Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dauer vom Blasen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von *soulfly*, 14 April 2006.

  1. *soulfly*
    Gast
    0
    Ich habe schon das Forum zu diesem Thema durchgesucht, aber leider nichts brauchbares gefunden, deswegen hoffe ich mal auf eure Unterstützung :gluecklic

    Ich habe meinem Freund gestern das erste mal einen geblasen, was an sich total schön war :glueckli_alt: (Wenn das Sperma nicht so ekelhaft bitter gewesen wäre...:grrr_alt: Habt ihr das auch immer oder wechselt der Geschmack zwischendurch mal ohne dass ihr ihn durch Lebensmittel wie z.B. Ananas beeinflusst?)

    Nun hat das beim ersten Mal vielleicht so 30 Sekunden gedauert, beim zweiten Mal vielleicht 20 und dann ist er schon gekommen.

    Frage: Ist das "normal" bzw. der Normalfall? Ist es immer so kurz? Wie lang ist es denn bei euch so im Durchschnitt?

    Beim zweiten Mal ist er ja etwas schneller gekommen, auch wenn es eigentlich kaum ein Unterschied war. Liegt das daran, dass ich ihm kurz vorher schon einen geblasen habe? Aber ist man dadurch nicht eigentlich unempfindlicher? :hmm:

    Fragen über Fragen - aber mich interessiert´s brennend :zwinker:

    (Ich hoffe ich habe die Schritte nicht zu klein gewählt :zwinker:)
     
    #1
    *soulfly*, 14 April 2006
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    ich denk mal schon das es jetz schon so schnell geht,weil es was sehr neues für ihn is!mit der zeit würd sich die zeitdauer schon vergrößern!

    und siehe es mal so er ist so geil auf dich und du machst es so gut das er eben schnell kommt!:tongue:
     
    #2
    User 12216, 14 April 2006
  3. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.928
    168
    395
    Verheiratet
    ja das mit dem ananassaft funktioniert. das hab ich schon vor ein paar jahren mal wo anders gepostet und seitdem rennt das im netz rum.

    das das so schnell geht ist nicht ganz so normal.
    aber das wird er wohl mit der zeit lernen, das man das länger geniessen kann :grin:

    also ich kann mir sicher 20 min einen blasen lassen oder länger. je nach dem wie ich grad drauf bin (oder meine frau), aber kann das auch abkürzen, wenn ich will.
     
    #3
    User 38494, 14 April 2006
  4. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Musst dir doch nich in den Mund machen lassen...also mein Exfrauchen hat da vorher immer aufgehört, hat sich dann entweder drauf gesetzt, mit der Hand weiter gemacht oder ich hab sie einfach gepackt :zwinker:

    Dauer: sehr unterschiedlich, je nachdem wie geil ich an dem Tag war (freitags gings klaro schneller :zwinker: )...aber im Schnitt würd ich schon sagen, das es 5-10 min gedauert hat, bis ich soweit war...
     
    #4
    BamBam026, 14 April 2006
  5. *soulfly*
    Gast
    0
    Von dir habe ich das aber nicht :zwinker:
    Will lange vorher muss man den Saft den trinken? Reichen ein paar Stunden?


    Möchte ich aber gern, ich möchte ihn gern in diesen Genuss bringen :drool: :herz: :zwinker:
     
    #5
    *soulfly*, 14 April 2006
  6. desh2003
    Gast
    0
    Er wird vom Kopf her total heiss drauf gewesen sein. Keine Angst, mit der Zeit wirst du auch sehr viel länger an ihm arbeiten dürfen. Andersrum: Wenn er nach 10 min. nicht gekommen wär, hättest du dir schwer Gedanken gemacht, ob es ihm nicht gefällt oder du etwas falsch machst, daher war es doch für den Anfang sehr gut.

    Spermageschmack lässt sich durch Ernährnung beeinflussen, dazu gabs schon ein paar Threads. Kurz gesagt: Citrusfrüchte.
     
    #6
    desh2003, 14 April 2006
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wow...30 Sekunden Schwanzlutschen und schon ist er gekommen...manche Frau würde sich so etwas liebend gerne wünschen! :zwinker:

    Nein, Spaß beiseite. Ich hatte so einen Mann noch nie, aber deshalb musst du dir erstmal keine großen Gedanken machen.
    Es liegt mit Sicherheit daran, dass er sehr jung ist, unerfahren, immens geil und natürlich auch wahnsinnig verliebt.
    Du wirst sehen, das gibt sich mit der Zeit, wenn er an Sicherheit gewinnt, aber auch die Gewöhnung und Übung macht sehr viel aus.

    Wie lange ich den Schwanz lutsche und sauge, bis er kommt, kann ich so nicht beantworten. Da spielen so viele Faktoren eine Rolle...kann von 5 Minuten bis zu einer Stunde gehen...je nachdem wie lange frau ihn quälen will, wie standfest er ist oder was wir anschließend noch so vorhaben.
    Aber dass es beim zweiten Mal noch kürzer ging, habe ich so auch noch nie erlebt...das dauerte immer länger als beim Eröffnungs-Blow Job.

    Zum Geschmack vom Sperma -ohne gezielte Beeinflussung durch Lebensmittel etc.- kann ich nur sagen, dass es eigentlich immer gleich schmeckt bzw. die "Grundnote" sich nie verändert. Es bleibt bitter, bitter-salzig oder salzig...wenn ich meine, dass es mal etwas anders schmeckt, dann liegt es bestimmt an meiner täglichen Verfassung und Einbildungsgabe. :zwinker:

    Also liebe Soulfly...verlier bitte nicht zu viele Gedanken daran, denn du machst mit Sicherheit alles richtig. Ich kann euch nur einen Tipp geben: ÜBEN, ÜBEN und nochmals ÜBEN! :tongue:
     
    #7
    munich-lion, 14 April 2006
  8. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Je nach dem... schliesslich will er es ja auch geniessen und nich nach paar sekunden schon kommen... ich würd ma sagen der durchschnitt is so 5-10 minuten, öfters natürlich auch länger... je nach dem wieviel lust ich hab an ihm rumzunuckeln mach ichs so dasser schneller kommen MUSS oder dasser lang nich kommen kann.... der rest bestimmt dann auch wiederrum er...

    und sein sperma schmeckt in der regel gut, selten mal bitter... also so gut wie nie.. :smile:
     
    #8
    Spaceflower, 14 April 2006
  9. Trickster
    Trickster (36)
    Benutzer gesperrt
    248
    0
    0
    nicht angegeben
    30 sekunden? und dann noch 2 mal hintereinander?

    Verdammt, entweder bist du die Blaskönigin oder er wirklich so spitz wie Nachbars lumpi...

    Als mir ein Mädel das erste mal einen geblasen hatte musste ich mich anstrengen um überhaupt zu kommen, und auch heute fällt mir das nicht immer so leicht...

    (und, um mal ganz ehrlich zu sein, finde ich dass, wenn es dir selbst nichts bringt zu schlucken, solltest du es sein lassen, auch wenn du durch die 100.000 Schluckthreads hier in dem Glauben gelassen wirst dass es zum guten Ton gehört... es sit nicht der Fall, Mädls die schlucken sind und bleiben die ausnahmen, nur irgendwie scheinen sie sich alle hierhin verirrt zu haben :smile: )
     
    #9
    Trickster, 14 April 2006
  10. *soulfly*
    Gast
    0
    Also ich bin jetzt etwas verunsichert, dass alle etwas skeptisch reagieren :ratlos: :hmm:
    Also beim ersten Mal hat es zunächst etwas salzig geschmeckt, da dachte ich mir das wäre vielleicht der Lusttropfen.
    Naja und dann hat sich das auf einmal...mh.."schaumig" vielleicht angefühlt in meinem Mund und ich habe einfach mal geschluckt.
    Hat ja erst beim zweiten Mal wirklich bitter geschmeckt, wobei der erste Schub auch nicht so der Hit war :ratlos:
    Es war auch nicht direkt zweimal hintereinander, so mit einer 3/4 Stunde oder Stunde Pause.
     
