Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das Problem mit der Liebe...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von OJAP87, 8 April 2008.

  1. OJAP87
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo Forengemeinde,

    seit Jahren lese ich die Beiträge hier mit und hätte nie gedacht, dass ich mich mal anmelden müsste weil ich selber Probleme habe :zwinker:

    Nun ja jetzt ist es nun soweit. Früher oder später landen alle bei PL :tongue:

    Nun zu meinem "Problem". Ich gehe seit etwa zwei Jahren mit ihr in eine Klasse. Anfangs ist sie mir nie besonders aufgefallen, aber seit der Klassenfahrt im letzten Jahr, hat es bei mir irgendwie KLICK gemacht. Wir schreiben uns seit mittlerweile Anfang Dezember täglich und mein Interesse an ihr wächst enorm. Ich lasse es eigentlich auch ab und an mal durchschimmern, dass dort wohl Interesse von meiner Seite besteht. Nur ich glaube, dass sie es nur als "Spaß" nimmt. Vor den Osterferien wollten wir zwei auch essen gehen, nur hat sie mir leider zwei Stunden vor dem treffen abgesagt. Konnte ich auch verstehen, denn an diesem Tag war sie etwas komisch drauf und ihr ging es wohl auch nicht gut. Das nächste Treffen bin ich im Moment am vorbereiten und wird -wenn sie Zeit hat- Ende April Anfang Mai stattfinden. Hat leider seine Gründe, dass es erst so spät wird. Unter anderem berufliche als auch das, dass ich sehen möchte, ob sie sich evtl. das treffen mit mir wünscht oder es mal anspricht...

    Ich merke das da wirklich ernsthafte Gefühle bei mir entstehen, denn normalerweise bin ich ziemlich rational in solch einer Sache. Es gab zwar schon mehrere Frauen, wo meinerseits Anfangs Interesse da war, aber dann wieder abgeflacht ist weil mich die Frauen nach einer gewissen Zeit nicht mehr Interessiert haben (schon vor einer Beziehung). Aber bei ihr ist das anders… Sie hält bei mir das „Feuer“ am brennen :grin: Das erste am Tag woran ich denke, ist sie und auch das letzte woran ich denke. Und zwischendurch auch etliche male :zwinker:

    Es gibt da allerdings zwei Steine die sich mir in den weg stellen und wo ich nicht weiß wie ich diese aus dem Weg räumen kann. Das eine ist, das ich weiß, das sie aktuell keinen Freund haben möchte und auch in der Partnerwahl generell etwas vorsichtiger und wählerischer ist. Und so wie ich das mitbekomme, kann sie sich auch kaum von Verehrern retten. Was mich zu dem zweiten Stein führt. Ich persönlich bin jemand, der etwas mehr auf den Rippen hat. Und im Großen und Ganzen, bin ich eigentlich sehr selbstbewusst. Nur mir stellt sich immer die Frage, wärst du der Typ Mann, mit dem sie zusammen sein möchte? Denn eigentlich könnte sie etwas Besseres haben! Jedenfalls vom Aussehen her, Charakterlich glaube ich eher nicht :grin:

    Ich bin auch am überlegen, wie lange ich das noch laufen lassen soll?! Denn lasse ich es zulange unangesprochen, kann es mir passieren, dass mir einer zuvorkommt und wenn ich es ausspreche, das da von meiner Seite Gefühle da sind, ja was ist dann. Denn das was wir haben will ich nicht unbedingt verlieren. Und da habe ich bedenken das sie sich dann „abgeschreckt“ fühlt. Und das ist das letzte was ich will.

    Ich weiß auch nicht genau was ich jetzt hören möchte, denn eine Musterlösung gibt es in der Liebe leider nicht. Vielleicht weiß ja einer Rat, wie ich weiter vorgehen könnte, um sie für mich zu gewinnen. Oder muss ich nur meine eigenen Selbstzweifel aus dem Weg räumen?

    Vielen Dank für das lesen!

    Grüße OJAP87
     
    #1
    OJAP87, 8 April 2008
  2. Blue Eye
    Gast
    0
    Auf jedenfall musst du mehr Kontakt zu ihr aufbauen. Denn wenn du einfach nur abwartest bis was passiert, kann es irgendwann zu spät sein, wie du auch schon gesagt hast. Versuch ihr noch deutlicher zu zeigen, dass von deiner Seite aus Interesse besteht. Aber natürlich nicht gleich so extrem, dass du sie damit überrumpeln könntest. Und lass dich nicht von deinem "Ich-Bin-Vllt-Nicht-Gut-Genug-Für-Sie" Gedanke nicht einschüchtern. Du hast die gleichen Chancen wie alle anderen auch. Also Kopf hoch! Du schaffst das schon irgendwie :zwinker:

    Wie alt seid ihr beide eig?
     
