Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das erste Mal [sooo viele Fragen]

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Katja07, 9 August 2007.

  1. Katja07
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallöchen.... ich schreibe jetzt hier mal auf, was ich mir für Gedanken über mein erstes Mal mache. Ich hoffe, dass mir dann irgendjemand behilflich sein kann :zwinker:

    Das erste Mal

    Ich habe eine Person in meinem Leben, die ich sehr liebe und vorhabe mein Leben mit ihm zu verbringen. Mir ist Vertrauen und die Sicherheit in Sachen 'das erste mal' sehr sehr wichtig.. doch wann weiß ich , dass der richte Zeitpunkt dazu ist?

    Ich weiß, dass ich so viel Vertrauen habe, um sagen zu können, mit ihm will ich mein erstes Mal haben, doch mir fehlt noch die Sicherheit, um sagen zu können, ich bin reif genug, ich weiß dass ich bereit bin... genau das ist es, was mich so unsicher macht.

    Ich habe jemanden, den ich sehr liebe, dem ich vertraue, mit dem ich mein Leben verbringen möchte und bei dem ich mir sicher sein kann, er ist der richtige. Ich weiß, dass er auf mich wartet und er mich nicht drängt. Vielleicht mache ich mir auch viel zu viele Gedanken, bin ich reif genug, bin ich bereit dafür, ist es richtig so früh darüber nachzudenken, wird es wehtun.. sind diese Gedanken eigentlich unnötig?! So viele Fragen und nur eine Antwort... du wirst merken, wann der richtige Zeitpunkt ist.
    Bei dieser Antwort denk ich mir, stimmt eigentlich, nur wie fühlt es sich an, zu wissen, jetzt ist es so weit. Auf jede Antwort, findet sich wieder eine Frage.
    Soll ich zur Sicherheit zum Frauenarzt gehen und mir die Pille verschreiben lassen? Ist das in meinem Alter peinlich dort aufzukreuzen... denkt der Arzt dann nicht: "Noch ganz schön jung des Mädel"..
    Es ist ja so, ich verbringe viel Zeit mit ihm und ich habe irgendwie das Verlangen nach mehr aber bin noch nicht so weit es vollkommen nutzen zu willen. Ich möchte endlich die Gewissheit haben, ob es schon richtig ist darüber nachzudenken, bin ich schon bereit dafür.. wann ist der richtige Zeitpunkt..

    Ich hoffe, dass ich mir irgendwann im klaren bin, was ich eigentlich will!!


    Ich hoffe, ihr könnt mir ein wenig helfen... Danke! :smile2:

    Liebe Grüße, Katja! :herz:
     
    #1
    Katja07, 9 August 2007
  2. Mephista
    Gast
    0
    Wie alt bist du denn?

    Ich würde noch nicht mit ihm schlafen wenn du zweifelst, sondern erst wenn du dir vollkommen sicher bist. Du hast ja schon das Verlangen danach, also wird es vllt gar nicht mehr so lang dauern....

    Es ist auf jeden Fall nie falsch das 1. Mal lange herauszuzögern, wenn man noch jung ist.

    Mir hat es soweit ich mich erinnern kann nicht wehgetan. Das lag glaub ich daran, dass ich sehr erregt war.

    Beim 1. Mal wird es wahrscheinlich nicht so wild zugehen, deswegen ist die Pille meiner Meinung nach, wenn man mit Kondomen gut umgehen kann nicht zwingend, aber wäre auf jeden Fall eine gute Sicherheit.
     
    #2
    Mephista, 9 August 2007
  3. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #3
    Golden_Dawn, 9 August 2007
  4. KISSa
    KISSa (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    Single
    mich würde dein alter auch interessieren namensgenossin^^
     
    #4
    KISSa, 9 August 2007
  5. Katja07
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin 14 und werde auch bald 15!

    Er sagt ja zu mir, er will mich nicht drängen und ihm ist das erste mal nicht so wichtig.. wenn ich will, ist das okay.. und wenn ich nicht will auch! Ihm ist nur wichtig, dass er mit mir zusammen sein kann..

    Meine Freundinnen sagen, ich soll noch warten.. mach ich auch! Ich möchte mir bei der ganzen sache noch Zeit lassen... Wir kennen unseren Körper auch noch nicht so gut, deswegen sollten wir, nach meiner Meinung, erst mal unseren Körper mehr kennelernen, oder?!

    Gruß, Katja!:herz:
     
    #5
    Katja07, 9 August 2007
  6. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Das sind ja ganz schön viele Fragen :grin:
    Lass dir eines sagen: mach dir nicht so viele Gedanken - die sind nämlich völlig unnötig. Wenn du dich bereit dazu fühlst, wenn du Lust darauf hast, wirst du es schon merken. Es ist toll, einen Menschen gefunden zu haben, dem du dich zu verbunden fühlst. Ich kenne das sehr gut denn ich war auch schon in dieser Situation. Seid ihr euch denn körperlich schon mal näher gekomen? Wenn ihr Lust darauf habt, geht nicht gleich "in die Vollen" sondern beginnt zuerst langsam, den Körper des anderen zu erforschen. Natürlich kann dir hier niemand sagen, wann der richtige Zeitpunkt für dich gekommen ist. Das muss jeder für sich selbst herausfinden.

    Zum Thema Verhütung: Ich nehme selbst seid einem Jahr und ein paar Monaten die Pille, weil wir nach einer Zeit nicht mehr mit Kondom verhüten wollten. Habt ihr euch schon darüber unterhalten, was euch lieber wäre? Wenn ihr euch für die Pille entscheidet kommst du um den Frauenarztbesuch nicht herum. Der ist auch nur halb so schlimm. Es muss dir nicht peinlich sein, nach der Pille zu fragen, warum auch? Der Arzt verschreibt die Pille täglich und wird dich sicher nicht schief angucken - im Gegenteil. Es ist doch schön, dass ihr Verantwortung zeigt und euch um die Verhütung kümmert.

