Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das ist nicht sein Ernst, oder?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von User 85918, 22 März 2010.

  1. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Also ich kann auch nur nochmal das sagen was alle anderen bereits gesagt haben: Schiesse diesen Vollpfosten auf den Mond! Der ist ja nicht mehr ganz sauber. Und trauer dem bloss nicht hinterher. Dem gehört einen tritt in dem Arsch sonst nichts! ( Ich entschuldige mich für meinen Jargon :grin:)
     
    #41
    Party_Girl, 22 März 2010
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.033
    168
    490
    Verheiratet
    ähm ... nur mal so am rande:
    wenn der typ schon so komisch ist, dann würde ich mit der eventualität rechnen, das er sich einen nachschlüssel hat machen lassen und du solltest in jedem falle das schloß auswechseln. :zwinker:
     
    #42
    User 38494, 22 März 2010
  3. ankchen
    Gast
    0
    ich verstehe ehrlich gesagt nicht mal mehr, warum du ihn noch zu dir "lockst" und sein spielchen weiter spielst. ich würde ihn nicht mal mehr in die wohnung lassen. falls eine höfiche bitte den schlüssel nicht zurückbringt, würd ich das schloss auswechseln lassen und fertig.
    da du dich nun für einen anderen weg entschieden hast, hoffe ich, dass das gewünschte resultat ohne weitere zwischenfälle eintritt. und gibt bitte ein "lebenszeichen" nach seinem besuch von dir
     
    #43
    ankchen, 22 März 2010
  4. User 85918
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.319
    148
    90
    nicht angegeben
    [....]
     
    #44
    User 85918, 22 März 2010
  5. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    :knuddel: :knuddel: :knuddel: :knuddel: :knuddel: :knuddel: :knuddel: :knuddel:

    mehr kann man nicht mehr sagen.
     
    #45
    kickingass, 22 März 2010
  6. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.295
    348
    2.139
    Verheiratet
    schade, dass er dir die aussprache jetzt nicht ermöglicht hat, wobei er ja mit etwas ganz anderem gerechnet hat...
    vllt ist es besser so. wer weiß, was passiert wäre, wenn es noch ein treffen gegeben hätte.

    so wie er dich behandelt hat, hat er dich nun wirklich nicht verdient.
    ich wünsche dir ganz viel kraft.
     
    #46
    User 90972, 22 März 2010
  7. User 87573
    Sehr bekannt hier
    2.058
    168
    434
    nicht angegeben
    Super, wie du das alles managt. Meinen Respekt hast du!
    So ein Depp wie er hat sojemand Tolles wie dich gar nicht verdient (du kommst hier allein durch deine Beiträge supersympathisch rüber :smile:)!

    Kümmer dich morgen um deinen und seinen Kram und die Sache mit dem Schloss und dann hol dir deine beste Freundin ran, verdrück mit ihr zusammen ne Riesenpackung Eis und heul dich richtig aus. Es ist immer hart wenn man rausfindet, dass der Partner eben doch nicht das Richtige war oder sogar ein Riesenar***loch ist. Aber wie Munich-Lion schon sagte, manchmal hat man eben doch vor Verliebtheut Scheuklappen auf und sieht auch Offensichtliches nicht.
    Und fühl dich unbekannterweise gedrückt :smile:
     
    #47
    User 87573, 22 März 2010
  8. User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.769
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich finds auch klasse, wie du das jetzt machst! Trotz aller Traurigkeit noch so objektiv zu bleiben und zu merken, was wichtig ist und vor allem, dass du so einen Typen nicht brauchst, verdient Respekt!

    Lass dich nicht so sehr runterziehen, du wirst sicherlich über ihn hinwegkommen, da bin ich mir sicher :smile::smile:
     
    #48
    User 37284, 23 März 2010
  9. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.557
    248
    710
    vergeben und glücklich
    ich hab mir so beim lesen schon gedacht, dass er wahrscheinlich nicht auftauchen wird. er kann ja nicht im ernst glauben, dass das so läuft, da hätte ich an seiner stelle auch schiss gekriegt was mich wirklich erwartet.

    am besten wärs ihr müsstet euch garnicht mehr sehen. zieh deinen plan durch und gut ist. der hat sie doch einfach nicht mehr alle.
     
    #49
    Sonata Arctica, 23 März 2010
  10. Seeker2010
    Gast
    0
    Na da atme ich mal wieder auf und bin froh, dass er nicht gekommen ist. Vortäuschen und zum Schein auf seinen Vorschlag eingehen - ihn herlocken um ihn in eine ultimative Aussprache zu bringen - all das kann zu einer unschönen Eskalation führen, die man dann in seinen Auswirkungen nicht mehr beherrscht...

    Dein jetzt beschriebener Weg gefällt mir da schon besser - nur die 10 EUR würde ich weglassen und genau die in das neue Schloss investieren. Falls er im Nachhinein den Schlüssel doch noch herausrückt, kannst du immer noch zurück tauschen...

    Am Besten wäre es wohl, wenn du zuerst das Schloss austauscht, denn sobald du bei seiner Mutter die Wohnung verlässt, wird sie ihn wohl anrufen - und du möchtest sich nicht plötzlich ungebetenen Besuch in der Wohnung stehen haben, oder? Du sagst ja selbst, dass er binnen Minuten bei dir sein kann...

    Also pass auf auf dich :smile:

    Grüße vom Seeker
     
    #50
    Seeker2010, 23 März 2010
  11. User 85918
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.319
    148
    90
    nicht angegeben
    Guten Morgen!

    Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass er hier nochmal auftauchen wird. Er scheint ein ziemlich feiger Mensch zu sein, was würde er denn hier noch wollen, wenn er all seinen Kram zuhause hat? Angst vor ihm habe ich nicht.

    edit: Vielen Dank für die ganzen lieben Worte. Ich bin noch immer ein wenig durch den Wind, ehrlich gesagt..
     
    #51
    User 85918, 23 März 2010
  12. User 88035
    Sehr bekannt hier
    1.006
    168
    338
    Verheiratet
    Guten Morgen awesome18!

    Ich muss dir ganz viel Respekt aussprechen, wie du diese (und auch die vorangegangene Situation mit den Mails) meisterst und gemeistert hast! Klar, tut es jetzt erst mal weh, aber trotz der Verliebtheit das alles so realistisch zu sehen und sich nicht auf so ein Hin- und her einzulassen find ich ganz, ganz groß.

    Die nächsten Tage und Wochen werden bestimmt noch mit vielen Gedanken an ihn verbracht werden, aber auch das wirst du schaffen.

    Ich wünsch dir alles, alles Gute :knuddel:
     
    #52
    User 88035, 23 März 2010
  13. User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.352
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Hey!

    Erstmal find ich es unglaublich toll, wie rational du jetzt schon an die Sache rangehen kannst.
    Das Ganze hin und her war emotional bestimmt unwahrscheinlich aufwühlend. Schließlich verlierst du so nicht nur deinen Freund, sondern ja auch jegliche Achtung vor ihm. Er hat sich zu einem Menschen entwickelt, den du so nicht zu kennen glaubtest. Und das tut weh! Natürlich tut es das... du kannst wirklich "froh" sein, dass ihr erst ein halbes Jahr zusammen wart und nicht viel länger... denn dann wäre es nur noch schlimmer.

    Dass er sich jetzt nicht getraut hat zu kommen - nun, das ist einerseits fast vorhersehbar gewesen (so mutig oder arschig ist er dann eben doch ned) und andererseits kannst du wirklich froh darüber sein. So eine Aussprache wie du sie dir erhofft hattest, hätte wahrscheinlich nicht stattgefunden... das wäre dann für dich nur schlimmer gewesen.

    Also hol dir deine Sachen zurück, lass das Schloss auswechseln und ansonsten ignorier ihn.
    Das hast du so geplant und das ist wirklich der beste Weg!

    Ich wünsch dir alles Gute und viel Kraft - denn auch wenn du rational weißt, dass es jetzt so am besten, so fühlt es sich doch unwahrscheinlich schlecht und schwer an... also durchhalten :knuddel:
     
    #53
    User 48246, 23 März 2010
  14. kaninchen
    Gast
    0
    Also ich hab grade echt kopfschüttelnd vorm PC gesessen. Was für ein Arsch. Bin platt, dass sich jemand in dem Alter so benehmen kann.

    Andererseits bin ich sehr froh, dass du den Kerl los bist. Auch wenn es nicht auf die feine Englische passiert ist, war die Aktion wahrscheinlich ein guter Augenöffner, an was für eine Wurst du da geraten bist. Fühl dich mal ganz dolle geknuddelt, auch wenns jetzt erstmal kein Zuckerschlecken für dich wird, gut, dass der weg ist und ich bin mir ganz ganz sicher, dass du das packst :knuddel:
     
    #54
    kaninchen, 23 März 2010
  15. Lenii
    Lenii (34)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Guten Morgen :smile:

    Ich möcht dir auch ganz viel Kraft wünschen & aufmunterungsgrüße schicken!
    Du bist ne starke frau, klasse dass du ihn jetz abservierst u ihn vergessen wirst (auch wnen es verdammt schwer is, wenn man so enttäuscht wird von jemandem, in den man verliebt war bzw. is).

    Hoffe, es geht alles glatt mit dem Sachen-Abholen bei seiner mutter. bist sicher erleichtert, wnen du des hinter dir hast.
     
    #55
    Lenii, 23 März 2010
  16. Lily87
    Gast
    0
    Genau das habe ich vor 3 Jahren auch mitgemacht :knuddel: Sex wollte er, hat ihn leider auch bekommen, wir waren 2 Monate getrennt, und dann 2 Monate zusammen... er hat mich etliche Male betrogen usw...

    Meine Verliebtheit hat das alles beschönigt, ich war jung, naiv, hab mir zuviel gefallen lassen. Du bist nicht alleine mit dieser Erfahrung. Es gibt sehr viele Leute (auch hier im Forum) die dich verstehen. Du kannst dich hier jederzeit ausheulen, wenn dir danach ist. Lass den Kopf nicht hängen, auch wenn es momentan sehr schwer ist. Denk an deinen Sohn, er hat deine Liebe verdient, aber so ein Kerl nicht. Solche Menschen lieben es, mit anderen zu spielen, ob bewusst oder unbewusst, ist ja auch irrelevant, aber sie tun es. Oft merken sie nicht, wie sie anderen damit weh tun oder es ist ihnen egal. Ich kann das nicht verstehen. Weißt du, du hast es nicht verdient, so behandelt zu werden. Du handelst richtig. Lass dich nicht zu seinem Spielball machen. Ich finde das sehr stark von dir. :smile:

    Die Zeit wird deine Wunden heilen und du wirst daraus lernen. :knuddel:

    Ich wünsche dir, dass du, wenn du bereit dazu bist, einen Mann findest, der dich (und deinen Sohn) liebt, respektiert und gut behandelt. :smile:
     
    #56
    Lily87, 23 März 2010
  17. User 85918
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.319
    148
    90
    nicht angegeben
    [...]
     
    #57
    User 85918, 23 März 2010
  18. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Oh Mann... Ich wünsche dir auch viel Kraft für die nächste Zeit, und auch viel Freude dabei zu entdecken, was es auf der Welt noch alles an schönen Dingen und auch guten Männern gibt.

    Durchhalten!
     
    #58
    Shiny Flame, 23 März 2010
  19. User 85918
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.319
    148
    90
    nicht angegeben
    [...]
     
    #59
    User 85918, 23 März 2010
  20. spätzünder
    Benutzer gesperrt
    1.337
    0
    95
    Single
    Tja, das sind leider Erfahrungen, die man heutzutage wohl machen muss. Aber du kannst stolz auf dich sein. Es gibt leider viele Frauen, die heulen wegen solchen Kerlen, trennen sich von ihnen, aber laufen immer wieder zu ihnen zurück.
     
    #60
    spätzünder, 23 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
die Fummelkiste