Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das leidige Thema WEISHEITSZAHN!!!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von swisspacha, 22 März 2005.

  1. swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    971
    0
    1
    Single
    Hi Ihr Lieben..

    vor 2 Jahren musste ich meine beiden oberen Weisheitszähne ziehen lassen, was eigentlich ohne grosse Komplikationen verlief... das WIRKLICH UNANGENEHME folgte dann erst...

    Gestern "durfte" ich dann wieder ran.. jetzt müssen die unteren beiden noch gezogen werden! Die sind noch nicht mal zu sehen resp. zu spüren, doch der Zahnarzt sagte, sie drücken ansonsten gegen die anderen Zähne und man MÜSSE sie entfernen! Gestern also war mein unterer Weisheitszahn auf der linken Seite an der Reihe.. Musste vorab 2 Ponstan nehmen.. dann kriegte ich 3 Spritzen ins Zahnfleisch und dann gings los.. es war toooootal unangenehm!
    Bohren, Zange, Bohren, Kratzen, Bohren und und und.... Danach hat er die Wunde (das Loch) mit einer ÄTZENDEN GASE gestopft und zugenäht...
    Den ganzen Tag über musste ich gestern Blut spucken, da die Wunder dermassen blutete... SEHR SEHR UNANGENEHM!!! Heute, am Tag danach, blute ich zwar nimmer wirklich, doch meine Wange ist nun leicht angeschwollen, doch das Schlimmste an der Sache, ist ganz klar dieser SCHEISS HÄSSLICHE GERUCH dieser Gase!!! Und das bleibt so, bis ich sie in 9 Tagen entfernen lassen kann... Ist wirklich ne Katastrophe! Das ganze Zimmer
    stinkt nach Zahnarzt etc.. und alle Leute die mir näher kommen, riechen das sofort!!! Kann man dagegen was tun?!?

    Ich verlangte gestern ne geruchsneutrale Gase und insistierte richtiggehend, doch er sagte, die Wundheilung erfolge schneller mit der anderen..

    OCH MENSCH! WAS SOLL ICH BLOSS TUN?! so kann ich doch keinem Menschen gegenübertreten.. :frown:

    Wem geht es ähnlich?
     
    #1
    swisspacha, 22 März 2005
  2. theromeo
    Gast
    0
    werde demnächst auch einen weisheitszahn gezogen bekommen. aber was ist eine "gase"? dachte erst du meintest die mehrzahl von "gas", aber hm? ist das ein schweizer begriff, oder hab ich ein brett vor dem kopf?

    naja gute besserung. olle hamsterbacke :tongue:
     
    #2
    theromeo, 22 März 2005
  3. swisspacha
    DieterBohlen-Klon Themenstarter
    971
    0
    1
    Single
    gröööhl :blablabla

    Ich weiss eben net, wie ich das anders sagen soll.. die haben so n'Teil mit Flüssigkeit getränkt und dieses dann in die Wunde, das Loch, gestopft..
    dieses Teil stinkt ganz fürchterlich nach Gas und Zahnarzt und zwar soooooooo lange, bis man es wieder enfernt! (in meinem Fall in 9 Tagen...)
    Deshalb nennen wir es in der CH so, weils so nach Gas stinkt!
    Eine Gase... :zwinker:
     
    #3
    swisspacha, 22 März 2005
  4. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ne gaZe (schreibt man eigtnlich so..) ist eine art "netz".. das wird auch manchmal auf wunden gelegt bevor die verbunden werden...
     
    #4
    Marla, 22 März 2005
  5. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Warum hast dir nicht alle vier auf einmal ziehen lassen ? Ist doch insgesamt billiger.
     
    #5
    Lenny85, 22 März 2005
  6. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    @ Lenny85: Was hat das denn mit dem Preis zun tun, ob ich einmal oder
    zweimal hingehe, ist doch eh kostenlos, oder?
    Ausserdem werden selten alle vier auf mal entfernt, kenne das so dass man immer eine Seite macht, weil man sonst ja gar nicht mehr kauen kann..

    @ Threadstarter: Wenn Du beim Zahnarzt den gleichen Status (genauer Benutzertitel) wie hier hast, wundert mich dass er Dir überhaupt eine Betäubung gegeben hat :link: :grin:

    Ob das eine andere Möglichkeit gäbe die Wunden zu versorgen weiss ich aber auch nicht, aber im allgemeinen wird der Arzt schon wissen was er da tut, bei mir wurde allerdings nichts genäht, aber meine Weisheitszähne waren auch schon raus...

    Gruß Koyote
     
    #6
    Koyote, 22 März 2005
  7. swisspacha
    DieterBohlen-Klon Themenstarter
    971
    0
    1
    Single
    :blablabla Das hat nix mit billig oder nicht billig zu tun.. LEIDER übernimmt die Krankenkasse diesen Eingriff nicht, was widerum bedeutet, dass ich alles selber berappen muss.. dieser Eingriff wird mit ca. 200 Euro zu Buche schlagen..

    Stimmt, normalerweise macht man immer eine Seite.. sprich oben links UND unten links... alle 4 auf einmal wäre keinem zumutbar, da es doch ein krasser Eingriff ist und auch mit enormen Schmerzen verbunden ist! Ausserdem wäre ja danach das ganze Gesicht betäubt, was seehr seehr gefährlich ausgehen kann.. ich hatte nur schon gestern, als die linke Seite betäubt war, arg Probleme mit dem Schlucken...
     
    #7
    swisspacha, 22 März 2005
  8. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Ach komm! So ein kleiner Eingriff hat noch selten wen umgehauen.

    Ich war für meine drei Weisheitszähne (einer ist inexistent) allerdings nur zwei Mal beim Zahnartzt. Zuerst unten und oben auf der einen Seite und dann nur noch oben auf der anderen - so konnte ich auf der anderen wenigstens beissen - und zwar im Abstand einer Woche. Hätte ich nicht jeweils die blutigen Instrumente aus dem Augenwinkel entdeckt, ich hätte nicht mal gewusst, dass der Zahnarzt am Arbeiten war. Ich habe mir jeweils den Nachmittag frei genommen. Zwei Tage nach der zweiten "OP" war ich aber schon wieder am Marilyn Manson-Konzert... :grin:
     
    #8
    q:, 22 März 2005
  9. wildchild
    wildchild (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    865
    101
    0
    nicht angegeben
    :what:

    Bist du masochistisch veranlagt, oder warum lässt du dir deine Weisheitszähne
    fast schon einzelnd rausziehen ? :what:

    Hammer auf'n Kopp und raus mit den 4en, fertig ! :tongue:
     
    #9
    wildchild, 22 März 2005
  10. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Man ist doch nicht masochistisch veranlagt deshalb, war bei mir erst einer und dann knapp zwei Wochen später zwei!
    Wenn das ein guter Zahnarzt macht ist das überhaupt kein Problem, natürlich kann ich mir angenehmere Dinge vorstellen, aber Schmerzen hatte ich keine, und das obwohl ich keine Schmerzmittel genommen habe.

    Gruß Koyote

    PS: Manche Menschen stellen sich wohl ein bisschen an, auch wenn die sich sonst immer für die coolsten halten
     
    #10
    Koyote, 22 März 2005
  11. swisspacha
    DieterBohlen-Klon Themenstarter
    971
    0
    1
    Single
    :blablabla :blablabla hehe cool
     
    #11
    swisspacha, 22 März 2005
  12. süße_maus
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    Single
    Dan isst man solange nur suppe, bzw. trinkt man die! oder weicht sichbrötchen/brot ohne rinde ein! Meine sietr sowei mein brother haben beide auf einmal gezogen bekommen!!!
     
