Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das Pflänzchen Liebe zertrampelt..

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von the_eagle, 19 Juli 2004.

  1. the_eagle
    the_eagle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute,

    hab soeben ne mail gekriegt, mit der meine freundin schluss macht. kleine Vorgeschichte: am Katholikentag in Ulm habe ich sie kennengelernt und sind uns sehr nahe gekommen...es war mir klar, dass es mehr ist, als eine 1-Nacht-Bekanntschaft. Was zunächst bemerkenswert ist, ist, dass sie fast 15 ist und in München wohnt, ich 18 und in Stuttgart.

    Wir nehmen also in Tränen Abschied, schreiben uns abnormal viele SMS, telefonieren und ich war vorletztes Wochenende bei ihr. Es war wunderschön, also eine Fernbeziehung zwischen uns beiden. Nächstes Wochenende wollten wir uns wieder sehen. Sie darf nicht kommen, also machen wir aus, dass ich runterfahr. Und jetzt diese e-mail. Ich empfinde irgendwie Wut, Frustration und ich weiß nicht was. Ich konnte es überhaupt nicht kommen sehen! Ich hab mir solche Mühe gegeben und gedacht, dass sie die Eine sei. Doch jetzt ist der Traum bzw die Beziehung wie eine Seifenblase geplatzt.

    Ich steck das schon weg, aber irgendwie bin ich total enttäuscht. Ich hab keinen Plan, warum sie das getan hat. Es ist dermaßen schade, dass es nun aus ist. Da denk ich (zum bisher 2. Mal) die Frau fürs Leben bzw für eine dauerhafte Beziehung gefunden zu haben und dann klappts doch nicht.

    Schreibt mal, wie ihr denk. Ich bin down... :cry:
     
    #1
    the_eagle, 19 Juli 2004
  2. Lita
    Gast
    0
    Ich denke, dass es unpersönlicher nicht mehr ging. Per mail Schluß zu machen, ist einfach nicht fair dem jenigen gegenüber.
    An deiner Stelle würde ich sie anrufen und fragen, wieso sie so einfach Schluß gemacht hat. Nur mit 'ner mail würde ich mich nicht zufrieden geben, dass wollte ich persönlich von ihr hören.
     
    #2
    Lita, 19 Juli 2004
  3. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Tja, kann es sein, dass du dich zu schnell in sowas reinsteigerst? Am Anfang einer Beziehung denkt man immer, dass alles so super ist, sie die absolute Traumfrau und soweiter. Aber wie du siehst ist sies nicht, sonst würde sie sowas nicht machen.
    Du würdest gerne wissen wieso sie Schluss gemacht hat? Wieso fragst du sie nicht einfach nochmal genau? ES ist dein gutes Recht ihre Gründe zu erfahren!!!
    Und lass den Kopf nicht hängen, vielleicht ist sie aucxh einfach noch zu jung für eine Beziehung!
    lg, Tanja
     
    #3
    It-Girl, 19 Juli 2004
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Also im ersten moment haette ich gesagt, daß sie nicht schluß machen wollte sondern das da irgendwelche äußeren Einflüsse hinterstecken und sie sich deshalb nur traut per mail schluß zu machen.
    Dann hab ich den Thread weitergelesen und die Idee mit dem Reinsteigern entdeckt.
    Das ist ja gar net so weit weg.
    Erzähl doch mal was ihr an den Wochenenden gemacht habt wieviele sms und anrufe du am Tag getätigt hast usw.

    Stonic
     
    #4
    Stonic, 19 Juli 2004
  5. Sternenzauber
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    Kann mich meinen Vorredner nur anschließen....
    Ich denke um sagen zu könnnen, dass es die große Liebe und vielleicht die "Freu deines Lebens" ist, sollte man den anderen Menschen sehr gut und sehr lange kennen.
    Klar du hast sie in den 2 Wochen wohl etwas kennen und vielleicht auch lieben gelernt..

