Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das Schlimmste nach der Trennung

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Schätzchen84, 26 Oktober 2006.

  1. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Kennt ihr das? Ihr habt euch getrennt (aus welchen Gründen auch immer) und ein paar Tage später erfahrt ihr, dass euer Expartner bereits mit eurer Freundin/ erurem Kumpel zusammen ist?
    Oder der Expartner hört nicht auf, euch zu belästigen und hinterher zu rennen.
    Das wären ein paar Dinge, die nach einer Trennung wohl nicht dazu führen würden, dass man sich besser fühlt.

    Habt ihr irgendetwas in der Art schon mal erlebt, dass nach der Trennung etwas Unangenehmes passiert ist? (Ich meine nicht, dass man der Beziehung hinterhertrauert oder deswegen verletzt ist.)

    Oder was wäre extrem verletzend oder würde euch wütend machen, was nach Ende der Beziehung passieren könnte?

    Bin mal gespannt auf eure Antworten.
     
    #1
    Schätzchen84, 26 Oktober 2006
  2. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Hi ...
    also egal bei welcher Beziehung das schlimmste allgemein finde ich immer das mans in den ersten Tagen nach der Trennung mit keine ahung hundert leuten besprechen muss weil einen jeder darauf anspricht und nach dem "Warum?" und "Wieso?" und sonst was fragt und man so gezwungen ist den ganzen scheiss 1000x durchzukauen und zu durchleben. Verletzend ist das meiner Meinung nach deswegen weil man den Leuten sogar sagen kann "Du ich mag nicht drueber sprechen" oder "Frag xyz dem hab ichs alles schon erklaert der kanns dir auch erklaeren" aber manche leute einfach nicht locker lassen koennen.

    So sachen wie "sie hatte schon 1 oder 2 tage nach mir nen neuen" oder sowas lassen mich dann eher kalt ...
     
    #2
    BadDragon, 26 Oktober 2006
  3. Pitti
    Pitti (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    502
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ganz fies ist es wenn er einem sagt, dass er selber nicht weiß warum er schluss macht und erst recht keine andere frau ne rolle spielt und zwei wochen später kommt er mit seinen sorgen zu einem und möchte von dir wissen was er tun kann um an seine arbeitskollegin ranzukommen :angryfire
     
    #3
    Pitti, 26 Oktober 2006
  4. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Wenn der Ex-Partner nach sehr sehr kurzer Zeit (ein paar Tage, Wochen) schon eine Neue hätte.. das würde mich sehr wütend machen, denn ich glaube nicht, dass man sich so schnell wieder neu verlieben kann, wenn die Beziehung vorher ernst war.

    Ist mir aber noch nicht passiert.

    Und was auch noch verletzend wäre, wenn er nach der Beziehung (je nachdem wie es ausgegangen ist) so tun würde, als ob man sich nicht kennt.
     
    #4
    User 42853, 26 Oktober 2006
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    wie krank ist das denn? :eek: :angryfire

    Mein Exfreund hat angeblich schluss gemachtz weil er zum Bund musste und dann in der zeit keine Freundin gebrauchen konnte. Das war ja schon sehr nett aber als er dann zwei wochen später ne Neue hatte, war ja die krönung :grin:
     
    #5
    User 37284, 26 Oktober 2006
  6. Tscheggi
    Tscheggi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    So, mal überlegen:

    - jedes WE früh um 5 Anrufe mit wüsten Beschimpfungen und Geheule
    - verfolgt werden
    - Auto zerkratzt bekommen
    - Verleumdungen
    - ne Ohrfeige
     
    #6
    Tscheggi, 26 Oktober 2006
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn er wegen einer Anderen Schluss macht, es dann mit ihr nicht so toll läuft und er eine Woche später wieder auf der Matte steht...
     
    #7
    krava, 26 Oktober 2006
  8. beso
    beso (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    Verheiratet
    Habe am Ende eine Beziehung, auch immer meine Schuld gesehen. Schade wäre, wenn der andere nicht Glücklich werden würde.
    beso
     
    #8
    beso, 26 Oktober 2006
  9. Columbus85
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    nicht angegeben
    Also unmittelbar nach der Trennung nicht. Ich hatte später dann mal erfahren das sie sich in meinen Kumpel verliebt hatte als sie bei ner Party auf meinem Schoß saß...aber die sind erst später zusammen gekommen und das hatte ich auch erst sehr viel später erfahren und da war ich lang drüber weg.
     
    #9
    Columbus85, 26 Oktober 2006
  10. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Beides schon da gewesen...

    Trotzdem, so viel schlimmer als ne "normale" Trennung war das nicht...

    Das Hinterherrennen, Nachspionieren etc. des einen Ex hat die ganze Verarbeitungszeit einfach um ein Weites hinausgezögert, was nicht notwendig gewesen wäre. So gesehen wars definitiv schlimm, aber ich denke eigentlich, dass es auch so schlimm gewesen wäre, wenn er mich in Ruhe gelassen hätte. Wütend war ich aber wegen dieser Angelegenheit irgendwie nie auf ihn, weiss nicht, weshalb...

    Bei der anderen Sache, da war ich erstmal so wütend und fühlte mich so verraten wie noch nie vorher (und auch nie mehr danach), aber die Wut war so gross, dass der Schmerz gar keinen Platz mehr hatte. Eigentlich hat das nur dazu beigetragen, den Typen gleich ad acta zu legen...