    In diesem Sinne...
    Mach dir bitte keinen Stress, sondern genieße diese schöne Zweisamkeit. Viel Spaß! :herz:
     
    #6
    khaotique, 9 August 2007
  7. Katja07
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi auch Namensgenossin!^^

    Ja ich bin 14.. und auch noch ziehmlich Jungs.. aber im Kopf reifer als andere Mädchen in dem Alter! :grin:

    Ich werde mich nochmals mit ihm darüber unterhalten... mir ist das fühlen auch wichtig... das stimmt!
     
    #7
    Katja07, 9 August 2007
  8. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #8
    Golden_Dawn, 9 August 2007
  9. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Komisch... das behaupten viele :tongue:
    Nur ein Scherz.

    Ernsthaft: du wirst merken, wenn du dich bereit dazu fühlst. Es ist schön, dass du einen Jungen gefunden hast, der dich versteht, dich zu nichts drängt und mit dem du diese Erfahrungen machen kannst. Soetwas wünscht sich doch jedes Mädchen. Jeder muss für sich selbst herausfinden, wann der richtige Moment ist. Bis dahin kann man sich ja auch anderweitig beschäftigen :drool:
     
    #9
    khaotique, 9 August 2007
  10. Katja07
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    :smile: stimmt schon, ya! Ich werde mir diese Ratschläge zu Herzen nehmen und mir viel viel viel Zeit lassen. Es ist auch sein erstes Mal und ich denke, das macht es zu was Besonderem. Ich werde mich mit ihm nochmal drüber unterhalten.. mal schaun, was er zu dieser sache sagt. Also ich mein, wann er denkt, es ist der richtige Zeitpunkt!^^
     
    #10
    Katja07, 9 August 2007
  11. Julchen_1990
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Glaub mir, es gibt noch so viele schöne Sachen, die du mit deinem Freund machen kannst, bevor du gleich mit ihm schläfst!
    Lernt euch ganz langsam kennen und irgendwann machst du dir diese Gedangen (bin ich reif genug? usw.) gar nicht mehr, weil du spürst: jetzt ist es soweit, jetzt will ich mit ihm schlafen.
    Solange du dir so viele Gedanken machst, solltest du dir noch ganz viel Zeit lassen!
    Viel Spass beim entdecken und ausprobieren!
     
    #11
    Julchen_1990, 10 August 2007
  12. mupf
    mupf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    103
    1
    nicht angegeben
    ich denke nicht dass dich ein frauenarzt schief angucken würde, 14 ist ein recht "normales" alter für den ersten besuch dort. ich hab auch mit 14 die pille bekommen. das ist dem arzt auch lieber als wenn du nicht gleich kommst sondern erst wenn du dann mit 14 schon schwanger bist.

    sonst schließ ich mich dem rest an: es wird sich entwickeln, aber macht langsam. ich denke das erste mal passiert einfach. das hat nichts zu tun mit "heute wollen wir miteinander schlafen", es sollte eher eine mehr oder weniger zufällige verlängerung von petting sein weil beide erregt sind und es sich wünschen.

    :engel:
     
    #12
    mupf, 10 August 2007
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Nimms mir nicht übel, aber so was mit 14 (fast 15 zu sagen) klingt für mich reichlich früh.
    Dass du ihn liebst, steht außer Frage und das ist wohl auch das wichtigste, aber Lebensplanung in dem Alter... Ich wünsch es dir, aber es würde mich nicht wundern, wenn es anders käme.

    Zu deinen Fragen wurde ja schon alles gesagt: Lass dir Zeit, wenn du das Gefühl hast, du bist noch nicht so weit.
    Und zum FA würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall vor dem ersten Sex gehen, schon alleine um mich über Verhütungsmittel zu informieren.
     
    #13
    krava, 11 August 2007
  14. Katja07
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    So hab ich auch gedacht, bevor ich ihn kennengelernt habe. Ich weiß, dass es sowas geben kann.. ich nehm meine Eltern als Beispiel.. Meine mama war 15 wo sie mit meinem dad (17) zusammen gekommen ist.. und sie sind bis heute noch verheiratet, haben ein Haus und zwei Kinder.. absolutes Traumleben würd ich sagen.. und weil ich weiß, dass es so ausgehen kann, glaub ich dass es auch so gehen könnte.. sobald nichts passiert! ich hab nen freund der eine absolut gute einstellung gegenüber mir hat und dafür dank ich ihm.. er wartet auf mich in sachen erstes mal... das ist mir sehr wichtig und ich liebe ihn wirklich..... so ist das nunmal


    gruß, katja
     
    #14
    Katja07, 11 August 2007
  15. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Dann drück ich dir die Daumen.

    Ich seh eher die Eltern von meinem Freund als Negativbeispiel. Die haben sich auch mit 15 kennengelernt, 1 Jahr später kam mein Freund, 2 Jahre später sein Bruder, Haus gebaut... Dann Affären, Scheidung, finanzielle Probleme etc.
    Heute ist da so viel kaputt!

    Aber es kann natürlich auch anders laufen und das wünsch ich dir bzw. euch. :smile:
     
    #15
    krava, 13 August 2007
  16. Katja07
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    42
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Owe.. ja so kanns natürlich auch ausgehen.. aber vielen lieben dank!! :smile2:...


    katja:herz:
     
    #16
    Katja07, 13 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste Mal [sooo
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten
Test