Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Datenübertragung von PC auf Plasma-TV?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Andreas67, 8 April 2005.

  1. Andreas67
    Gast
    0
    Hallo!

    Hätte da folgendes Problem:

    Mein PC steht nicht im gleichen Raum wie mein Plasma-TV..
    möchte aber gern das Fernsehgerät als Monitor nutzen, aber den Rechner dort belassen wo er ist!

    Gibt es da vieleicht ein Zusatzgerät, wo ich die Daten vom PC, z.B Internet , per Funk oder Kabel übertragen kann?

    Ich hoffe, es kennt sich jemand damit aus und kann mir Tips geben?
     
    #1
    Andreas67, 8 April 2005
  2. Dr. Tell me
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    beim aldi gibts ab und an cinch -video -sender und empfänger..
    die funktionieren innerhalb eines raumes ganz gut aber so en 10 meter cinch kabel kostet viel weniger - vllt wäre das ne variante für dich..
    die sender/empfänger gibts auch bei mediamarkt und saturn und so..
     
    #2
    Dr. Tell me, 8 April 2005
  3. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Würde dir ein langes DVI Kabel empfehlen, da die Übertragung digital erfolgt sollte es da nicht zu schlechter Bildqualität kommen.

    Alternativ ein gutes VGA Kabel, bis zu 20m sind dann ohne große Einbußen noch zu realisieren. Ansonsten gibts Signalverstärker für VGA Signale.

    Gibt auch Geräte die VGA Signale über LAN senden, die sind aber nicht so ganz billig.

    Gruß Koyote
     
    #3
    Koyote, 8 April 2005
  4. User 11466
    Meistens hier zu finden
    685
    128
    207
    nicht angegeben
    Wer klug fragt...

    ...kriegt bessere Antworten!

    Hi, Andreas67!
    Welches Gerät? Welche Signaleingänge hat es? Welche Ausgänge hat die PC-Grafikkarte? VGA, DVI, Video, S-Video?

    So, wie Du's schreibst, vermute ich mal, daß Du nicht nur irgendwelche Videos vom PC abspielen willst, sondern auch im Netz damit surfen willst. Das geht seriös nur, wenn Du eine PC-Signalverbindung nutzt (also DVI oder VGA). Mit Videoverbindung (für die gäbe es die hier genannten Funkverbindungen) wirst Du Schrift kaum noch lesen können. Dann mußt Du Dir noch Gedanken über eine Funktastatur und -maus machen...

    Versprich Dir aber auch von 'ner PC-Verbindung nicht zu viel: Plasmas haben üblicherweise eine recht bescheidene Auflösung. Beim PC-Monitor ist heutzutage eigentlich 1024 mal 768 Bildpunkte Minimum, viele Plasmas haben 854 mal 480. Ist auch nicht so richtig viel und entsprechend bescheiden wird das Ergebnis. Mir ist auch keine Funk-DVI- oder VGA-Lösung bekannt. Wenn jemand anders einen Tip hat...

    Selbst, wenn Dein Bildschirm scharf genug ist und die Verbindung kein Problem wäre, mußt Du daran denken, daß Dir der Bildschirm recht schnell einbrennen kann. Also auf jeden Fall Bildschirmschoner benutzen (und zwar einen mit möglichst dunklem Hintergrund).

    Grüße

    Katjes

    PS: Und nächstes Mal gleich an die technischen Daten denken, gell?
     
    #4
    User 11466, 9 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Datenübertragung Plasma
JohnnyLooove
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
18 Juni 2009
40 Antworten
Goldmund
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
26 Juli 2007
29 Antworten
Ambergray
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 Januar 2007
6 Antworten