Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dauerhafte künstliche Wimpern?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von lindalu, 18 Mai 2009.

  1. lindalu
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    103
    3
    nicht angegeben
    Hallo Mädels,

    ich wollte mal fragen, wer von Euch Erfahrung hat mit künstlichen Wimpern. Ich meine egal welche Art, außer diese am schmalen "Klebestreifen"; die man sich selber für einen Abend anklebt. Also schon von der Kosmetikerin (oder Friseuren?) - womit wir bei der nächsten Frage wären: wer macht das eigentlich am besten?

    Habt Ihr damit gute oder schlechte Erfahrung, was habt Ihr bezahlt, wie lange halten die Wimpern, ist das Ergebnis das Geld wert? Wie ist es mit Allergien / bei empfindlichen Augen?

    Tausend Dank schon mal für Eure Erfahrungsberichte und Tips...:cool1: :zwinker:
     
    #1
    lindalu, 18 Mai 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Hallo

    Ich hab mir gestern auf einer Messe erstmals diese sog. Wimpernextensions angeschaut. Hat mich sehr interessiert. Es gab die Möglichkeit: 10 Wimpern pro Auge für 25 Euro (sonst 35).
    Die Zeit, die das gedauert hätte, hat mich aber letztlich davon abgehalten. Die Kosmetikern musste oft mit Kunden sprechen und musste ihre ARbeit dann unterbrechen.
    Die "Kundin" lag über 2 Stunden da! :grin:

    Der Effekt bei 10 Wimpern pro Auge ist wohl auch kaum sichtbar. Die Kosmetikern selbst hatte 60 pro Auge und das sah schon toll aus. Kostet aber um die 300 Euro!
    Und da kauf ich mir doch lieber eine Mascara! :grin:

    Es hält so ca. 2 Monate. Dann verliert man eben die ein oder andere. Aber bei 60 pro Auge sind dann immer noch eine Menge übrig und dann sollte man eben mal zum Erneuern kommen.

    Wie´s mit ALlergien und so aussieht, weiß ich nicht. Aber ich denke nicht, dass der Kleber die Augen reizt, sonst würde er wohl nicht verwendet werden.
    Mein Eindruck war an sich sehr gut, aber für mich ist das ganze erstens zu teuer und zweitens viel zu zeitaufwändig. Für 60 Wimpern pro Auge liegt man 2-3 Stunden und für mich ist es wahnsinnig anstrengend, meine Augen nur für 15 Minuten zum Wimpernfärben komplett zu schließen.
     
    #2
    krava, 18 Mai 2009
  3. lindalu
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    175
    103
    3
    nicht angegeben
    Hi Krava,

    danke für Deine Antwort!
    Mein Problem ist nun auch, dass ich gar nicht weiß, wohin ich gehen soll.. (Kölner Raum). Muss wohl noch mal ein wenig googeln...

    300€ wären mir aber auch zuviel!!!

    Hat noch irgend jemand Erfahrungen damit?
     
    #3
    lindalu, 18 Mai 2009
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Das war aber nicht in Stuttgart, oder? :engel:
     
    #4
    User 37284, 18 Mai 2009
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Off-Topic:
    Nee. In der Nähe von Nürnberg. :zwinker:
     
    #5
    krava, 18 Mai 2009
  6. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Es gibt doch auch so Wimpern"büschel", die man sich dann aufkleben kann, und die heißen "Dauerwimpern", der Kleber lässt sich auch nur mit speziellem Kleber-Entferner ablösen. Das gibts zB bei Müller oder Karstadt.
    Hat damit jemand Erfahrung?
     
    #6
    User 12900, 18 Mai 2009
  7. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Mich würde mal interessieren wie lange die halten.
    Denn eigendlich müssten diese falschen Wimpern an den echten befestigt sein oder ? Aber die echten fallen doch sowieso nach 100 bis 150 Tage aus. Dann müssten die falschen doch gleich mit raus fallen oder ?

    Kann auch sein das ich mich jetzt komplett irre :schuechte Hab damit nicht viel am Hut aber wie die halten interessiert mich.
     
    #7
    Pink Bunny, 18 Mai 2009
  8. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Ich glaube, die werden an der Haut zwischen den Wimpern angeklebt - habe ich jedenfalls mal irgendwo im Netz gesehen.

    Ich fände das ja schon irgendwie cool, aber ich hätte immer Angst, dass die mir dann irgendwann mal abfallen (zB wenns regnet, wenn ich schwitze oder im Schwimmbad).
     
    #8
    User 12900, 18 Mai 2009
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja genau. Die werden nicht an die natürlichen Wimpern geklebt, sondern dazwischen. Eine Wahnsinnsmilimeterarbeit! :eek: :eek:

    Laut Auskunft der Kosmetikerin gestern sind die wasserfest und man muss im Urlaub keine Angst haben. Man kann auch duschen und so, sollte nur nicht mit dem Handtuch rubbeln, aber das sollte man bei normalen Wimpern ja auch nicht unbedingt machen.
     
    #9
    krava, 18 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dauerhafte künstliche Wimpern
strawberries
Lifestyle & Sport Forum
25 November 2016
144 Antworten
Aliena
Lifestyle & Sport Forum
13 November 2016
32 Antworten
derunglückliche
Lifestyle & Sport Forum
10 Februar 2010
8 Antworten