Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Das ultimative >MUSS<!

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von MisSparkleKitty, 24 Juli 2004.

  1. Hey liebes-forum.net - User und Userinnen! :smile:

    Welche Alben sollte man unbedingt zuhause im CD-Regal stehen haben?
    Welche Alben von welchem Interpreten sind ein universelles Muss?
    (Interpreten, die Musikgeschichte geschrieben haben, eine neue Musikrichtung interpretiert haben, ''genial'' waren ect.)
    [->jedoch nicht weiter auf als die 70er zurückgreifen, wenn möglich!]

    Ein paar Klassiker, die meinerseits zu nennen wären sind:

    *Michael Jackson
    *Prince
    *Madonna
    *Led Zeppelin


    nur ein paar Beispiele um anzufangen :zwinker:

    Ich würde euch bitten die Liste vortzuführen, falls euch etwas einfällt! :smile:

    Danke

    MfG,

    MisSparkleKitty
     
    #1
    MisSparkleKitty, 24 Juli 2004
  2. bmw-power
    Gast
    0
    Beastie Boys

    Junior Senior
     
    #2
    bmw-power, 24 Juli 2004
  3. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Boy Sets Fire - After the Eulogy [​IMG]
     
    #3
    Lisa, 24 Juli 2004
  4. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    DAS Album schlechthin...es gibt kein anderes, welches die Nachwelt dermaßen so veränderte wie:


    Nirvana - Nevermind


    greetz, der Scheich
     
    #4
    Scheich Assis, 25 Juli 2004
  5. 123hefeweiz
    0
    Toto: Toto, IV, The 7th One, Tambu... eigentlich alles
    Metallica: Ride The Lightning
    Magnum: Chapter & Verse
    Iron Maiden: The Number Of The Beast
    AC/DC: Back In Black
    Dream Theater: Awake oder Images And Words
    Extreme: Pornograffitti
    Aerosmith: Permanent Vacation
    Van Halen: Van Halen, 1984
    Rammstein: Herzeleid
    Queensryche: Operation Mindcrime
    Helloween: Keeper Of The Seven Keys Pt. II
    Clawfinger: Deaf Dumb Blind
    Pink Floyd: Dark Side Of The Moon, The Wall
    Deep Purple: Made In Japan

    gehören eigentlich in jede Sammlung...

    Gruß
    hefe
     
    #5
    123hefeweiz, 25 Juli 2004
  6. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Was ist denn das für eine Frage? Ich hab Musik die mir gefällt. Von allen Alben die hier aufgezählt sind habe ich eins. Das ist von Nirvana.
    Warum sollte ich nen Album haben was mir nicht gefällt bloß weils bekannt ist etc. :rolleyes2

    evil
     
    #6
    User 10015, 25 Juli 2004
  7. Silent Empire
    Verbringt hier viel Zeit
    225
    113
    34
    vergeben und glücklich
    Led Zeppelin - How the west was won
    Guns n Roses - Use your Illusion I & II
    Dream Theater - A Change of Seasons

    Und natürlich nicht zu vergessen: Perzonal War - Faces (:zwinker:)

    :bier:
     
    #7
    Silent Empire, 25 Juli 2004
  8. 123hefeweiz
    0
    Nun, gefragt ware unter anderem auch Platten, die Musikgeschichte geschrieben haben, deren Künstler besonders innovativ waren (wie Jimi Hendrix oder Eddie van Halen) oder die einfach "Legende" sind.

    Gruß
    hefe
     
    #8
    123hefeweiz, 25 Juli 2004
  9. Schütze
    Schütze (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Metallica
    Ärzte
    Eric Clapton
     
    #9
    Schütze, 25 Juli 2004
  10. minerva
    Gast
    0
    Nirvana
    The Smiths
    Portishead
    Moloko
    Nine Inch Nails
    Björk
    Muse
    New Model Army
    Faith No More
    Radiohead
    Gorillaz

    ...
     
    #10
    minerva, 25 Juli 2004
  11. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    @minerva

    ähm...Musikgeschichte?? Auf der Liste kenn ich 3 Interpreten, ich glaub nicht dass der Rest ein "Muss" ist oder je die Musigeschichte besonders beeindruckt oder umgestaltet hat.

    btw...

    Pink Floyd - The Wall

    da muss ich zustimmen! Ein grenzgeniales Werk!


    greetz, der Scheich
     
    #11
    Scheich Assis, 25 Juli 2004
  12. Dankeschön!

    Hey @ all!

    Hiermit melde ich mich mal wieder zurück :smile:

    ''123hefeweiz'' hat mir schon die Antwort auf ''Dr.evil''´s Frage vorweggenommen - aber genauso wie ich auch geantwortet hätte.
    Natürlich würde ich mir kein Album kaufen, welches mich nicht überzeugt oder dessen Musikrichtung nicht meinem Geschmack entspricht.
    Aber die Frage war ja eine andere.
    Jeder sieht dieses 'MUSS' auch ganz anders, da es verschiedene Ansichtsweisen gibt ... vielleicht sollte man einfach manchmal versuchen Dinge globaler und simpler zu sehen. Möglicherweise würden dadurch diverse nonsense-Diskussionen, die nicht das eigentlich Thema betreffen, vermieden werden.

    An alle, die bis jetzt etwas produktives :smile: beigetragen haben:

    Vielen vielen Dank!

    Und an die Restlichen mit weiteren Ideen/Vorschlägen: Posten! *g*

    MfG,

    MisSparkleKitty

    P.S.:
    Led Zeppelin, Eric Clapton, Metallica, Guns n roses stehen bei mir schon im CD-Regal :smile:
     
    #12
    MisSparkleKitty, 25 Juli 2004
  13. minerva
    Gast
    0
    @scheich: die bands, die ich genannt habe, haben meiner meinung nach viel zur bildung neuer stile und richtungen beigetragen / oder waren in einer bestimmten zeit sehr prägnant (wie nirvana oder the smiths). ich denke nicht, daß hier nur topseller-alben genannt werden sollten. und wenn du die bands nicht kennst... tja, ich find sie wichtig :zwinker:
    ich hoffe, ich habe das jetzt richtig aufgefasst, daß es erlaubt ist, meinungen zu äußern...
    love and peace
    minerva
     
    #13
    minerva, 25 Juli 2004
  14. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Jamie Cullum - Twentysomething
     
    #14
    Lenny85, 25 Juli 2004
  15. Besucher
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    nicht angegeben

    Guns n Roses würd ich auch sagen. ABER!
    Nicht unbedingt die UYI I+II. Eher Apetite for distruction.
    Klar, Komerziell natürlich UYI, aber AFD is für mich einfach DAS Hammeralbum von Guns n Roses.

    Naja, dann würd ich noch sagen:
    Bon Jovi - Slippery when wet (hört auf zu lachen! Ich oute mich als Bon Jovi Fan. :grin: )

    [Patriotismus an]
    Falco - Falco 1
    [Patriotismus aus]
     
    #15
    Besucher, 25 Juli 2004
  16. glashaus
    Gast
    0
    Bei mir darf auf keinen Fall fehlen:

    Michael Jackson - Dangerous
    Myballoon
    R.E.M.
    Zeraphine
    Tomte
    Die Ärzte
    und natürlich nicht zu vergessen Silverchair :zwinker:
     
    #16
    glashaus, 25 Juli 2004
  17. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Nun denn ein persöhnliches Muss von mir:

    Bob Marley - im Prinzip möglichst viele Alben
    Nirvana - Unplugged, Nevermind
    REM - Best of
    Cranberries - No need to Argue
    Virginia Jetzt! - Wer hat Angst vor ...
    Tomte - (zumindest bin ich im Moment seh begeistert)

    so die find ich wichtig!

    evil
     
    #17
    User 10015, 25 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ultimative >MUSS<
reed
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
21 Juli 2016
275 Antworten
Caddylady
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
13 Oktober 2016
2.351 Antworten
Test