Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das Ewige Thema: Pille und Schutz (bitte schnelle Antworten)

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Bernd das Brot, 6 Mai 2004.

  1. Hi,
    ich bin mir nicht sicher, sowas bereits in dieser Form gelesen zu haben und deswegen frage ich hier, weil ich gerade auch keine Zeit habe, die Suchfunktion zu betätigen, muss gleich in die Uni.

    Folgender Vorlauf:
    Meine Freundin nimmt seit einiger Zeit die Pille *denk* seit letzten November? *kopfkratz* Auf jeden Fall haben wir bisher immer zusätzlich extra mitm Kondom verhütet, nun wollen wir jedoch dieses WE das erste mal ohne Kondom miteinander schlafen. Allerdings hatte sie während ihrem letzten Zyklus Magenprobleme und war des öfteren auf dem Klo, so dass sie glaubt, dass die Pille für den letzten Zyklus nicht sehr wirksam war, wobei wir da auch noch mit Kondom extra verhütet haben.

    Folgende Frage:
    Beeinträchtigt die "Beeinträchtigung" *g* der Pille vom letzten Zyklus die Wirkung der Pille des neuen/jetzigen Zyklus, oder ist sie sicher, so dass wir ohne Kondom miteinander schlafen können, obwohl der Schutz letzten Monat wahrscheinlich nicht gewährleistet war, wobei sie am Ende des Monats wie besagt iher Tage ganz normal hatte.


    Wäre schön, wenn mir jemand erfahrenes und kundiges schnell antworten könnte, weil ich bereits morgen zu ihr fahre und ich sicher gehen wollte.

    Vielen Dank für jede ernsthafte Antwort :kiss:
     
    #1
    Bernd das Brot, 6 Mai 2004
  2. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Der neue Zyklus wird nicht von dem vorherigen beeinflust. Wenn sie alles beachtet und richtig gemacht hat müsste der neue Zyklus sicher sein.

    Viel Spaß :zwinker:
     
    #2
    Hexe25, 6 Mai 2004
  3. Wow, das ging fix :grin: Dann danke ich dir und freue mich aufs WE *zur Uni wetz*
     
    #3
    Bernd das Brot, 6 Mai 2004
  4. SchwarzeFee
    0
    Jo, wie Hexlein schon gesagt hat: Der letzte Zyklus hat rein gar nichts mit dem neuen Zyklus zu tun. Sobald die 7tägige Pillenpause eintritt und sie dann die neue Packung anfängt, ist der Schutz wieder da.
    Ihr könnt euch also ein schönes Wochenende ohne Gummi gönnen :zwinker:
     
    #4
    SchwarzeFee, 6 Mai 2004
  5. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Dann wünsch ich euch ein entspanntes Wochenende.... :zwinker:
     
    #5
    Hexe25, 6 Mai 2004
  6. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ganz genau .. sobald deine Freundin nach der Pillenpause wieder die erste Pille aus der Packung genommen hat ist der schutz wieder gewährleistet ..
     
    #6
    illina, 6 Mai 2004
  7. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen: Schönes Wochenende!!!

    Kleine Ergänzung: Wenn die Pille durch was auch immer nicht richtig aufgenommen wurde, sind leichte Schmierblutungen das erste Warnzeichen, das auf einen zu niedrigen Hormonpegel hindeutet.

    Viel Spaß dann, bjoern
     
    #7
    bjoern, 6 Mai 2004
  8. Danke danke danke für die Antworten. Dann kann ja ein schönes Wochenende kommen, nur mußte ich einfach fragen, bin da ein wenig paranoia, manchmal ... leider. Naja, danke euch auf jeden Fall :gluecklic
     
    #8
    Bernd das Brot, 6 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ewige Thema Pille
Immortality
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juli 2008
5 Antworten