Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Definition Liebe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von cbh, 21 März 2006.

  1. cbh
    cbh (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Frage die mich wurmt ist, wie ich erkenne, dass ich jemand wirklich liebe!

    Oder auch, wann sage ich "ich liebe dich" und nicht mehr "ich hab dich lieb"

    Meine Freundin gestand mir letztens dass sie mich liebe, nachdem ich aber nicht drauf reagierte (wusste nicht was ich sagen sollte), wirkte sie schon enttäuscht. Ich sagte ihr dann, dass mir der Satz sehr wichtig ist und ich ihn nicht so einfach als Floskel benutzen will, da ich noch nicht weiss, ob es schon Liebe ist!

    An diesem Wochenende war ich kurz davor, es zu sagen, aber konnte es irgendwie nicht. Ich weiss fuer mich, dass das "hab dich lieb" nicht mehr aussreicht. Das hat mir zuwenig Gewicht, weil es mittlerweile viel mehr ist, aber ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich schon soweit ist!

    Wann wusstet ihr, dass es nicht mehr nur Verliebsein, sondern wirkliche Liebe ist? Oder gibts noch was dazwischen?
     
    #1
    cbh, 21 März 2006
  2. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn du ständig an sie denken musst - Wenn du teilweise nen Riesenhunger verspürst, dann aber doch nichts essen kannst - Wenn du vor jedem Treffen mit ihr kribbelig bist - Wenn du nach den Treffen mit erhelltem Gemüt und erfülltem Herz nach Hause gehst und dich schon auf's nächste mal freust - Wenn du merkst, dass du ans Ende der Welt für sie rennen würdest.

    Nur mal ein paar Beispiele. So gings mir :smile:
     
    #2
    XhoShamaN, 21 März 2006
  3. cbh
    cbh (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Aber die Sachen verspürte ich schon am Anfang, als ich mich verliebt hatte!

    Denke aber nicht, dass ich sie von Anfang an liebe, da ich eigentlich der Meinung bin: Liebe muss sich entwickeln.
     
    #3
    cbh, 21 März 2006
  4. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Richtig.

    Ich habe es zu meinem ersten Freund damals gesagt, weil alles in mir schon "Ich liebe dich" geschrien hat und es unbeding rauswollte. Kann ich nicht beschreiben, aber daran merkt man es. Ich zumindest. Wenn ich denjenigen anschaue und mein Herz tausend Sprünge macht, wenn ich ihn am Liebsten erdrücken würde und ich einfach Platzen könnte vor Zuneigung, DANN ist es für mich an der Zeit, die drei Worte zu sagen :zwinker:
     
    #4
    ~Vienna~, 21 März 2006
  5. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    das hast du sehr sehr schön ausgedrückt!!!
    und genauso denke und fühle ich es auch!
     
    #5
    Ceraphine, 21 März 2006
  6. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Bei mir hats mein ich bald 3 Monaten gedauert, bis ich von mir allein mal Ich liebe dich zu meinem Freund gesagt habe..denn es hat einfach was gedauert, bis ich dieses totale Gefühl, quasi ohne ihn nicht mehr auszukommen und ihn ständig in meiner Nähe haben zu wollen, entwickelte sich erst nach und nach und vorher war ich einfach nicht bereit dazu, weil ich es auch noch nie zuvor zu jemandem gesagt habe..deswegen wollte ich es erst sagen, als ich mir hundertpro sicher war. Und wenn du halt noch nicht vollständig an diesem Punkt angekomme bist, dann warte noch ein bisschen, irgendwann blubbert es quasi nur so aus dir heraus!
     
    #6
    User 52152, 21 März 2006
  7. girl19
    Gast
    0
    ....
     
    #7
    girl19, 21 März 2006
  8. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich find das man sowas nicht definieren kann
    also ich habs damals gemerkt als ich 3wochen von meinem ex getrennt war ich habs gerade so überlebt :drool:
    ich musste jeden tag an ihn denken hab mich nach seiner nähe gesehnt etc. und als ich ihn dann wieder sah war ich so glücklich das ich heulen musste
     
    #8
    ktkrch, 21 März 2006
  9. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    ALso.. Bei mir gab es erst eine Sitiation, in dem ich zu meinem Freund "Ich liebe dich" gesagt hab.. Das war in einem kuscheligen Moment, den ich niemals missen möchte. Da konnte ich das auch ohne Probleme sagen, aber.. ansonsten.. sag ich "einfach nur" (Wobei das für mich nich "einfach nur" ist... denn es zeigt ja auch dass ich ihn mag), dass ich ihn ganz doll lieb hab und so..
     
    #9
    User 53227, 21 März 2006
  10. cbh
    cbh (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hm... dann dauert das bei mir auch nicht mehr so lang!
    Am Wochenende wars so, dass ich schon sehr knappt davor war:
    Mein Mund war schon offen, leider kam dann nicht mehr raus als mein Atem!

    So wie ihr das beschreibt, lass ich mir einfach solange zeit bis es einfach rausplatzt! Ich denke wohl zuviel drueber nach, was mich eventuell auch blockiert!

    Danke euch fuer die Antworten!
     
    #10
    cbh, 21 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Definition Liebe
buster12
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Februar 2013
35 Antworten
schnuckel88
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2005
23 Antworten