Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das erste Mal

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von süssmaus2x8, 10 Mai 2002.

  1. süssmaus2x8
    0
    Hallo!!
    Ich möcht unbedingt mit meinem Freund schlafen,aber es klappt irgendwie nicht! Wir haben es mitlerweile schon 4Mal versucht und jedes Mal ist er nicht in mich rein gekommen.
    Ich will es und bin auch bereit,aber er kommt nie weit rein!!
    Liegt es an mir oder an ihm?
    Er ist auch schon total gekrenkt und stellt sich da,als ob er der Versager wär! Dann fragt er mich ständig wieso ich noch mit ihm zusammen bin und so.....
    Was soll ich jetzt nur tun? Soll ich zum Arzt und mich untersuchen lassen oder sollen wir es im besoffenem Zustand tun.Vielleicht sind wir beide dann nicht so aufgeregt!!!
    Ich will SEX!!!!!!!!!!!!! Hilft mir!!!!!!!!!!!!!!!Bitte!!!!!!!!!!!!!
     
    #1
    süssmaus2x8, 10 Mai 2002
  2. Jemima
    Gast
    0
    Naja, wie wärs wenn er, bevor er versucht in dich einzudringen, einfach mal mit einem (und später mehreren) Finger(n) "vordehnt"? Dann müsste es eigentlich einfacher gehen.
    Und wenn alles nichts hilft, kann dir deine Frauenärztin sicher weiterhelfen.

    LG
    Jemima :engel:
     
    #2
    Jemima, 10 Mai 2002
  3. The Saint
    Gast
    0
    naja ich kann mir auch gut vorstellen ada ses an ihm liegt.
    wie sieht es aus? ist sein penis auch steif und bleibt es auch oder wird er ziehmlich schnell wieder schlaff wenn er versucht in dich einzudringen?
    ich meine wie du schon gesagt hast, seit ihr beide aufgeregt wenn es zum ersten mal kommen soll, ich weiß ja nicht wie viel zeit ihr euch gelassen habt oder ob ihr es auf die hauruck art versucht.

    ich kann euch nur sagen das ihr euch viel zeit lassen solltet und er sollte wie jemima schon gesagt hat vorher versuchen mit einem und später mit 2 fingern versuchen dich etwas zu dehnen.
    was auch sehr hilfreich sein kann ist wenn er dich vorher erstmal versucht oral zu verwöhnen, weil er dan schon einen teil seiner nervosität verliert und nicht mehr so aufgeregt ist.

    ansonsten laßt euch zeit und geht es langsam an.
     
    #3
    The Saint, 10 Mai 2002
  4. nelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Verlobt
    hmm, kommt er gar nicht rein, oder nur nicht weit?
    falls er nicht weit in dich eindringen kann, versucht doch einmal für einen augenblick da, wo er ist, zu verharren, also nicht versuchen weiter einzudringen, aber auch nicht wieder raus zu gehen.
    und dann spürst du schon ganz von selbst, wann du bereit dazu bist, ihn weiter in dich hinein zu lassen.
    bei mir ist das manchmal auch so, dass mein freund nicht sofort ganz in mich eindringen kann. liegt wohl daran, dass ich total unbewusst doch etwas verspannt bin.
    meistens hilft es dann schon, wenn mein freund mich küsst, oder ganz liebevoll streichelt, und wenn das nichts nützt, entspanne ich mich ganz bewusst (spüre an die stelle, wo´s nicht weiter geht, und entkrampfe sie mental ... *gg* klingt komisch, klappt aber recht gut ... auch das bewusst daran denken, dass ich meinen schatz über alles liebe, und ich ihn ganz nah in mir spüren möchte, hilft).
     
    #4
    nelchen, 11 Mai 2002
  5. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    ääähhh ööööhhh nun wird peinlich für mich:
    Also ich hab damit zuerst auch unheimlich Probleme bekommen, zuerst das er nicht so blieb wie er sein sollte um rein zu kommen, denn wie soll man mit schlaffer Nudel, aber egal. Als ich dann das mit dem "Lampenfieber" ein bisschen geregelt hatte kam das Nächste. Sie lag mit dem Becken zu weit nach unten gedreht d.h. ich hätte soweit runter gemusst das ich sie auf den Schoss hätte setzen müssen aber wie soll ich das als Noob wissen. Als das endlich irgendwie auch klappte und mein bester Freund auch einsatzfähig blieb kam die kälteste Dusche meines Lebens. Ein klägliches "aua" durchschnitt die Stimmung wie ein Fallbeil. Tja dann tat es ihr weh, aber das ging auch vorrüber und nach kanpp 12 Anläufen hatten wir wirlich laaaaange Sex.

    Also Lösungen:
    Er muss ruhig werden darf keine Versagensangst haben und muss das alles von vornherein zwanglos angehen

    Vieleicht solltest du es mal versuchen, dich mit angewinkelten Beinen vor ihn zu legen, im normalfall kann man/frau das Becken so ziehmlich weit nach vorne bewegen

    laaaaasngsam ist die mutter der Schlafmittelfabrik, immer locker bleiben sobald es einem weh tut oder so nichts erzwingen wollen, das macht nur Angst vorm nächsten mal

    in diesem Sinne viel erfolg
     
    #5
    DerKeks, 11 Mai 2002
  6. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Jaja, irgendwie gibt es diese Pannen fast überall beim ersten Mal oder davor und ich glaub wirklich so langsam, dass sie dazu gehoeren.

    Aber besoffen?? Naja, ich weiss nicht, glaubst du wirklich dass es das richtige wäre?? Ich hab am Freitag auch versucht besoffen versucht mein erste mal Analsex zu haben und wollte mir Mut antrinken, aber dieser Schuss ist dann voll und ganz nach hinten losgegangen, weil ich einfach nur im Bett gelegen bin und gelacht habe. :grin:
    Also, das betrinken, ist wirklich keine gute Idee. Ich mein, so ein Gläschen Wein oder Sekt davor zur Lockerung, ist ja noch schön und romatinisch oder so, aber meiner Meinung nach sollte es nicht zu viel sein, schliesslich willst du von deinem ersten Mal noch was mitbekommen, oder? :zwinker:
     
    #6
    Rapunzel, 13 Mai 2002
  7. süssmaus2x8
    0
    also erstma zur erklärung: des da oben war ne freundin mit meinem benutzer namen!!! nich die echte süssmaus!

    so fischlie jetzt zu dir! vielleicht solltest ud es auch noch mit kiffen teile schmeissen und koksen vorher probieren wie wär es damit???
    nein des is natölich nich mein ernst!
    weisst du was ich immer noch denke das du dich nie wirklich fallen lassen konntest denn ihr wart ja nie vollkommen ungestört. macht das doch ma so das ihr wirklich eine ganze nacht allene seid und euch alle zeit der welt lassen könnt und auch keine angst haben müsst das ihr a. weckt!
    und dann soll er des noch ma bissel üben mit dem Kondom überziehen oder du machst des und dann geht es vielleicht!

    so hab dich lieb süssmaus!
     
    #7
    süssmaus2x8, 15 Mai 2002
  8. eric
    Gast
    0
    zu eng

    Kommt er denn mitm Finger rein? Kommst du mitm Finger rein wenn dus dir machst? Kommst du mit deinem Finger rein wenn ers versucht? Was heist dehnen? Von aussen auseinanderziehen?
    Oder rein und auseinanderziehen. Das geht ja schlecht wenn man mitm Finger nich reinkommt.
     
    #8
    eric, 15 Mai 2002
  9. Diamant
    Gast
    0
    Was das mit dem Eindringen betrifft. Das Problem das
    es bei mir nicht klappt habe ich auch so ab und an mal. Ich helfe dann meinen Schatz einfach beim richtigen hinamövriern und halte mit der anderen Hand auch ein bisschen die Schamlippen auseinander.

    Ich würde auch sagen das du vorher vieleicht versuchen solltest alles ein bisschen zu dehnen.
    Falls du mit den Finger gar nicht Reinkommst bzw schmerzen dabei has, würde ich an deiner Stelle zum Frauenartzt gehen und mal nachfragen was man da machen kann. (Kann ja sein das dein Jungfernhäutchen einfach sehr dick ist und man das am besten mit dem Skalpell macht.)

    Vieleicht solltet ihr es auch mal mit Gleitcheme probiern, wenn alles einfach nicht flutschig genug ist...
     
    #9
    Diamant, 18 Mai 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste Mal
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten