Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Date trotz mangelndem Interesses?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Inspector, 18 April 2006.

?

Würdet ihr trotz mangelndem Interesses auf ein Date mit ihr/ihm gehen?

  1. Bin m: Ja

    10 Stimme(n)
    25,6%
  2. Bin m: Nein

    7 Stimme(n)
    17,9%
  3. Bin w: Ja

    14 Stimme(n)
    35,9%
  4. Bin w: Nein

    8 Stimme(n)
    20,5%
  1. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hatte gestern mit einer Ex-Freundin eine ziemlich hitzige Diskussion. Sie trifft sich mit nem Typen, der aller Voraussicht nach was von ihr will. Und das ist nicht das erste mal, dass sie sich treffen. Sie selbst will nichts von dem Kerl, gibt ihm das aber leider absolut nicht zu verstehen. Ich habe ihr vorgeworfen, dass man nicht sehenden Auges so was machen sollte, da sich der arme Kerl falsche Hoffnungen macht... Zudem sehe ich wirklich nicht, was sie davon hat... Ist nicht so, dass die beiden lange befreundet sind, dann ist das sicher was anderes. Es geht also um Fälle, wo man sich nicht richtig gut kennt...

    Frage an euch: Würdet ihr ein Mädel bzw. einen Typ daten, obwohl ihr nichts von ihr/ihm wollt und dennoch ziemlich sicher seid, dass sie/er was von euch will?

    Und wenn ja, wo liegt eure Motivation, es dennoch zu tun?

    Ich setz mal nen Poll dazu auf, um den Überblick zu haben, aber ein paar Ausführungen im Topic wären nicht schlecht...
     
    #1
    Inspector, 18 April 2006
  2. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Vielleicht möchte sie ja mit ihm befreundet sein und genießt seine Gesellschaft?

    Das Leben kreist ja nicht nur um DAS EINE...
     
    #2
    Piratin, 18 April 2006
  3. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    oder sie denkt sich "was nciht is, kann ja ncoh werden :zwinker:"

    ich glaub das man ohne sich richtig zu kennen gar nicht sagen kann ob man ernsthaft interesse hat oder nciht! kann ja sein dass man den menschen von der seite ncoh nie erlebt hat...
     
    #3
    keenacat, 18 April 2006
  4. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ist nicht so, dass sie sich das erste mal sehen. Das ganze geht schon ne gewisse Zeit lang und sie ist sich absolut sicher, dass das nix wird...

    Und einfach seine Gesellschaft genießen, ok... Aber ist das nicht unfair ihm gegenüber, solange die Fronten nicht geklärt sind?
     
    #4
    Inspector, 18 April 2006
  5. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Also wenn sie ihn absichtlich im Glauben lässt, er hätte ein Chance, sodass er sich völlig umsonst Hoffnungen macht und sich abmüht halte ich das für ziemlich assi....

    Wäre abgeklärt, dass da keine Beziehung draus wird, ist das ja was ganz anderes.

    Ich würd so'n Mist nicht machen. Die spinnt doch.
     
    #5
    Wowbagger, 18 April 2006
  6. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Gerade dann, wenn ich wüsste dass mein Gegenüber mehr von mir will als ich von ihm, gerade dann würde ich mich nicht weiter mit demjenigen treffen.
     
    #6
    Toffi, 18 April 2006
  7. Butterbrot
    Gast
    0
    ich persönlich würde mich wahrscheinlich auch mit ihm treffen, aber ich würde ihm bestimmt sagen, dass ich nichts von ihm will. so kann er sich dann sozusagen selbst aussuchen, ob er noch ausgehen möchte oder lieber doch nicht! ...jemandem falsche hoffnungen machen finde ich jedoch ziemlich mies!
     
    #7
    Butterbrot, 18 April 2006
  8. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    So würde ich es auch halten und ist auch in der Vergangeheit immer so gewesen.
     
    #8
    Chocolate, 18 April 2006
  9. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sie sagt, dass sie ihm keine falschen Hoffnungen macht...

    Aber sie hat es ihm eben gerade nicht explizit gesagt, dass da nicht läuft und zu mehr als "daten" ist es von ihm aus bisher auch nicht gekommen... Ok, er initiiert immer die Dates, sie reagiert nur, aber abgesehen davon, gibts keine Anzeichen, warum sie nicht wollen würde... Sie meint, er würde das schon schnallen... Tut er aber 100 % nicht...

    Naja, irgendwann kommts sicher zum Knall, wenn er mehr probiert und sie ihn abweist... Er tut mir jetzt schon leid...
     
    #9
    Inspector, 18 April 2006
  10. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ein Date ist für mich, um es mit der alten Sprche auszudrücken, ein Rendez-vous. Wenn ich ein Date habe, dann habe ich Interesse an diesem Mann.

    Und wenn ich kein Interesse habe, dann date ich doch niemanden. Ich möchte keinem falsche Hoffnungen machen.
     
    #10
    SexySellerie, 18 April 2006
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich würde mich dennoch mit ihm treffen und ihm irgendwann schon zu verstehen geben, dass ich kein Interesse an ihm habe! Wenn man sich mit einer Person gut versteht, kann das sehr wohl auf freundschaftlicher Basis sein!
     
    #11
    User 37284, 18 April 2006
  12. glashaus
    Gast
    0
    Hm also so lange sie ihm nicht falsche Hoffnungen macht oder offensiv mit ihm flirtet, finde ich "einfach so treffen" eigentlich okay. Mir persönlich wär das aber zu unangenehm, meist sage ich das gleich, wenn ich nicht mehr will als Freundschaft.
     
    #12
    glashaus, 18 April 2006
  13. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Wenn ich weiß, dass er mehr von mir will, dann würd ich ihm sagen, dass von meiner Seite aus kein Interesse besteht.
    Wenn er dann immer noch mit mir ausgehen wollen würde, würd ich mich mit ihm treffen, wenn ich ihn nett find.
    Aber ich würde ihm keine Hoffnungen machen, sowas ist gemein.
     
    #13
    Schätzchen84, 18 April 2006
  14. Dreamerin
    Gast
    0
    Eine Klassenkameradin hat vor ca. 1 Jahr gesagt:

    "Ich hab heut ein Date. Aber ich will nix von ihm, es ist nur für mein Ego".
     
    #14
    Dreamerin, 18 April 2006
  15. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde, egal, wie sie sich während den Dates verhält, solange sie dauernd mit ihm weggeht, wird er sich (falsche) Hoffnungen machen...

    Also ich würde zumindest davon ausgehen, dass bei ihr mehr Interesse ist, wenn sie jedes meiner Angebote annimmt und sich mit mir trifft... Zudem haben sie sich vor ein paar Wochen wohl mal geküsste (meine Ex war besoffen, es ging nicht lange und er selber hats dann sozusagen wieder abgebrochen)... Ich versteh es nicht und ich möchte allen Mädels hier sagen, die sich auch ähnlich verhalten, dass sie dann wenigstens klipp und klar machen müssen, dass es sich für sie nicht um "Dates" handelt und das da sicher nie was laufen wird... Sonst spielt man doch mit den Gefühlen des Gegenüber...

    Achja, nochwas... Die beiden treffen sich meist an so nem Weiher mit Parkanlage, wo sie dann spazieren und sich mal irgendwo hinsetzen und reden... Da ist im Moment keine Menschenseele, im Sommer ist das anders, aber jetzt...

    Das wäre mir als Mädel ein bisschen riskant... Ich denke nicht, dass man da bei dem Typ was befürchten muss, aber man weiß ja nie... Stille Wasser und so...

    Und ich hab ehrlich gesagt ein bisschen Angst, dass er, wenn sie ihm dann tatsächlich mal ne Abfuhr erteilt, versucht sich das, was er will, gegen ihren Willen zu nehmen. Hab da keinerlei Anhaltspunkte, aber immer wenn ich dran denke, dass sie da meist ganz allein sind...
     
    #15
    Inspector, 18 April 2006
  16. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich hab mal nen typen kennengelernt (im netz) und hab mich dann nach dem ersten treffen gegen ihn entschieden, bin aber dennoch auf ein 2. treffen gegangen, weil ichs genau wissen wollte. danach hab ich ihn nie wieder gesehn... hab ihm dann per mail klargemacht, dass ich kein interesse hab.
     
    #16
    CCFly, 18 April 2006
  17. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke das ist ein entscheidender Punkt den ich auch gut nachvollziehen kann. Für den anderen ist das aber immer sehr doof und im Grunde genommen verhält man sich so reichlich unfair.

    Ich finde, entweder man sollte frühzeitig eindeutig klarmachen dass kein Interesse besteht und man sich nur freundschaftlich trifft - oder sich nicht darauf einlassen.
     
    #17
    Mr. Poldi, 18 April 2006
  18. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein, normalerweise nicht, denn das gibt mir zu viele Scherereien. Ich hass es, jemandem erklären zu müssen, dass ich nix von ihm will und will niemandem unbegründet Hoffnungen machen. Ich treffe mich mit Männer weil ich a) etwas von ihnen will oder b) sie auf platonische Weise nett finde, aber dann sollte er das auch so sehen.
    Klar fühlt man sich geschmeichelt, wenn man einen Verehrer hat und es gab auch Zeiten, in denen ich das schon forciert hätte, ohne selber mehr zu wollen. Aber am Ende ab es immer nur Probleme, deswegen mach ich das nicht mehr. Mir und dem anderen zuliebe.
    Allerdings braucht es manchmal seine Zeit, in der man austestet, ob es was mit jemandem wird oder nicht. Aber wenn ich sicher wüsste, dass ich nix von ihm will gibt's kein Date - solange es nicht auch von seiner Seite aus platonisch läuft.
     
    #18
    Ginny, 18 April 2006
  19. Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    nicht angegeben
    Habe mich vor ein paar Wochen mal jemandem verabredet, nachdem wir uns über eine Arbeitskollegin in so´nem Salsa-Schuppen kennengelernt haben. Allerdings beschränkte sich dieses "Kennenlernen" eher auf´s Tanzen. Haben un´s dann ein-, zweimal gesimst und uns letztendlich mal getroffen. Waren einen Kaffee trinken, bisschen spazieren, sonst aber auch nichts weiter.

    Nachdem ich ihr dann meine MSM-Adresse gegeben habe, hat sie mich dann auch geaddet und ist inzwischen sehr "penetrant" geworden :ratlos:, d.h. sie tickert ständig irgendetwas, wenn ich mal nicht antworte, wird ewig nachgefragt, warum ich nicht anworte..., naja, anstrengend halt...

    Erwähnte ich schon, dass sie nur schlecht deutsch spricht? Nein..., sie ist Peruanerin und spricht noch sehr gebrochen deutsch, mein spanisch begrenzt sich auch nur auf "ein bier bitte...", von daher ist die kommunikation per chat eh schon schwierig..., aber es kommen auch so Äusserungen "ich liebe Dich, du bist mein Herz (tu es mi corazon...kann´s inzw. nicht mehr hören...), weiss nun aber auch nicht, inwiefern sie überhaupt weiss, was sie da schreibt?? Würde mich in diesem Fall lieber nicht mehr mit ihr treffen..., da ich eben auch keine Gefühle verletzen möchte..., von meiner Seite sind auch nie irgendwelche Andeutungen ausgegangen, und eine herzliche Verabschiedungsumarmung mit Kuss auf die Wange wird ja wohl auch in Peru nicht als Heiratsantrag interpretiert :eek: ??
     
    #19
    Fördefeger, 18 April 2006
  20. Tscheggi
    Tscheggi (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, wenn ich sowieso single bin und ich sonst grad nix zu tun hab würd ichs schon machen...vielleicht erreicht man ja nen ONS :engel:
     
    #20
    Tscheggi, 21 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Date trotz mangelndem
vry en gelukkig
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 November 2016
176 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
5 August 2016
39 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Juli 2016
5 Antworten
Test