Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Braucht ihr die "Monotonie" bzw ist es so leichter zu kommen?

  1. @w: ja, schon..

    6 Stimme(n)
    26,1%
  2. @w: nein, ich brauche Abwechslung auch wenn es gegen Ende geht

    4 Stimme(n)
    17,4%
  3. @m: ja

    8 Stimme(n)
    34,8%
  4. @m: nein, ich kann mich nach einer gewissen Zeit eh kaum zurückhalten -.-

    5 Stimme(n)
    21,7%
  • Pandalein
    Sorgt für Gesprächsstoff
    94
    33
    2
    vergeben und glücklich
    28 April 2010
    #1

    Das leidige Thema Blowjob ;)

    Hi ihr,

    Ich hab vor kurzem hier von jemandem gelesen, dass sie ja nicht so die "rein-raus-Bläserin" wäre, was sich im Kontext negativ angehört hat.
    Ich bin mal davon ausgegangen, dass sie wohl etwas mehr Abwechslung in das ganze Geschehen reinbringt.

    Von mir kenn ich es, dass ich schon eine Weile eine gleichmäßige Bewegung brauche um zu kommen, vorwiegend halt gegen Ende. Bei ständigem Tempo- und Technikwechsel etc wird das bei mir gar nichts :hmm:

    An die Frauen hier: Geht es euch auch so wie mir? Wie sieht es mit den Männern aus?
    Brauchen Frauen i.d.R mehr "Monotonie" als Männer oder kann man das überhaupt nicht geschlechtsbezogen betrachten?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Das leidige Anspritz-Thema
    2. Blowjob ....
    3. Blowjobs
    4. BlowJobPardeys??
    5. Der leidige Altersunterschied...
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    28 April 2010
    #2
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sowohl Männer als auch Frauen lieben, wenn man abwechselnd und mal was neues versucht, aber zum Ende hin ist eine gewisse Routine schon wichtig.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    28 April 2010
    #3
    *unterschreib*

    Ein guter Blowjob besteht ja nicht darin, dass man den Mann so schnell wie möglich zum Orgasmus bringt.
     
  • kinkyvanilla
    0
    28 April 2010
    #4
    Monotonie ist langweilig. Damit ist doch alles gesagt oder?
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.521
    198
    650
    vergeben und glücklich
    28 April 2010
    #5
    Dito.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    28 April 2010
    #6
    :jaa:

    Monotonie bewirkt genau das Gegenteil von dem was Frau erreichen möchte. Es führt bei mir schnell zur Überreizung, aber ab einem gewissen Punkt, bis hin zum Orgasmus - bloß nichts Neues oder Anderes anfangen......das kann anstrengend werden, aber da muss sie durch.... :zwinker:
     
  • diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.202
    198
    838
    in einer Beziehung
    28 April 2010
    #7
    sehe ich auch so. am meisten bringt es denke ich bei männern und frauen wenn man erst mal relativ abwechslungsreich neckt und den "hot spot" nicht zu gezielt stimuliert sondern damit wartet bis der partner schon sehr geil ist.
    wenn man schon mit vollem speed die zunge über die klit tanzen lässt bevor die partnerin so richtig geil ist, wird das eher das gegenteil bewirken.

    Also lieber necken und sich auch mal nicht nur auf die klit konzentrieren bis sie kurz davor ist und es kaum noch aushält und dann gezielt stimulieren. dann aber auch wirklich am ball bleiben und den rhythmus durchhalten.

    bei mir ist das genauso, am ende muss es schon gezielt sein, aber nicht unbedingt von anfang an.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    29 April 2010
    #8
    mh... also ich brauch schon bestimmte berührungen/stimulationen an bestimmten stellen, um zum orgasmus zu kommen, aber abwechslung ist nicht verkehrt, weil man das ganze so ja rauszögern kann. im entscheidenden moment sollte die stimulation aber regelmäßig und gleichbleibend sein.

    bei ihm mach ichs auch technisch unterschiedlich, gegen ende braucht ers aber schon bissl forscher und direkter an bestimmten punkten.
     
  • 29 April 2010
    #9
    Stimmt ganz genau... Ich selbst liebe es, wenn meine Frau beim Vorspiel bläst, aber spritzen möchte ich erst beim Verkehr oder danach auf ihr...
     
  • MySelf1984
    Gast
    0
    29 April 2010
    #10
    Genau :jaa:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste