwar klar, dass es eng sein wird, aber gleich anzustehen und nicht weiterzukommen, war mir bisher neu!
    Könnt es auch daran liegen, dass ich sie bisher nur mit einem finger gefingert habe? Mit zwei hab ich mich bisher nicht getraut, da ich angst habe, es könnte ihr weh tun (tut ihr auch oft nur mit einem finger schon weh!). Allerdings wäre das ganze dann nciht mehr so eng, wenn ich sie mal mit zwei finger fingern würde.
    Was meint ihr zu dem ganzen?

    Hoffe, ihr könn mir helfen!
     
    #1
    chris106, 19 Februar 2006
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    genau das is es!du hast einfach angst ihr weh zu tun!zumindest war das der grund beim ersten mal!danach kommt noch die angst dazu wieder zu versagen!sowas is n ziemlicher teufelskreislauf!da hilft nur geduld!
     
    #2
    User 12216, 19 Februar 2006
  3. chris106
    Gast
    0
    ne du, es war nicht die angst, ihr weh zu tun. denn, dass es weh tun KANN wissen wir beide und das hätten wir in kauf genommen. Beim fingern hatte ich die angst, aber nicht beim sex.
    Aber es ist gut möglich, dass es im unterbewusstsein die angst zu versagen ist, denn ich wollte ihr unbedingt ein schönes erstes mal bereiten. zudem ich schon erfahrung hatte. Als wir das erste mal aufeinanderlagen (also ohne der absicht miteinander zu schlafen), wär "er" ja auch beinahe in sie eingedrungen, ohne die absicht gehabt zu haben. Hab es damals aber bleiben lassen, da ich mit ihr noch nicht darüber geredet hatte, ob sie es auch wirkilich will und da wir ja - wie gesagt - noch nicht die absicht hatten.
    Jetzt, wo es so weit war, ging nix!
     
    #3
    chris106, 19 Februar 2006
  4. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    sowas läuft alles im unterbewusstsein ab!hatt genau die gleiche situation schon!:geknickt:
     
    #4
    User 12216, 19 Februar 2006
  5. Auxburg
    Auxburg (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    Single
    entspann dich - mit etwas Geduld wird das schon werden..... Je mehr du dich daran ärgerst, umso schlechter wirds klappen...:zwinker:
     
    #5
    Auxburg, 19 Februar 2006
  6. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    wie verhütet ihr denn?

    wenn ihr ein kondom nehmt, kanns daran liegen. meinem freund machts mit kondom auch keinen spaß und sein "ding" wird schnell wieder schlapp...
     
    #6
    regen_bogen, 19 Februar 2006
  7. chris106
    Gast
    0
    nein, meine freundin nimmt die pille, wir vertrauen darauf!

    vlt. liegts wirklcih nur an der angst oder sowas.
    ich hätte ja eher darauf getippt, es liegt daran, dass wir quasi jeden abend im bett verbrachten, und dass "er" halt irgendwann mal genug von hatte!
     
    #7
    chris106, 19 Februar 2006
  8. blooded wings
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    Verheiratet
    Du sagtest das ihr bisher nicht die Absicht hattet. Es könnte ja auch daran liegen das du dich im Unterbewusstsein jetzt zu sehr verkrampfst das es jetzt passieren muss!?
    eduld und keinen Druck dann klappts bestimmt.
    Wie alt ist deine Freundin un du eigentlich?
     
    #8
    blooded wings, 19 Februar 2006
  9. chris106
    Gast
    0
    ja, wir werden uns einfach jetzt ein bisschen zeit lassen. sie sollte ja auch nächste woche ihre tage bekommen, da geht es dann sowieso nicht, und danach werden wir es wieder mal gemütlich versuchen. vielleicht hats auch bisher nicht geklappt, da ich mir tagsüber oft gedanken um ein paar sachen gemacht habe, die mir sorgen bereitet haben... vielleicht war das auch ein bisschen der grund dafür. Aber seit heute sollten diese sorgen wieder vorbei sein :smile:

    Wir zwei sind 16 und 14!
     