    #10
    *soulfly*, 14 April 2006
  11. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wenn die Lusttropfen kommen oder du das Sperma irgendwo ableckst, dann schmeckt es salzig. Aber wenn du die Ladung voll in den Mund oder Rachen bekommst, dann kann das schon ziemlich bitter schmecken. Lass es dir am Anfang unter die Zunge spritzen und schlucke es ziemlich schnell. Somit hast du auch nicht das komische Gefühl, dass alles schaumig wird. Denn je länger du es im Mund behältst, desto schaumiger und "mehr" wird es in der Tat.

    Geh' echt entspannt an die Sache ran. So wie ich dich kenne, gibst du nicht auf, bis es dir nicht mehr graust. Aber sollte sich nach einer Weile immer noch ein Kotzgefühl einstellen, dann lass' es einfach bleiben! Es kann sich nunmal nicht jede Frau überwinden, das Sperma zu schlucken. Als junges Mädl hab' ich auch wenig Lust dazu gehabt...erst mit Entwicklung meiner Sexualität und ein wenig Erfahrung kam auf einmal diese Lust...und mich hat es plötzlich überhaupt nicht mehr geekelt. Ganz im Gegenteil...ich liebe nun Spermaspiele jeglicher Art. :zwinker:
     
    #11
    munich-lion, 14 April 2006
  12. Monte
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sei nicht verunsichert und denk nicht zu viel nach...leicht gesagt
    ist ihm auch das erste mal einer geblasen worden?...denke er war halt sehr erregt und nervös..wird mit der zeit sicher länger dauern (weiss ich aus eigener erfahrung und ist auch sehr unterschiedlich.

    ich finde auch du solltest nicht schlucken, wenn es dir nichts gibt...aber ausprobieren wenn es dich nicht stört...klaro. vielleicht macht es für ihn gar keinen unterschied.

    Es gefällt ihm sicher (ich schließe nun von mir auf andere), wenn du merkst, dass er kommt unterbrechen und woanders streicheln und kurze zeit später weitermachen...bei mir is es so, dass ich gerne etwas zapple und es zögert den samenerguss auch hinaus (schneller ist meist für ihn auch schlechter)... wünscht dir sicher nochmal es würde schneller gehen...


    ...jetzt hab ich genug kluggescheissert...am besten üben, ausprobieren...weitermachen:zwinker:
     
    #12
    Monte, 14 April 2006
  13. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    5-10 minuten meistens mal weniger mal mehr
     
    #13
    SchwarzerEngel, 14 April 2006
  14. *soulfly*
    Gast
    0
    Das weiß ich nicht, keine Ahnung :smile: Wir ahebn vorher nicht drüber gesprochen, ich hätte auch nie damit gerechnet, dass ich das an diesem Abend mache :grin:
     
    #14
    *soulfly*, 14 April 2006
  15. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    Off-Topic:
    bist eben doch n luder!:tongue:
     
    #15
    User 12216, 14 April 2006
  16. *soulfly*
    Gast
    0
    Off-Topic:
    :engel: Nein, aber wenn die Lust da ist und ich ihn verwöhnen möchte..Mir hat´s gefallen :drool:
     
    #16
    *soulfly*, 14 April 2006
  17. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    Off-Topic:
    tja kann ich mir vorstellen!:tongue:
     
    #17
    User 12216, 14 April 2006
  18. XhasiiXX
    XhasiiXX (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    vergeben und glücklich
    in 30Sekunden vom blasen kommen? :eek:
    naja,ichglaub das luiegt daran,dass er noch sehr unerfahren ist was das thema sex betrifft.
    also wenn ich meinem Freund einen blase dauert das im Schnitt zwischen 5-10Minuten bis er kommt.
     
    #18
    XhasiiXX, 14 April 2006
  19. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Also meiner braucht so 3-10 je nach dem, am Anfang war er auch mal schneller *G

    So long -
    MFG Katja
     
    #19
    User 16418, 14 April 2006
  20. Bei mir sind es auch ca. 5-10 min. Und wenn eine Frau genüsslich und mit Freude bläst, will ich ihr den Spaß ja auch nicht zu schnell nehmen.
     
    #20
    Perfect Gentleman, 14 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dauer Blasen
Lotte68
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 November 2016 um 23:28
3 Antworten
Tahini
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Dezember 2015
8 Antworten
Test