    #2
    Blue Eye, 8 April 2008
  3. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Ich denke du solltest das einfach nicht übers "Sprechen" regeln...das ist eigentlich schon immer blöd, wenn mans überhaupt als Gesprächsthema auf den Tisch bringen muss...ohne vorher schon zu wissen, dass es eine positive Reaktion geben wird.

    Bau viel Kontakt auf, geht mal weg (frag sie auch ruhig..hab die Erfahrung gemacht, dass das im Prinzip total egal ist. Also wer fragt, meine ich.)

    Und wenn dann da was ist...dann wirst du das auch merken! Wenn du eine flirtende Bemerkung machst und sie darauf eingeht, die Art wie sie dich ansieht...etc...

    Wenn diese Spannung da ist, weiter treffen..und in einem günstigen Moment einfach küssen....dann hat ist die Sache ohne großes Gespräch geritzt.

    Wenn sie allerdings NIE auf ausführliche Andeutungen eingeht, alles auf eindeutig freundschaftlicher Basis bleibt und sie sich sogar vielleicht von "Flirtsachen" zurückzieht...dann erspar dir besser ein peinliches "Ich muss dir da was sagen" Gepräch, dass mit einer "Du bist ein lieber Kerl, aber nur freundschaftlich" Antwort endet...:zwinker:
     
    #3
    nora18, 8 April 2008
  4. OJAP87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    also eigentlich darf man das ja garnicht sagen :zwinker: aber ich bin 21 und sie ist 20. aber wie gesagt, ich hatte bisher keinerlei interesse mit einer frau eine Beziehung einzugehen. und wenn dochmal ansatzweiße eine richtige dabei war konnte sie nicht mein "feuer" am brennen halten :grin: denn ich hänge hier in einem stadium welches ich zuvor so noch nie hatte :smile:

    kannst du vielleicht mal ein bsp. geben wie ich es ihr zeigen soll? denn es gab schon so zwei situationen wo zumindest ein "aha" hätte kommen müssen bei ihr. naja gut die sprüche waren zum teil auch etwas zweideutig formuliert.

    danke schön! werde drauf achten! :smile:
     
    #4
    OJAP87, 8 April 2008
  5. OJAP87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    nach über einem monat ist bestimmt auch mal ein update nötig... :zwinker: und ausserdem muss ich einfach drüber schreiben, im moment ist leider keiner erreichbar mit dem ich mal darüber sprechen könnte und ehrlich gesagt auch niemanden denn ich damit wieder "belästigen" möchte :smile:

    ja seit dem letzten beitrag sind wochen vergangen, und bei mir gabs etliche tiefs und auch gedanken, die ich mir selber gemacht habe. das hat sich aber zum glück wieder gelegt.

    auf jedenfall haben wir uns am freitag zum kino und essen getroffen. und der abend ist auch wunderbar gelaufen. ihr hat der film gefallen, und während dem essen war auch genügend gesprächsstoff vorhanden. also kein peinliches schweigen etc. und ich muss sagen, meine gefühle zu ihr haben sich an diesem tag bestätigt und ich bin mir sehr sicher.

    allerdings was mir zu denken gibt, sind die MINDESTANFORDERUNGEN die sie an einen mann hat. drei von dennen hat sie mir genannt, zwei kann ich erfüllen :zwinker: doch der dritte mit dem mind. Alter von 25. wie soll ich das schaffen?

    der grund dafür ist wohl, dass sie bisher mit männern in ihrem alter schlechte erfahrungen gemacht hat. welche konnte ich bislang nicht rausfinden.

    die frage ist aber, wie weit ist eine frau bereit von solch einer anforderung abzuweichen?

    auch meinte sie, dass sie noch weitere mindestanforderungen hat. mittlerweile kann ich mir die vierte denken. die ich momentan nicht erfüllen kann, aber jetzt angehen werde. nur soviel dies werde ich nicht nur für sie tun sondern auch für mich selber! nicht das es jetzt so rüber kommt als wolle ich mich nur so verändern das ich ihrem bild entspreche.

    in absehbarer zeit werde ich sehen wo das hinläuft. ich hoffe natürlich das es positiv endet :zwinker:

    aber warum ist die liebe immer so kompliziert? :tongue:

    grüße
     
    #5
    OJAP87, 25 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Problem Liebe
Guitarboy98
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juli 2016
7 Antworten
Esteemed
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2016
6 Antworten
brokenarrows
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Februar 2016
15 Antworten