Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Deepthroat

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Rock, 11 Januar 2004.

  1. Rock
    Rock (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Wer von euch hat schon mal einen Deepthroat auspobiert und wie fandet ihr es?
    Meine Ex-Freundin hat es ein paar mal ausprobiert aber hat es nie geschafft meinen Penis komplett in den Mund zu nehmen. Ich persönlich finde diese Vorstellung sehr anregend, natürlich immer nur unter der Voraussetzung das es der Freundin auch gefällt, oder Sie zumindest keine Probleme damit hat und es dir zuliebe ausprobiert. Bei meiner Ex hab ich auch einen kleine Trick angewendet damit Sie es ausprobiert. War aber nix schlimmes und auch nicht gegen ihren Willen.
    Wie war es bei euch? Fandet ihr es gut oder hat es euch nix gebracht? Würdet Ihr es gerne mal ausprobieren?
    Und an die Frauen: Habt ihr es schon mal ausprobiert und wie war es? Würdet ihr es regelmäßig machen oder sagt ihr das ihr es gar nicht machen würdet, auch nicht ausprobieren?
    Bin auf eure Erfahrungen gespannt.
     
    #1
    Rock, 11 Januar 2004
  2. Stina
    Stina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich habe es noch nicht ausprobiert. Ich würde es mit meinem jetzigen Freund aber schon machen, wenn er es will. Dazu gehört sehr viel Vertrauen, denk ich, und das habe ich zu ihm.
    Ich wäre dem also generell nicht abgeneigt.
     
    #2
    Stina, 11 Januar 2004
  3. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Wie war den der trick damit sie es probiert hat?
     
    #3
    BadDragon, 11 Januar 2004
  4. CreamPeach
    Gast
    0
    @stina: und er weißt net davon? der ärmste *gg*
     
    #4
    CreamPeach, 11 Januar 2004
  5. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Also, ich bin zwar erst seit kurzem mit meinem Freund zusammen, aber ich liebe es total, wenn er mich in den Mund fickt. Da braucht er dann auch keine Rücksicht mehr nehmen, das darf schon richtig hart, tief und schnell sein. Wir machen das so, dass er auf dem Bett kniet und ich vor ihm mehr oder weniger liege und den Kopf leicht anhebe, dann geht es schon sehr weit in meinen Mund rein. Ab und zu, wenn er an meine Kehle stößt, kommt zwar ganz kurz ein Würgereflex, aber das ist immer nur für den Bruchteil einer Sekunde und geht dann schnell wieder vorbei, das ist auszuhalten, ich kriege das gar nicht so richtig mit, weil ich mich total auf ihn konzentriere.
    GANZ stößt er ihn mir wohl nicht immer rein, aber eben ziemlich weit und das bereitet mir keine/kaum Probleme, ich finds einfach geil, weil er sich dann völlig gehen lassen darf. :smile:
     
    #5
    Larkin, 11 Januar 2004
  6. Mr.Anderson
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    103
    4
    Single
    Hm, probiert hab ich es nicht, aber ich muss wirklich sagen dass ich die Vorstellung auch nicht so anturnend finde. Ich steh dann doch lieber auf einen zaertlichen, guten BJ! Und das macht meine perfekt. :smile:
     
    #6
    Mr.Anderson, 11 Januar 2004
  7. fully-fledged
    Verbringt hier viel Zeit
    444
    101
    0
    Single
    hmm...zu dem Namen Deep Throat fällt mir eigentlich nur ein Schachcomputer ein... :zwinker:
     
    #7
    fully-fledged, 11 Januar 2004
  8. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Hieß der nich Deep-Blue oder sowas? :zwinker:
     