    #9
    chris106, 19 Februar 2006
  10. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    klarer fall von nervosität/angst ..
    hab geduld dann wirds auch ..
     
    #10
    Fireblade, 19 Februar 2006
  11. chris106
    Gast
    0
    ja hoffentlich!

    bin nur sehr verwundert, dass sich das alles so im unterbewusstsein abspielen kann, ohne so irgendetwas zu merken. denn nervös war ich ja in dem sinn nicht, ich ging es ja locker an...
     
    #11
    chris106, 19 Februar 2006
  12. regen_bogen
    Verbringt hier viel Zeit
    971
    103
    1
    vergeben und glücklich
    bei mir + meinem freund hats auch fast 6 monate gedauert, bis es ging! hatte glaub auch mit innerer nervositöt zu tun bzw. ich war noch nicht wirklich bereit dafür. so blöd sich der satz anhört, aber er kann stimmen!!!
    einfach zeit lassen und gemütlich probieren...wie du geschriben hast!
    viel glück noch!
     
    #12
    regen_bogen, 20 Februar 2006
  13. Brody
    Gast
    0
    ich würd auch sagen das du mal zwei finger nehmen solltest.hat bei mir auch geholfen,da is dann einfach mehr platz :zwinker:
    nimm am besten gleitgel dann gehts einfacher und es tut ir nich so weh wenn du zwei finger nimmst
     
    #13
    Brody, 20 Februar 2006
  14. chris106
    Gast
    0
    danke brody für den tip!
    gleitgel ist nicht zwingend nötig, meine freundin wird ganz gut feucht und wenn ich meine finger noch ein bissi mit spucke behandle geht es auch ganz gut.
    mit gleitgel hab ich ned so die gute erfahrung. trocknet relativ schnell ein und klebt dann irrsinnig!

    ich werds mit zwei finger versuchen. ich hab mit ihr auch darüber geredet, sie hat aba gesagt, ich solls ihr nicht sagen, bevor ich es mit zwei finger versuche, da sie zum schluss im hintergedanken angst vor schmerzen haben könnte und dann zu verkrampft sein könnt!

    ich werds aufjedenfall noch mit zwei finger versuchen, bevor ich mit ihr schlafe, denn wie gesagt, ich hab das gefühl anzustehen und nicht weiterzu kommen. als würd ich vor 'ner wand stehen, wo sich mein teil schon mehr "verbiegt", bevor es die wand "durchbricht". sorry für den bämischen satz! *g*
     
    #14
    chris106, 20 Februar 2006
  15. chris106
    Gast
    0
    also um kurzes "update":
    heute hab ich sie das erste mal mit zwei fingern gefingert. Ich hatte anfangs angst, dass es weh tun könnt, aber sie hat es anscheinend nicht wirklcih gemerkt. Denn als ich sie danach gefragt habe, ob sie schmerzen hatte, fragte sie mich, ob ich sie leicht mit zwei finger gefingert hatte, weil ich das frage...

    Naja, aufjedenfall hatte ich danach wieder halbwegs eine brauchbare erektion, und hab mich auf sie gelegt und siehe da, es hat geklappt! Es war kein erstes mal, wie man es aus den schönsten geschichten kennt, denn sie hatte ein leichtes stechen im inneren, und ich konnte nicht ganz in sie eindringen. Ich war nur ein stücki drin, weiter ging es irgendwie nicht.
    Nach einer kurzen unterbrechung hätte ich es gern wieder versucht, aber dann hatte ich schon wieder das problem mit der erektion :mad:

    Dennnoch denke ich, der erste schritt ist getan. Meine freunidn soll die tage mal ihre periode bekommen und nach dieser pause werd ich es wieder versuchen. vielleicht tut eine pause wirklcih gut, und es ist einfach nur das, was ich brauche?
     
    #15
    chris106, 21 Februar 2006
  16. chris106
    Gast
    0
    bitte helft mir, ich bin verzweifelt! :frown:
    es wird und wird einfach nicht *seufz*

    es hat seit meinem letzten post wieder kein einziges mal geklappt. Immer das selbe, dämliche problem!
    Sie hat an den letzten wochenenden ein paar mal bei mir geschlafen, da hatten wir auch zeit!
    Mein Problem ist nur, bevor wir es versuchen, denk ich schon daran, dass es wahrscheinlich wieder nicht klappen wird! Vielleicht ist inzwischen das ein Fehler? Nur, wie bringt man so einen gedanken weg? Wenn soetwas ein Problem für jemanden ist, wird es wohl schwer werden, dass der jenige nicht an sein problem denkt...

    Bitte sagt mir, was ich/wir machen können!
    Tips wie "entspannt sein" und "zeit lassen" brauch ich nicht, da ich es eh weiß! Aber was, wenn man innerlich "verspannt" ist? Ich kann einfach nicht abschalten. Sobald wir im Bett liegen, hab ich den gedanken "hoffentlich funktionierts heute..." in mir.

    Bitte helft mir :frown:
     
    #16
    chris106, 7 März 2006
  17. Jesse Custer
    0
    Wie wärs mit einem Glässchen Wein davor? Sobald es einmal geklappt hat, verschwinden die Probleme.
     
    #17
    Jesse Custer, 7 März 2006
  18. User 45117
    User 45117 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    101
    0
    Single
    Sekt wär auch net schlecht besser noch Champagner
     
    #18
    User 45117, 7 März 2006
  19. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    massage von deiner freundin, bevors ins bett geht zusammen schön ein schaumbad nehmen etc. aber nicht automatisch denken: "erst baden, dann versuchen!" neinneinnein. lass einfach paar tage verstreichen ohne dass ihr probiert und wende dann mal die hiergenannten "tricks" an. du solltest nicht nur NICHT VERSUCHEN dranzudenken, dass ihr gleich poppt, ihr SOLLT nicht gleich poppen. lass es dann mal passieren, wenn ihrs gar nicht vorhattet, sondern dass euch einfach die gier überkommt (zum beispiel eben nach nem entspannenden abend mit baden und sekt).

    wird schon! steiger dich nicht rein!
     
    #19
    Viech, 8 März 2006
  20. chris106
    Gast
    0
    danke für eure tips!
    also 'nen leckeren cocktail hab ich uns schon öfter geshaked und ein gemütliches Bad haben wir auch schon öfter genommen.,
    Aber vielleicht hat ich auch da immer im hinterkopf "erst baden, dann versuchen", wie Viech schreibt.
    Ich sollte es wirklcih einfach auf mich zukommen lassen, erst dann probieren, wenn wir es gar nicht vorhaben.

    Momentan sieht es halt so aus, dass wir es wirklcih schon richtig versuchen. Also wir gehens da relativ schnell an, und da lieg ich dann auch relativ schnell auf ihr, eben mit dem gedanken "hoffentlich klappts jetzt!"
    Bis Samstag werden wir jetzt noch 'ne pause machen, und am samstag abend werden wir es uns gemütlich machen. Ohne dem gedanken, dass es heute passieren muss, sondern einfach ein bisschen fummeln, und ob es dann passiert oder nicht, seh ma dann eh.
    Da ist halt dann nur wieder das problem, sobald wirs dann versuchen wollen, kommt bei mir wieder die angst, dass es nicht klappen wird :frown:

    bin ein komplizierter mensch *gg*
     
    #20
    chris106, 8 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste mal seit
Salo25
Das erste Mal Forum
20 Mai 2009
12 Antworten
Dheni
Das erste Mal Forum
28 Oktober 2007
24 Antworten
Test