    #12
    süße_maus, 22 März 2005
  13. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich arbeite ja beim Zahnarzt.... und die Männder die sich ihre Weisheitszähne stück für stück rausmachen lassen sind doch Feiglinge :zwinker: über die lachen wir uns halb tod.....:grin:

    und des gase wie du so schön sagst ist bei uns nichts anderes als ein Streifen...( ein dünnes Mullbändchen getränkt mit Flüssigkeit oder Salbe)

    und mein Gott du wirst es überleben.... pins ma nicht so rum :zwinker:

    (meine Kollegin sagt immer solche Waschlappen :grin: )
     
    #13
    Sweetycat, 22 März 2005
  14. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    mein beileid lol....
     
    #14
    Sonata Arctica, 22 März 2005
  15. swisspacha
    DieterBohlen-Klon Themenstarter
    971
    0
    1
    Single
    dieser beitrag war nun nicht sehr konstruktiv.. viel eher daneben und unüberlegt. das hat NICHT IM GERINGSTEN was mit feigling zu tun!!! man nimmt NIE 2 zähne miteinander raus, wenn diese links und rechts stehen!
    NIEMALS! das solltest Du als Zahnarzt-Futzi ja wissen.. also.
     
    #15
    swisspacha, 22 März 2005
  16. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    und wiso sollte man das nicht tun ???? .....

    natürlich kann man das tun und das weiß ich als Zahnarzt futzi ja besser als du :zwinker:

    und fühl dich ma nicht so angegriffen das war doch nur Spass MEIN GOTT :zwinker:
    dich mal trösten tut :zwinker:
     
    #16
    Sweetycat, 22 März 2005
  17. swisspacha
    DieterBohlen-Klon Themenstarter
    971
    0
    1
    Single
    sorry, aber jeder vernünftige zahnarzt sagt einem, dass man NIEMALS 2 zähne entfernen sollte, wenn diese NICHT auf der gleichen seite stehen!
    Nur schon der Betäubung wegen... dann müsste das ganze Gesicht betäubt werden (links und rechts ne Spritze), was grosse Komplikationen und Gefahren mit sich bringen kann... Ich hatte nur schon Mühe mit dem Schlucken, als gestern meine ganze linke Gesichtshälfte taub und betäubt war. also...

    PS. Danke für den Trost, aber wo bleibt der *knuddel*? :zwinker:
     
    #17
    swisspacha, 22 März 2005
  18. Sweetycat
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    nicht angegeben
    ja ok da muss ich dir ja auch recht geben... ich habe sie auch seitenweiße entfernen lassen weil ich auch keine lust drauf hatte !
    aber manche möchten es so haben und das ist ja dann dem patienten seine entscheidung wenn er das aushält mit spritze uns so.....
    aber gehen tut das alles schon!!!!!

    hier kommt noch dein

    *knuddäääääääääääl dich ganz lieb * :zwinker:
     
    #18
    Sweetycat, 22 März 2005
  19. swisspacha
    DieterBohlen-Klon Themenstarter
    971
    0
    1
    Single
    ich WOLLTE es sogar so haben! wollte die ganze scheisse in einer Sitzung hinter mich bringen! (die beiden unteren, denn die oberen sind schon seit 2 Jahren draussen) Mein Zahnarzt insistierte auf die andere Lösung und hat mir dringend davon abgeraten... hab' dann natürlich nachgegeben, da ich auf seine Meinung vertraue.

    PS. DANKE FÜR DEN KNUDDEL! GIBTS N'GENESUNGS-KÜSSCHEN? *liebguck*
     
    #19
    swisspacha, 22 März 2005
  20. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Weisheitszähne wurden mir auch links und rechts extra rausoperiert, ist doch auch logisch....Vor allem entzündete sich die ganze Scheiße, ich musste jeden Tag zum Zahnarzt um den Gazestreifen zu wechseln und bekam Antibiotikum....
    Wenn ich mir vorstelle, ich hätte dies an beiden Seiten gleichzeitig gehabt....vielleicht wär ich verhungert? :grin:
     
    #20
    Luxia, 22 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - leidige Thema WEISHEITSZAHN
Locke
Off-Topic-Location Forum
2 März 2016
9 Antworten
Aeldran
Off-Topic-Location Forum
16 Dezember 2009
32 Antworten
Xenana
Off-Topic-Location Forum
4 April 2006
24 Antworten