Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

das typische Schüchternheit Syndrom

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Thomas85, 14 September 2004.

  1. Thomas85
    Gast
    0
    Hoi,

    also ich habe ein Problem und vielleicht kann mir ja einer von euch helfen oder mir ein paar Ratschläge geben. Also ich bin jetzt Stufe 13 und habe mich in ein Mädchen verliebt, welches seit der 5. in meiner Klasse ist und mit der ich seit Mitte der 12. Klasse schon befreundet bin. Haben also schon viel zusammen gelabert, DVD Abende zusammen verbracht, waren mit Freunden und einmal alleine im Kino etc. Es hab aber nie körperlichen Kontakt a la Kuscheln oder Händchenhalten. Jedenfalls empfinde ich seit geraumer Zeit viel mehr als nur Freundschaft zu ihr. Ich muss immerzu an sie denken, ich träume öfters von ihr und ich bin deprimiert wenn sie in Urlaub ist und ich sie länger nicht sehe. Ich hatte vorher noch nie eine feste Freundin, weil ich immer auf die richtige gewartet habe. Nun frage ich mich natürlich ob es soweit ist.
    Nun ist es aber so, dass ich nicht den Eindruck habe, dass sie meine Gefühle gleichstark erwidert. Man hört ja immer, dass Verliebe sich verträumt angucken etc… Das ist bei ihr auch überhaupt nicht der Fall und sie schenkt mir auch sonst kein „übermäßiges“ Interesse. Nun kann man das natürlich ihrer Schüchternheit oder sagen wir ihrer zurückhaltenden Art zuschieben, oder natürlich als Desinteresse werten. Ich gebe ja zu, dass ich dies auch nicht mache (weil es mir irgendwie zu aufdringlich erscheint), aber sind Frauen zu diesem Verhalten nicht eher veranlagt? Jedenfalls demotiviert mich das natürlich ungemein, ihr meine Gefühle zu gestehen.
    Ich suche schon lange nach einem Zeichen von ihr und versuche dauernd in ihre Handlungen etwas reinzuinterpretieren was auf mich bezogen sein könnte.
    Das Problem ist einfach, ich weiß weder wie ich jemals herausfinden soll, ob sie sich für mich interessiert noch weiß ob ich jemals den Mut finde, sie zu fragen. Und selbst wenn ich es irgendwann schaffe wüsste ich nicht wie ich es anfangen soll.
     
    #1
    Thomas85, 14 September 2004
  2. Tomen
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich würde dir raten über ne gute freundin was zu erfahren, ka so allgemein nix spezifisches wenn du dir sorgen machst

    freundinnen wissen da oft bescheid :smile:

    bzw vllt gibt es jemanden der das mädchen gut kennt und zu dem du vertrauen hast...,.
     
    #2
    Tomen, 14 September 2004
  3. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nun ja...

    Wenn ihr euch schon so lange kennt, ohne, dass von irgendwem was kam, stehen Deine Chancen der erwiderten Gefühle wirklich nicht besonders rosig.

    Aber möglich ist ja vieles :zwinker:

    Ich würde mal sagen, FALLS sie auch etwas für Dich empfindet, aber den ersten Schritt nicht macht, liegt es wohl an Dir.

    Du brauchst ja nicht gleich mit der Tür ins Haus zu fallen, aber wenn solch zaghafte Zeichen wie die, die Du beschrieben hast, von ihr nicht kommen, warum sendest Du sie nicht aus?

    Klar, gehört Überwindung zu und man traut sich nicht, ist schüchtern usw.

    Aber mal ehrlich, verliebt sein, aber der/die andere soll bitte die "Drecksarbeit" machen, das haben wir gern :zwinker:

    Wenn DU etwas von ihr willst, wirst Du wohl die Initiative ergreifen müssen, einen anderen Weg, herauszufinden, wie sie zu Dir steht, gibt es nunmal nicht.

    Im schlimmsten Fall hättest Du wenigstens Klarheit, könntest sie Dir aus dem Kopf schlagen und wärst wieder offen für andere Mädels...
     
    #3
    OnleinHein, 14 September 2004
  4. <<planlos>>
    0
    jepp...ich würd auch sagen das du die zeichen von denen du gesprochen hast selber mal "aussenden" solltest...also....so mehr oder weniger eindeutige zeichen und dann wird wenn sie es denn verstanden hat auch was kommen...entweder sie macht mit dann is alles okay...oder aber sie sagt dir das sie nichts von dir will und dann isset halt einfach so...dann weißt du zumindest bescheid
     
    #4
    <<planlos>>, 14 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - typische Schüchternheit Syndrom
tallyy
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 März 2015
14 Antworten
kaybs
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Dezember 2014
1 Antworten
StefanD85
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 April 2015
33 Antworten
Test