    Rufe sie auf jeden Fall an, ich denke gerade da sie dich noch nicht lange kennt, hat sie sich wohl nicht getraut es dir persönlich zu sagen. Rede noch mal mit ihr und frage sie nach den Gründen, vielleicht solltet ihr das ganze erst einmal langsam angehen, lernt euch richtig kennen, bevor ihr eine ernsthafte Beziehung eingeht.

    Ich wünsche dir viel Glück dabei und auch wenn es nicht so klappen will, wie du es gerne hättest, lass den Kopf nicht hängen!
     
    #5
    Sternenzauber, 19 Juli 2004
  6. Nakoruru
    Nakoruru (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    genau, viele können eben mit 15 noch keine dauerhafte beziehung führen ausnahmen gibt es immer. vielleicht ist sie auch noch nicht erfahren genug und sieht die dinge mit ganz anderen augen (wenn ich denke wievielen ich schon das herz gebrochen hab). ruf sie an und red mit ihr frag sie das was du wissen möchtest du hast einr echt darauf, ich hoffe mal dass sie das weiss und versteht.
    viel viel glück
     
    #6
    Nakoruru, 19 Juli 2004
  7. the_eagle
    the_eagle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sie und ich

    bis heute hae ich 93 sms von ihr bekommen, wir haben insgesamt bestimmt um die 20 Male telefoniert..

    Reinsteigern ist so ne sache. Ich bin mal bis drei uhr nachts wachgeblieben, um nachzudenken, was sie mir bedeutet. Es verging kein Tag, an dem wir nicht Kontakt hatten.

    Als ich in München war, holte sie mich vom Bahnhof ab. Dann gingen wir zu ihr, da mich ihre Eltern zum Essen eingeladen hatten. Wir saßen/lagen auf ihrer Couch und es wurde sehr zärtlich und intim. Wir waren die ganze Zeit zusammen, bis auf Nachts zum schlafen.

    Wir haben uns in Tränen verabschiedet. Ich hatte so ein super Gefühl! Hier ist die E-Mail, die ich gestern bekommen hab:

    "Hallo Patrick!

    Ich weiß nicht so recht wie ich anfangen soll...

    Also ich hab in den letzten Tag viel über uns nachgedacht, und hab auch über
    des nachgedacht, was meine Mutter zu mir gesagt hat und hab auch nachgedacht,
    was ich eigentlich will. Und dann bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass mir
    das mit uns zwei noch zu viel ist, also jetzt am Anfang, so als Ersten Freund
    gleich eine Fernbeziehung. Und wenn ich mal einen Freund hab, dass der dann in
    München wohnt. Das heißt jetzt nicht, dass ich schon einen anderen hab, aber
    das ist mir einfach noch zu viel, mit dem Zug fahren und so. Wenn ich mal älter
    bin würde ich mich vielleicht mal in eine Fernbeziehung einlassen und wenn ich
    auch bei demjenigen übernachten kann.
    Das heißt jetzt nicht, dass ich dich nicht mag, du bist voll nett, aber
    irgendwie glaub ich, dass das mit uns nicht so gut klappen kann, weil du eben
    schon 18 bist und ich erst 14 bzw. bald 15. Da muss ich meinen Eltern auch
    Recht geben. Da haben mich meine Eltern auch gar nicht beeinflusst, wenn du das
    jetzt denkst. Ich bin nur zu meiner Mutter gegangen und hab ihr gesagt wie ich
    das sehe und wie es mir gerade geht. Und das war meine eigene Entscheidung. Und
    ich glaub auch, dass mich meine Mutter schon so gut kennt, dass sie auch weiß,
    was für mich gut ist und was nicht. Und dass sie mir das nicht vergönnen will,
    das hat auch mein Vater zu mir gesagt.
    Ich dürfte auch zum Beispiel nicht alleine mir dir in Urlaub fahren, auch wenn
    es nur für eine Woche ist und ich dürfte auch nicht alleine übers Wochenende zu
    dir fahren, weil ich einfach noch zu jung bin. Mein Eltern erlauben das einfach
    noch nicht. Und da kann ich sie auch verstehen. Du bist halt schon 18 und
    darfst machen was du willst und musst wahrscheinlich auch nicht mehr deine
    Eltern fragen, ob du irgendwo hin darfst oder nicht. Und das muss ich halt noch
    machen. Und weil ich eben erst 15 bin lassen sie mich auch noch nicht alleine
    mir dir in Urlaub und zu dir fahren, weil sie eben noch mehr Angst um mich
    haben.
    Ich weiß, des kommt alles etwas plötztlich aber ich habe mir das gut überlegt
    und ich glaub das ist besser so. Jedenfalls für mich, glaub ich.
    Du musst mir jetzt auch nicht antworten oder so, nur wenn du willst, da kann
    ich dich dann auch verstehen, wenn du nicht willst, aber ich fänd es schön wenn
    wir weiterhin in Kontakt bleiben können. Wir können ja mehr e-mails oder Briefe
    schreiben...

    Bis dann, <ihr Name>"

    Ich hab halt irgendwie den Verdacht, dass ihre Eltern dahinter stecken -man kann doch seine Meinung nicht innerhalb von 2 Tagen so drastisch ändern!

    Macht's gut...ich versuche die Trauerzeit möglichst kurz zu machen. Bringt den "Kämpfen" oder gar hinfahren noch was?
     
    #7
    the_eagle, 20 Juli 2004
  8. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    meiner Meinung nach scheint die junge Dame sehr vernünftig zu sein.

    Kämpfen wird sich wohl nicht lohnen, damit ziehst du dich nur runter.

    Das Leben geht weiter, es gibt noch tausende andere Frauen, die toll zu dir passen werden.

    Ausserdem finde ich 15 zu 18 auch einen ziemlich grossen Alters-(Intellekt)Unterschied.
     
    #8
    madison, 20 Juli 2004
  9. Buddel
    Buddel (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    Das Leben geht immer weiter, außer gewisse äußere Umstände führen zum Tod. Gewöhn dir an nicht daran zu denken was hätte gewesen sein können, sondern mal den Blick nach vorne. Gewöhn dir bloß nicht an, Tag für Tag irgendwelche Sachen zu träumen. Vonwegen Traumpartner, große Liebe, Familie oder was weiß ich.
    Sieh zu, dass du andere Mädelz kennen lernst. Aber wenn die anfangen mit irgendwelchen gerede wie "du bist ja total nett, aber..." sofort fallen lassen und garnicht erst auf das "Papa-Syndrom" bei Mädchen einlassen. Das kann gefährlich werden.

    hoffe ich konnte helfen

    Buddel
     
    #9
    Buddel, 20 Juli 2004
  10. Cake
    Cake (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Email gibt für mich absolut her, dass ihre Eltern ihr das eingetrichtert haben. Armes Ding, sie hat das vielleicht selbst nicht mal gemerkt. Tschuldigung, aber sie drischt echt nur Phrasen, die überhaupt nicht altersgemäß sind und die sie bloß nachsagt. ich glaube, dass sie mit etwas mehr Unterstützung von zuhause, noch mit dir zusammen wäre, aber: sie ist es nicht und hat sich auch wirklich leicht und beim ersten Gegenwind von dir abbringen lassen. Das ist echt nicht das Gelbe vom Ei.
    Versuch, nicht so traurig zu sein und ich ich wünsche dir viel Glück!
     
    #10
    Cake, 20 Juli 2004
  11. Korn15
    Gast
    0
    MHhhhhhhhhhhhhhhh..........................................................
    Ich finds scheiße von ihr, aber so sind frauen halt: unpersönlich!!!
     
    #11
    Korn15, 20 Juli 2004
  12. the_eagle
    the_eagle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wie's weiter geht..

    Ich werd wohl heute noch anrufen, möchte das nicht auf so nen indirekten weg wie E-Mail regeln. Ich habe ihr einen Brief und zwei POstkarten geschrieben. Überlege, ob ich ihr diese ganzen Erinnerungen (T_Shirt, Armband, abgeschriebene SMS usw) in einem Paket mitschicken werd oder nicht. Es ist einfach stillos auf so feigem Wege Schluss zu machen. Am liebsten würde ich hinfahren und es von Angesicht zu Angesicht hören, wie sie denkt! Doch das wäre imho reine Geld- und Zeitverschwendung.. :-(

    Die Lust am Leben nimmt mir das auf keinen Fall. Diese Woche wird trotzdem cool und anderen Mütter haben auch schöne Töchter! :bier:
     
    #12
    the_eagle, 20 Juli 2004
  13. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    So gefälltst du mir shcon besser und da hast du ein wahres Wort gelassen ausgesprochen :smile:


    Viel Spass

    Stonic
     
    #13
    Stonic, 21 Juli 2004
  14. Sternenzauber
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde die Dinge behalten, ich finde es immer wieder schön, wenn man nach einiger Zeit solche alten Erinnerungen wieder findet und an diese Zeit zurückdenkt
     
    #14
    Sternenzauber, 21 Juli 2004
  15. the_eagle
    the_eagle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    so geht's weiter

    Hi Leute,

    ich hab das Geschriebene noch nicht abgeschickt. Am nächsten Donnerstag hat sie Geburtstag, aber Vorbeifahren und dirket mit ihr sprechen - bringt's das? Meine Schwester meint, dass ich es nochmal versuchen sollte.

    Sind Mädels bei solchen Entscheidungen endgültig, oder ändern sie ihre Meinung auch wieder? Sie hat halt rückblickend nur Sachen gebracht, die ihr vorher nichts ausmachten..

    Ich trauere ihr nicht hinterher, muss aber eingestehen, dass ich sie irgendwie doch noch mag. Seit dem Telefongespräch letzten Dienstag hatten wir keinen Kontakt mehr. Sie hat lediglich noch dies

    "Hallo Patrick!

    Ich bins nochmal...
    Ich wollte dir noch sagen, dass ich mit dir eine schöne Zeit hatte, und dass
    ich die Tagen in Ulm und die Tage an denen du bei mir warst, nie vergessen
    werde...
    Aber ich glaube das wäre mir alles zu viel geworden... Und glaub mir, es war
    nicht leicht dir das zu sagen, und die E-mail zu schicken. Mir geht’s grad auch
    nicht so gut, aber ich glaub es ist einfach besser so...
    Ich hoffe du kannst mich verstehen!
    Bis dann, BaBsi"

    geschrieben. Also Inhalt=0

    Gebt bitte noch euren Senf dazu, es hilft mir, andere Meinungen zu hören.

    Danke und alles Gute, ciao

    Patrick
     
    #15
    the_eagle, 24 Juli 2004
  16. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Damit ist doch eigentlich alles gesagt. Es hat sich erledigt. Du musst dir das eingestehen. Vielleicht ist sie einfach noch nicht so weit und es klappt mal irgendwann später. Jedenfalls gibt es keine Notwendigkeit, dass du nochmal hinfährst, da wirds nur noch schwerer! Wenn dich die Erinnerungsstücke zu sehr erinnern und bei dir zu große Schmerzen auslösen würde ich sie zurückschicken. Aber ich finde es eigentlich ganz nett, die Sachen aufzubewahren, weil es immer interessant ist, sowas später wieder anzusehen.
     
    #16
    It-Girl, 29 Juli 2004
  17. ronja
    Gast
    0
    also, ich höre heraus: sie hat noch schiss vor einer festen beziehung mit einem "älteren". sowas kanns geben. sie ist gerade 15. ein straightes relikt, die sich in ihrer familie geliebt fühlt - sonst wär sie renitenter, sonst würde sie nicht so respektvoll von ihren eltern erzählen. (ist das schlimm?)

