Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Dauernd müde...(achtung etwas länger)

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von coolmiss, 28 November 2005.

  1. coolmiss
    coolmiss (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    ich muss einfach mal was los werden weil es mich einfach ankotzt...
    wie schon der Titel sagt, ich bin eigentlich andauernd müde.. :geknickt:
    Wenn es nach mir ginge würde ich den ganzen Tag im Bett verbringen..aber das geht ja nicht...morgens aufstehen is auch immer die Hölle für mich..als ich noch zur Schule ging habe ich des öfteren geschwänzt weil ich nicht hochkam und einfach nur schlapp gefühlt habe...jetzt wo ich zur arbeit muss ist es natürlich schwieriger..
    habe mich auch grade mal für ein paar minuten hier aufn boden gelegt..wär am liebsten eingeschlafen, aber das geht ja nicht..nachher erwischt mich jemand!

    An den wochenenden halte ich auch nicht mehr lange durch..habe früher bis morgens durchgemacht und jetzt is es schon ein wunder wenn es bis 2h durchhalte...mit meinem freund würde ich auch am liebsten den ganzen tag im bett liegen..is ja auch schön *g*


    naja..will nicht sagen, dass es nicht auch tage gibt an denen ich munter und wach bin, aber eigentlich bin ich doch schon recht häufig müde...

    schlafen tu ich meist so zwsichen 7 und 9 stunden, also eigentlich genau die richtige zeit..
    vielleicht hab ich ja irgendwie vitamin- oder sonstwas -mangel... das geht ja auch schon seit jahren so (aber nicht so schlimm wie im moment)...da hab ich mich dann auch oft nach der schule ins bett gelegt..aber das half auch nicht..da war ich nur noch müder hinterher...

    hat mal jemand nen tipp? mag nicht schon wieder zum arzt..war so oft da die letzten monate.. a propos arzt...könnte es auch daran liegen, dass ich in letzter zeit so häufig krank war? musste viel AB nehmen...hab auch irgendwie das Gefühl ich komm nicht wieder richtig auf die Beine...
    oder es liegt an der arbeit..bin es ja noch nicht so gewohnt...keine ferien, lange arbeitszeiten..

    naja..auf jeden fall brauch ich mal Tipps was ich gegen diese müdigkeit machen kann...danke schonmal
     
    #1
    coolmiss, 28 November 2005
  2. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Also wegen der Müdigkeit warst du jetzt noch bei keinem Arzt? Könnte auf einen Eisenmangel zurückzuführen sein. Und was heißt hier "nicht schon wieder", du willst doch selbst, dass du wieder gesund wirst!

    Das AB wird evtl. noch sein Übriges tun. Wenn ich es nehmen musste, war ich auch immer todmüde.
     
    #2
    Chérie, 28 November 2005
  3. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Ich würde dir auch raten mal zum Artz zu gehen und das untersuchen zu lassen. Und natürlich haben vermutlich auch die Arbeitszeiten und so damit zu tun. du bist einfach viel stärker gefordert als früher in der Schule.
     
    #3
    Kenshin_01, 28 November 2005
  4. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Ich vermute auch, dass du irgend nen Mangel einer Substanz hast. Eine Substanz, die fehlt, damit dein Kreislauf in Schwung gerät/bleibt.

    Vielleicht gibts bei dir in der Nähe ein Chinesisches Heilpraktik-Zentrum. Ich hatte damals unerklärliche Muskelkrämpfe im Spitzensport, weder Magnesiummangel noch zu wenig getrunken. Ich bin da hin, habe mich von einem blinden Chinesen massieren lassen und der hat mir, ohne mich zu sehen, gesagt, mir fehlte ein Enzym im Blut, dass Eiweiss im Muskel einbauen kann. --> Bluttest gemacht, tatsächlich.

    Ich weiss nicht, ob dir da ein Arztbesuch wirklich weiterhelfen würde, weil der dir sowieso irgendwelche synthetischen Tablettchen in die Finger drückt, kassiert und dir nen schönen Tag wünscht :zwinker:
     
    #4
    XhoShamaN, 28 November 2005
  5. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    wie lange arbeitest du jetzt schon? ich bin auch nicht grad DIE energiekanone. die ersten beiden monate, als ich arbeiten musste, hätte ich vor müdigkeit sterben können. man braucht auf jeden fall eine eingewöhnungszeit. dann geht es. außerdem ist jetzt winter und es ist absolut IMMER dunkel. :angryfire
    es wär vll keine schlechte idee deshalb die bewegung etwas hochzuschrauben, falls du beispielsweise im büro sitzt und mit dem auto zur arbeit kommst. in der mittagspause mal 20 kniebeugen machen, das bringt den kreislauf richtig hoch.
     
    #5
    klärchen, 28 November 2005
  6. coolmiss
    coolmiss (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich komme mit der bahn zur arbeit und fahre dann noch 3km mit dem rad...
    ja stimmt..im winter isses ja nochmal schlimmer :tongue: mache derzeit auch kaum sport...bin im august von zu hause ausgezogen und habe noch keinen neuen sportverein
     
    #6
    coolmiss, 28 November 2005
  7. Al´lan'Jackson
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    ich hab mal meinen kaffeekonsum reduziert, davon wurd ich auch wacher! lieber schwarzen tee trinken. und vielleicht mal einfach WENIGER schlafen, davon bin ich auch manchmal wacher, als wenn ich superviel schlafe..
     