    #8
    BadDragon, 11 Januar 2004
  9. Rock
    Rock (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Single
    Ok also zum kleinen Trick den ich angewendet habe.
    Es war also so, dass ich während der Beziehung ziemlich schüchtern war, auch im Bett, weil ich noch kaum Erfahrung hatte. Meine Ex sagte mir dann immer ich solle doch auch mal sagen was ich ausprobieren möchte oder was mich antörnt. Während eines Blowjobs habe ich dann eines von Haargummis genommen und es über meinen Penis gezogen bis kurz hinter die Eichel, so dass es nicht mehr runterrutscht. Dann habe ich ihr gesagt, sie möchte doch bitte versuchen mit ihrer Zungen und ihren Lippen den Haargummi soweit wie möglich herunterzuschieben Richtung schafft. Allerdings ohne die Hilfe von Händen oder Zähnen und der Penis muss dabei im Mund bleiben.
    Bis knapp über die Hälfte des Penisses war es auch natürlich kein Problem. Danach kommt der Penis dann langsam in die Region wo der natürliche Würgereiz des Menschen einsetzt. Diesen gilt es dann langsam zu überwinden und den Penis immer tiefer in den Mund zu nehmen. Dabei ist es wichtig darauf zu achten das die Frau natürlich die Führung behält um sie nicht zum kotzen zu bringen. (Später kann der Mann natrülcih auch mal die Kontrolle übernehmen, sollte sich aber zu Beginn zurückhalten).
    Wie gesagt meine Ex hat es dann nach einiger Zeit es geschafft den Haargummi bis über 2/3 des Penis herunterzuschieben. Danach hat sie mit normalen Oralverkehr weiter gemacht. Dann habe ich Sie gefragt ob Sie in wieder zurückholen kann mit ihren Lippen. Dazu musste Sie meinen Penis noch weiter in den Mund nehmen, aber sie hat es geschafft.
    Nach einigen malen hat Sie es dann auch fast geschafft den Haargummi bis zum Penisansatz zu schieben. Leider aber nicht ganz.
    Ich fand die Erfahrung sehr schön und ich mochte den Anblick meiner Freundin mit meinem Penis fast komplett in ihrem Mund sehr.
    Und für Sie hatte es auch einen mehr spielerischen Effekt als einen Unterdrückungseffekt oder einen Ekelefekt,.
     
    #9
    Rock, 11 Januar 2004
  10. CreamPeach
    Gast
    0
    also DABEI käm ich mir, ehrlich gesagt, ziemlich bescheuert vor. wie so´n hühnchen, das man mit körnern *put put* locken muß. nänä ;-)
     
    #10
    CreamPeach, 11 Januar 2004
  11. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Aber ich denke dir waehr das lieber als wenn der Mann es einfach drauf anlegt und ihn dir so tief es denn geht rein schiebt oder?
    Ist doch nicht schlecht spielerisch an sowas ran zu gehen find ich
     
    #11
    BadDragon, 11 Januar 2004
  12. CreamPeach
    Gast
    0
    *löl* spielerisch....genau so komm ich mir da vor. wie in nem spiel, wo man dem kleinen kindchen was beibringt *g*. für manche vielleicht ok- ich finds blöd.

    außerdem laß ich mir nich einfach irgendwo was reinschieben- das bestimme immer noch ich...man kann, wenn beide es wollen, auch ohne haargummi´s üben.
     
    #12
    CreamPeach, 11 Januar 2004
  13. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Was ich dabei ok finde, ist, wenn er beim OV den Kopf ein bisschen selbst führt (aber nur ganz leicht, nicht, dass ich mich "gezwungen" fühle, tiefer zu gehen!). Und dabei kann es dann schon sein, dass es etwas tiefer geht, als wenn ich selbst den Blowjob mache...
     
    #13
    ogelique, 11 Januar 2004
  14. Rock
    Rock (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Single
    Den Kopf der Frau beim OV zu führen und dabei zum Deepthroat überzugehen ist wirklich eine schöne Sache. Allerdings muss man sich als Mann dabei sehr beherschen und es nicht übertreiben, sonst wird es unschön für die Frau und der nächste Arger ist vorprogrammiert. Aber es soll ja angeblich auch Frauen geben die es härter mögen. Hab ich in diesem Zusammenhang noch nicht selbst kennen gelernt. Allgemein ist noch dazu zu sagen, dass die Frau beim Deepthroat ihrem Partner auch schon ziemlich vertrauen muss, da sind sonst eher verkrampft und den Spass gar nicht erst mit macht.
    An die Frauen nochmal:
    Wie schafft ihr es denn den Würgereiz zu unterdrücken? Und wie weit könnt und wollt ihr in überhaupt in den Mund nehmen? Findet ihr die Vorstellung überhaupt selbst anregend. Würdet ihr es eurem Freund zuliebe zumindest ausprobieren und wo liegen eure Grenzen beim experimentieren?
     
    #14
    Rock, 11 Januar 2004
  15. kaninchen
    Gast
    0
    Ab und zu mal - der Abwechslung wegen - ein bisschen deepthroaten is ok find ich, die ganze Zeit macht das aber weniger Spaß... Ich glaub das is was Übungssache, bei mir dauert das mitlerweile immer was bis da sowas wie n Würgereiz kommt...
     
    #15
    kaninchen, 11 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Deepthroat
polartiger
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 Juli 2015
9 Antworten
viktor1900
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Juni 2014
38 Antworten
adecana
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Mai 2013
27 Antworten
Test