    was stört dich eigentlich? vielleicht ist sie noch eines dieser übrigbleibsel, keine 14jährige, die zu Analverkehr kritisch-konstruktive praxistips äussert. *lach - sorry. aber ich sehe das so: wenn du meinst, etwas besonderes gefunden zu haben und sie liebst, wirst du ihr vielleicht klar machen können, dass sie sich zeit lassen soll, du sie liebst und "wartest", bis sie soweit ist. hm? bis dahin könnt ihr zeit miteinander verbringen, euch besser kennen lernen, die beziehung ganz reif vertiefen - du könntest den good-old-gentleman raushängen lassen. (gottchen, wie romantisch)

    wenn nicht - naja, dann halt die anderen mütter auf ihren nachwuchs anquatschen. dann nämlich, ist die kleine "zu schade" für dich. :clown: (nicht böse gemeint, nur in dem sinne, dass du dann wahrscheinlich eh nicht deinen spass mit ihr hättest. hier ist eine, die eben nicht alles ausprobieren muss. gibt leute, die das sehr schätzen.)

    oh. ich würde gern deinen kommentar zu dieser sicht hören. einfach so. aus neugierde, ob sowas noch gibt *schmunzel
     
    #17
    ronja, 30 Juli 2004
  18. the_eagle
    the_eagle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Kommentar

    Das mit dem Warten ist so eine Sache. Ich habe schon mal "gewartet", aber das hat dazu geführt, dass meine Wunschkandidatin mich ewig hingehalten hatte, bis ich keine Lust mehr hatte. Nebenbei hatte sie während dieser Zeit einen anderen Freund.
    Als wir uns kennengelernt hatten und ich bei ihr war, hatten wir bereits unseren "Spaß". Außerdem bin ich auch noch Jung"frau", obwohl ich schon mehrere Erfahrungen gesammelt habe. So viel dazu.
    Dass sie sich seit meinem letzten Anruf nicht mehr gemeldet hat, reicht doch als Zeichen aus. Außerdem hatte ich nicht vor, sie "flachzulegen" und dann einfach Schluss zu machen - diese Unterstellung hör ich so aus deinem Post raus.
     
    #18
    the_eagle, 30 Juli 2004
  19. ronja
    Gast
    0
    sorry - ganz falsch raus gehört.ehrlich.
    ich meinte vielmehr, dass sie ja irgendwo recht hat. du bist 18, willst eine beziehung - sie ist gerade 15, wird bei dir nicht übernachten dürfen, nicht mit dir in urlaub, all das halt. kannst du das akzeptieren?
    ihre eltern nemhen wohl an, dass es nicht funktionieren kann, du, in deinem Alter natürlich eine reifere beziehung suchst, dich mit deiner partnerin gemeinsam in´s leben stürzen willst und sie letztendlich unglücklich wird, weil von allen seiten bedrängt und sich selbst noch viel zu unsicher, was das richtige ist. oder?

    ich meinte das nicht böse. ich fand´s nur schade, dass alle gleich "vergiss es" raten. ich meine, was wenn sie wirklich "etwas besonderes" ist für dich? sie ist vielleicht einfach nur konsequent. sie sagt, sie will nicht und du fragst warum - warum, hat sie dir gesagt. was jetzt von dir kommen sollte, wäre eine stellungnahme zu dieser sache. hm? :zwinker:
     
    #19
    ronja, 30 Juli 2004
  20. the_eagle
    the_eagle (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    stellungnahme

    Das ich es sehr schade finde, weiß sie. Und ich hätte das auch vorrübergehend akzeptiert, nicht bei ihr übernachten zu dürfen. Und Urlaub hätten wir auch in München verbringen können. Ich finde es nutzlos, ihr jetzt noch meine Meinung zu schreiben. Denn es interessiert sie höchstwahrscheinlich nicht und führt ja letztendlich zu nichts. Oder wie siehst du das? Das wär dann ein ewiges Hin- und Hergeschreibe. Solche Dinge regel ich lieber persönlich, wobei mir die Zugfahrkarte inzwischen zu teuer ist. Was würdest du denn tun?
     
    #20
    the_eagle, 30 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pflänzchen Liebe zertrampelt
Pardalis
Kummerkasten Forum
6 Dezember 2016 um 15:25
31 Antworten
ichag1105
Kummerkasten Forum
10 Dezember 2016 um 02:52
134 Antworten