    Ansonsten fällt mir jetzt so spontan grad nix ein...
     
    #10
    Dawn13, 26 Oktober 2006
  11. glashaus
    Gast
    0
    Ja, das kenn ich wohl. Mein Höllenexfreund hats mir echt nicht leicht gemacht. Zwei Wochen nach mir hatte er schon eine neue Freundin. Als ich dann irgendwann wieder vergeben war, hat er meinen neuen Freund nur schlecht gemacht und es mir nicht gegönnt, dass ich endlich mal wieder jemanden nett fand.

    Er hat mir immer das Gefühl gegeben, dass ich an allem schuld war und das ich's mir selbst verbaut habe...
     
    #11
    glashaus, 26 Oktober 2006
  12. derstrahlemann
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Echt kranke Sache. :eek: Aber ich würde, glaube ich, nur lachen können, besser auslachen... Und außerdem wäre diese oberflächliche Person für mich gestorben.
     
    #12
    derstrahlemann, 26 Oktober 2006
  13. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Exakt das.
     
    #13
    Numina, 26 Oktober 2006
  14. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    das schlimmste war es meinen ex leiden zu sehen.der junge bedeutet mir noch so viel und wir hatten ne traumbez.
    aber es ging net mehr und wir sind jetzt enge freunde.
    haben uns aber erst ein jahr nach der bez(fernbez)wiedergesehen---2we hintereinander..das ging so weit,dass er sich gehen gelassen hat und naja,als er realisiert hat,dass er mich für immer verloren hat und erst richtig gespürt hat,dass er noch lang net über mich hinweg war,hatte er tränen innen augen.so fertig habe ich ihn NIE erlebt.
    außerdem hat er direkt,nachdem ich schluss gem hab sich aus verzweiflung mit sienem kumpel angelegt,in dem glauben er is dran schuld.aber er hat alles wieder gut gemacht.
    naja am so sehe ich den ex wieder,ich hoffe es wird net so krass...das hat mich damals so fertig gemacht..:kopfschue er hats net verdient.
     
    #14
    User 46728, 26 Oktober 2006
  15. Fünfte-Mal
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    Single
    Ja einmal, die Freundin (die Beste [welche sonst]) meiner EX hat mich nach der Trennung noch "Fertig gemacht", von wegen solche Sachen wie:

    - Ich sei dumm
    - Ich sei zu blöd das zu verstehen
    - Ich wüsste nichts
    - Ich zeige kein Verständnis (soll ich das Gut finden wenn man verlassen wird?)

    :blablabla
     
    #15
    Fünfte-Mal, 27 Oktober 2006
  16. Paddy_83
    Paddy_83 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    mein lehres bett!
     
    #16
    Paddy_83, 27 Oktober 2006
  17. *PennyLane*
    0
    Am schlimmsten ist eigentlich wenn man hört, dass der Ex irgendwo schlecht über einen redet oder Sachen ausplaudert, die wirklich nur für ihn bestimmt waren. Oder aber wenn man von der besten Freundin erfährt, dass er neuerdings versucht, ihr näher zu kommen...:angryfire
     
    #17
    *PennyLane*, 27 Oktober 2006
  18. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich hatte mal nen besten Kumpel und ne Freundin. Dem besten Kumpel, dem hab ich alles über die Beziehung erzählt, Probleme, Bettsachen gott konnte der mir gut zuhören....

    Tja, und eine Woche nachdem sich meine Freundin von mir getrennt getrennt hatte, weil sie Abstand brauche (bla, bla, bla..) traf ich ihn mit ihr in der Stadt und das Hand in in Hand !

    Ich sehe noch heute seine überlegenes Grinsen in seinen Augen, den Stolz sich auf diese weise in die BEziehung gedrängt zu haben und fühle wie es war als es damals mein Herz zerrissen hat...

    In diesem Moment war ich das erste mal in meinem Leben soweit einfach zuzuschlagen, nur so...

    Aber, da man ja auch mit Worten schaden machen kann hab ich ihn auf die gute weibliche Art fertig gemacht :smile: ... Zum Schluss hatte keine Freunde mehr, konnte sich nirgends wo mehr sehen lassen und meine Ex hat er auch wieder an mich verloren :smile:, hi hi !

    Na ja, das war die Jugen, vor fast 10 Jahren...
     
    #18
    RebelBiker, 27 Oktober 2006
  19. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich wurde zum Glück noch nicht verlassen und habe noch nichts wirklich Schlimmes in Zusammenhang mit einer Trennung erlebt.
    Sehr unangenehm ist mir aber, dass ein Ex-Freund mich gerne zurück hätte und es mir schon leid tut, dass er offenbar noch nicht abgeschlossen hat.
     
    #19
    Ginny, 27 Oktober 2006
  20. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich

    Das erinnert mich an den Exfreundin einer Freundin! Die waren fast en jahr zusammen und sie hat es öfters gestört, dass er immer so andeutungen wegen mir gemacht hat. ich hab se immer beruhigt, er meinte das nur aus spaß aber der gag war dann, dass er mir ne mail mit dem inhalt "hey san-dee, lass uns mal treffen und was unternehmen" schrieb, einen tag nachdem sie schluss machte :ratlos:
     
    #20
    User 37284, 27 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schlimmste Trennung
Julien-Luca :)
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Juli 2016
23 Antworten
Valentin97
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Januar 2015
7 Antworten
CrazyJo
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Mai 2006
28 Antworten
Test