Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • desh2003
    Gast
    0
    17 September 2006
    #1

    Das Problem "Nackenstarre" bei OV nachvollziehbar oder nicht?

    Von vielen Männern hört man ja, dass "die Frau oral verwöhnen" und "Nackenstarre" ein Problem sei. Ich persönlich kann es nämlich nicht ganz nachvollziehen und hab es bis jetzt für eine faule Ausrede gehalten. Aber da man es immer wieder hört und es hier auch regelmässig liest, wär es interessant zu wissen, wie der Großteil der Männer so darüber denkt :zwinker:
     
  • Kenny
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #2
    Nun, wenn sie liegt und ich zwischen ihren Beinen liege,
    dann kann es nach einer längeren Zeit auch schon mal zu
    einer "Nackenstarre" kommen (ab einer Stunde kommt dann
    auch noch die "Zungenstarre" hinzu :grin: )

    Aber z.B. schafft hier ein Kissen unter ihrem Po Abhilfe,
    oder man sucht sich andere Orte.
    Auf der Lehne einer Couch oder ganz gerne auf dem Tisch.
    Ein Sessel davorgestellt und wenn die Höhe halbwegs stimmt,
    kann man ohne "Schmerzen" rumsabbern...:drool: :drool:

    Kenny
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #3
    NA ja vom der weiblichen perspektive aus würde ich eher das Argument Kieferstarre je nach Größe anführen :engel:
     
  • Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    17 September 2006
    #4
    Ja, das mit der Nackenstarre kann ich nachvollziehen.
     
  • Riot
    Gast
    0
    17 September 2006
    #5
    Wollt ich auch grad sagen. :zwinker:
     
  • Starla
    Gast
    0
    17 September 2006
    #6
    Man kann auch Nackenstarre davon bekommen... je nach Stellung :zwinker:

    Meinem Freund tut höchstens die Zunge weh, seinem Nacken geht's - glaube ich - ganz gut dabei :zwinker:
     
  • tadashi
    tadashi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    17 September 2006
    #7
    Also Nackenstarre ... nein :grin: ... aber Zungen~ und Kieferstarre :jaa:
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    17 September 2006
    #8
    Ja... wenn die Frau normal auf dem Bette liegt und sich verwöhnen lässt... Dann kommt das durchaus vor... Ist auch recht unangenehm weil man dann immer weniger lust hat "rumzusabbern" :schuechte
     
  • glashaus
    Gast
    0
    17 September 2006
    #9
    Off-Topic:
    Wie das bei Jungs und lecken is - kein Plan, aber ich denke unangenehmer is diese Kieferstarre beim Blasen, wenn man irgendwann denkt *uhaaa sry Babe, ich glaub ich beiß gleich zu* :zwinker:
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    17 September 2006
    #10
    Wenn die Position ungünstig ist, dann kann das schon mal passieren, war bei meinem Freund jedenfalls schon so. Meistens legen wir mir noch ein Kissen unter den Po, damit das passt, und er sitzt auf dem Boden vorm Bett. Dann wird es nur mit der Zunge irgendwann anstrengend :zwinker:
     
  • 18 September 2006
    #11
    :tongue: dem kann ich nur zustimmen - hatte bisjetzt glaub ich wesentlich öfters beschwerden als mein schatz beim ov - oder er sagts mir nicht :ratlos:
     
  • freutsich
    freutsich (29)
    Benutzer gesperrt
    934
    0
    2
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2006
    #12
    Das hab ich schon beim erstem Mal gelernt

    Zur Erklärung, bei mir gab es zwei erste Mal

    Das allererste Mal war mit einer Sie. Da hatte ich das gleiche Problem. Wir haben es aber ganz schnell gelöst. Sie ist ein wenig gerutscht und ich hab mich auf den Kinderzimmerboden gekniet.

    Als Sie es bei mir machte, habe ich gleich die Stellung an der Bettkante eingenommen, ein Kissen unter den Po und das wars dann.

    Kinderzimmerboden, ein lustiger Gedanke, aber ich schlaf mit meinem Freund ja auch in meinem Zimmer und das war in unserem Haus schon immer ein Kinderzimmer.
     
  • biggi124
    biggi124 (37)
    Benutzer gesperrt
    44
    91
    0
    Single
    17 Oktober 2006
    #13
    ich denke bei jeder unbequemen haltung egal ob bei sex oder nicht gibts mit der zeit probleme.

    Beim Blasen wechsele ich halt dann die Ausgangsstellung, hat nich nuie jemand was dagegen gehabt.

    Problem ist halt dabei die Kiefernstarre, vor allem wenn er ne bes.dicke Eichel hat, das ist schon recht unangnehm auf dauer, dann halt mal pausieren ne zeitlang und mit hand weitermachen, geht alles irgendwie.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2006
    #14

    Off-Topic:
    :jaa: :jaa: :jaa:
     
  • JoergH
    JoergH (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Verheiratet
    17 Oktober 2006
    #15
    Durchaus nachvollziehbar, wenn sie auf dem Rücken liegt und Mann zwischen ihren Beinen beschäftigt ist - da muss der Kopf je nach Position schon recht weit in den Nacken und dementsprechend kann das nach einer Weile recht schmerzhaft werden.

    Anders in der 69er Stellung, da kann Mann den Kopf einfach nach unten fallen lassen und hat deutlich weniger Probleme.

    Wobei sich meine Liebste ja am liebsten direkt auf mein Gesicht "setzt" oder in der 69er-Stellung über mir ist - da bewirkt ein Nackenkissen Wunder :smile:

    Wenn sie steht oder eine Tischkante zum darauf sitzen nutzt hat man das Problem zum Glück auch nicht
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    17 Oktober 2006
    #16
    Ich kann es mir nicht vorstellen. Gibt doch auch Positionen, die eine eventuelle Nackenstarre verhindern.
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    17 Oktober 2006
    #17
    Ich bin kein Mann... aber... mein Freund hat noch nie gejammert dass ihm dabei oder danach was weh tut :zwinker:
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    21 Oktober 2006
    #18
    Einfach öfter die Position wechseln, dann geht das auch besser :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste