Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das negative am schönen Wetter

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von Naddymaus, 1 August 2004.

  1. Naddymaus
    Gast
    0
    Nachdem der Sommer bisher in Deutschland ja , vom Wetter gesehen, beschissen war, ist er jetzt ja endlich da. :anbeten:
    Aber ich muß doch feststellen, das es auch negative Auswirkungen hat.
    Wenn man in solchen heißen Nächten mal etwas "aktiver" war, ist man am nächsten Tag richtig im "Arsch". :schuechte
    Ich zumindest.
    Will nur noch in nen kühlen See und danch in den Schatten und schlafen.
     
    #1
    Naddymaus, 1 August 2004
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    das negative an dem schönen wetter is,das ich ab morgen wieder arbeiten muss und nix davon habe!wenns nur mal die letzten 4wochen(urlaub)so schön gewesen wäre!:angryfire
     
    #2
    User 12216, 1 August 2004
  3. ich sehe nichts negatives an dem derzeitigen wetter - so machts wenigstens jeden tag aufs neue spass aufzustehen um das wetter zu genießen - ich verbring keine minute im schatten (außer es muss sein) oder mit schlafen, seit das schöne wetter da is, schlaf ich viel weniger als noch vor einem monat

    ich liebe den sommer

    LarryB
     
    #3
    Larry Beinhart, 1 August 2004
  4. evi
    evi
    Gast
    0
    Es gibt nicht ätzenderes bzw. negativeres als sich über das derzeitige Wetter zu beschweren, egal in welcher Art.

    evi
     
    #4
    evi, 1 August 2004
  5. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Das Negative ist, dass es bei uns auf der Arbeit meistens so 28°C ist und unser Chef sagt, wir brauchen keinen Ventilator und ne Klima erst Recht nicht.....also schwitzen wir wie die blöden.
     
    #5
    Deufelinsche, 1 August 2004
  6. Naddymaus
    Gast
    0
    Ich wollte mich auch auf keinen Fall über das Wetter beschweren.
    Das waere das letzte was mir einfallen würde.
    Dafür habe ich zulange aufdie Sonne gewartet.

    Es war nur ne Feststellung. Die ja auch mit etwas schönem in Verbindung steht.
    :zwinker:
     
    #6
    Naddymaus, 1 August 2004
  7. Hamlet.
    Hamlet. (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    schönes Wetter...aja...dann müssen ja die Rollos hoch. ^^ ;-)

    Wisst ihr, was mir stinkt?
    Dass ich bei der Hitze die Wohnung aufräumen kann. Mhhhm, meine Eltern kommen bald aus dem Urlaub heim...mhhhhm

    Leistet mir seelischen Beistand,
    Gruß
    Hamlet.
     
    #7
    Hamlet., 1 August 2004
  8. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also ich finde das negative, dass ich total matschig und schlapp werde, wenns so mega heiß is
     
    #8
    Pfläumchen, 1 August 2004
  9. CreamPeach
    Gast
    0
    und ich finds kacke bei 33°C in meiner dg- wohnung abhängen und lernen zu müssen *grrr*. ich will n gaaaaaten und n balkon...und ne terrasse und n richtiges fenster und n eiiiis *g*
     
    #9
    CreamPeach, 1 August 2004
  10. Naddymaus
    Gast
    0
    Ich habe es auch noch nicht nach draußen geschafft.
    Ne Freundin hat sich mein Auto geliehen und ist immer noch nicht wieder da. :mad:
     
    #10
    Naddymaus, 1 August 2004
  11. Na aber ehrlich. Die ganze letzte Nacht mit meinem Freund aktiv gewesen, aber diese Schwüle ist unausstehlich. Absolut schlecht dann danach noch ein zu schlafen. Wirklich schlecht!
     
    #11
    Lumière de lune, 1 August 2004
  12. juliane8
    Gast
    0
    Ich muss sagen dass ich mich auch nie übern Sommer aufrege, denn ich bin ein echtes Sommerkind. Wenn die ersten Sonnenstrahlen kommen dann steigt meine Laune. Im Winter zieh ich mich eher nur zurück und red auch viel weniger.
    Klar gibts aber auch negative Sachen im Sommer: Kopfweh vom hellen Licht, Sonnenbrand, und und und, aber das nimmt man doch gern in Kauf.
     
    #12
    juliane8, 1 August 2004
  13. Huhu,

    das einzig Negative an diesem Wetterchen ist einfach nur, dass es eben nicht jeden Tag so ist. :zwinker:

    Aber das mit dem Aufstehen bekommt man mit ein bisschen Zusammenreißen auch hin. Habs auch das ganze WE krachen lassen und bin trotzdem zeitig wieder raus.

    Nunja, es bleibt ja auch tagsüber genügend Möglichkeit, sich in die Sonne zu fläzen und - in meinem Falle halt - zu lernen.

    Mein Tipp: Nach zuviel Action einfach vor dem Shlafengehen noch eine große Prtion Leitungswasser tanken, dann fühl ich mich am folgenden Morgen wie ein junger Gott. O.K.-O.K., Einbildung ist auch 'ne Bildung... :grin:
     
    #13
    Relax-Minister, 1 August 2004
  14. Kaila
    Kaila (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    Single
    also, das wetter ist ja wohl supidupi. Nachher schleich ich mich vielleicht raus und geh noch mal zum Baggerloch :tongue:

    das einzig schlimme: Ich bin ein Dachbodenkind, man ist das heiss hier und nach ein paar Tagen hilft dann auch kein Lüften mehr, da steht die Luft :wuerg:
     
    #14
    Kaila, 2 August 2004
  15. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Das einzig negative ist das ich arbeiten muß und nicht einfach am Strand liegen kann wie letztes Jahr *flame*

    Naja man kann es net aendern.

    Stonic
     
    #15
    Stonic, 3 August 2004
  16. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    das negative an der hitze ist das geschwitze (<---toller reim, krieg ich nen preis dafür?)
     
    #16
    *fechti*, 5 August 2004
  17. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    das Negative an der Hitze??

    - alles über 20 Grad in der Stadt ist scheiße
    - man schwitzt wie blöd, der Schweiß rinnt nur so
    - man hat in der Großstadt stickige, dreckige Luft die man kaum noch einatmen kann wenns mal 30 Grad hat
    - man kann nirgends drin sitzen für längere Zeit
    - man braucht eine Klimaanlage sonst hält man das nicht aus, zB beim Schlafen in der Nacht
    - die Hardware macht nicht mit: Klimaanlage!!!
    - man kann nicht mehr ausziehen als man hat: wenn mir mit kurzer Hose und Leiberl immernoch heiß is dann ists deppat.
    - man wartet den ganzen Tag auf den Abend
    - Arbeiten macht keinen Spaß: die Kollegen sind allesamt Temperaturfühlig *omg* Klimaanlage nur manchmal
    - Schule gehn macht keinen Spaß: da läuft sogar im Sommer die Heizung.. :frown:


    das Positive an der Hitze
    - ähm...ääääh...puh... ... ??

    Und noch was: wieso soll ich mich auf 30 Grad in der Stadt freuen?? Wer ist denn bitteschön so blöd? Wenn ich Urlaub hab dann ziehts mich eh woanders hin, aber hier kann ich diese beschissenen Temperaturen einfach nicht brauchen.

    Ich hab Schnee und minus 5 Grad lieber *grml*



    greetz, der Scheich
     
    #17
    Scheich Assis, 6 August 2004
  18. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich hasse dieses Wetter.. 25°C maximal ist mehr als genug- jetzt isses nicht mehr schön, vorallem weil mein Körper da böse drauf reagiert.. zum Kotzen.
    Gestern beim Tanzen lief der Schweiß in Strömen - das macht keinen Spaß mehr.. und dass sogar mein Schlafzimmer jetzt warm wird, ist noch viel unlustiger.
     
    #18
    MooonLight, 6 August 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - negative schönen Wetter
Katjes
Stammkneipe Forum
16 Juni 2016
48 Antworten
Dr-Love
Stammkneipe Forum
29 September 2008
229 Antworten
Test