    #7
    Al´lan'Jackson, 28 November 2005
  8. smu
    smu
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    Hey...

    ich war neulich wegen dem selben Problem beim Arzt, konnte mich zudem nicht konzentrieren etc.
    Der Arzt hat dan einen großen Bluttest gemacht und hat festgestellt, dass mien Streptokokenwert viel viel zu hoch ist! Trotz dessen, dass alle Werte perfekt sind!!!!! Die Behandlung hat aber irgendwie nichts gebracht, geht mir noch immer so :-(

    Geh doch mal zum arzt und lass dich da untersuchen! Bis dann greetz smu
     
    #8
    smu, 28 November 2005
  9. coolmiss
    coolmiss (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also..kaffee trinke ich nicht, daran kann es nicht liegen.

    das mit den streptokokken halte ich auch für unwahrscheinlich...hatte erst vor kurzem ne mandelentzündung (auch streptokokken) und habe ja antibiotikum bekommen...ausserdem wurde danach auch ein bluttest gemacht...und alles war in ordnung..auch ekg und was er noch untersucht hat...
     
    #9
    coolmiss, 28 November 2005
  10. Spätstarter
    Benutzer gesperrt
    365
    0
    0
    Verliebt
    Vielleicht braucht dein Körper mehr Vitamin B12, um auf Touren zu kommen ... Wie lange geht das schon mit deiner Müdigkeit? Hattest du schon als Kind damit Probleme? Leidest du häufig unter Antriebslosigkeit und Niedergeschlagenheit über das ganze Jahr hinweg? :geknickt: Dahinter können Schlafstörungen stecken, aber auch eine Depressionserkrankung sollte man nie ausschließen. Eine Ursache muss es ja geben ... :ratlos:
     
    #10
    Spätstarter, 30 November 2005
  11. coolmiss
    coolmiss (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    252
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hab das glaub ich so seit der pubertät...hatte immer schwierigkeiten in der schule aufzupassen und habe die ganze zeit aus dem fenster gestarrt und vor mich hin geträumt...wenn mich jemand ansprach hab ich mich manchmal richtig erschroken...oft vergesse ich auch sachen schnell wieder..zum beispiel auf der arbeit..mir wird ne aufgabe gegeben und kurz später weiß ich nicht mehr was es war (nur dass ich etwas machen sollte oder ich weiß es nujr noch teilweise)

    vitamine könnten ein guter grund sein...und das mit der antriebslosigkeit hab ich auch öfter aber kommt eher drauf an was es ist...gibt auch sachen für die ich mich begeistere und dann total motiviert bin...is halt unterschiedlich...

    depressionen..na hoffentlich nicht...bin an sich ein fröhlicher mensch...
     
    #11
    coolmiss, 30 November 2005
  12. Illuminati
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Das gleiche Problem hatte ein Bekannter von mir, er war auch ständig unkonzentriert und immer müde. Weil seine Leistungen in der Schule und im Job dann so darunter gelitten haben, hat er sich in München im Schlaflabor untersuchen lassen und es wurde Narkolespie ( Schlafkrankheit ) festgestellt. Nun bekommt er Ecstasy auf Rezept und ist immer fit :tongue:

    Ich würde Dir also auf jeden Fall - wie die anderen User auch - raten, zu einem Doc zu gehen.

    Bei mir ist es ähnlich mit der Müdigkeit, aber ich habe noch einen Virus ( Pfeiffersches Drüsenfieber ) im Körper der nicht auskuriert ist. Der Doc hat das bei mir anhand von den Blutwerten gesehen. Tja, da hilft nur URLAUB *ha ha*

    Viel Glück auf jeden Fall und "Augen auf"
     
    #12
    Illuminati, 30 November 2005
  13. Spätstarter
    Benutzer gesperrt
    365
    0
    0
    Verliebt
    Hm, bei dir ist wohl das Melatonin (Schlafhormon) überaktiv. Ob es mit der Pubertät und der Veränderung im Hormonhaushalt zusammenhängt? Leider bin ich auch nur Laie, aber vielleicht hiflt ja eine Lichttherapie.

    Hast du eigentlich schon mal mit deinem Arbeitgeber darüber gesprochen? Mußt du sehr früh zur Arbeit gehen? Geht es dir im Frühling/Sommer auch so beschissen? Hast du häufig Phasen, wo du besonders überaktiv bist (ich bin jetzt Herkules!) und dann gleich wieder in ein Loch fällst?
     
    #13
    Spätstarter, 1 Dezember 2005
  14. xman2
    xman2 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    3
    Single
    Hi!!!

    Solltest echt mal zum Doc!!

    gruss,
    xman2
     
    #14
    xman2, 3 Dezember 2005
  15. Safia147
    Safia147 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo

    Das kann schon an der langen Arbeit liegen! Wenn man sich immer "anstrengen" muss, muss man sich in der übrigen Zeit erholen!

    Ja vielleicht hast du ein Vitaminmangel, gehe mal zum Doc....

    Grüsse
     
    #15
    Safia147, 3 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Dauernd müde achtung
schuichi
Kummerkasten Forum
2 Januar 2016
29 Antworten
rikki90
Kummerkasten Forum
12 März 2015
33 Antworten
schwarzerWolf
Kummerkasten Forum
13 Juli 2012
8 Antworten