Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Joy79
    Joy79 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    153
    103
    1
    nicht angegeben
    31 Oktober 2006
    #1

    Definition Luder

    Ich mach mir schon längere Zeit Gedanken wie man Luder deuten soll!

    Ist es grundsätzlich negativ - rein nach dem Motto - die spielt ihre Reize zu ihrem Vorteil aus? Oder sehen Männer eine Art Kompliment darin?
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    31 Oktober 2006
    #2
    Schlampe ist negativer beheftet. Luder hingegen ... ist ja schon fast wieder positiv. Also wenn mich mein Suesser beim Sex "du geiles Luder" nennt, dann ist das auf jeden Fall positiv.
     
  • freutsich
    freutsich (29)
    Benutzer gesperrt
    934
    0
    2
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2006
    #3
    Würde mich jemand in einem Gespräch als Luder bezeichnen, wäre ich zutiefst beleidigt.

    Sagt mir es aber mein Freund beim Sex, dann sehe ich es als Kompliment, sofern es sich um den geilen Part unseres Liebesspieles handelt.

    Wenn er das dann aber bei zärtlichem "Engelchensex" (so ist sein Audruck für Kuschelsex, oder vielmehr dem Abschluß unseres Lustvergnügens) macht, würde ich mich schon fragen, ob ich für ihn nur eine Fickmatratze bin. So weit ist es aber noch nie gekommen. Er kann geilen Sex wunderbar von "Engelchensex" trennen.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    31 Oktober 2006
    #4
    Mh. Mit "Luder" verbinde ich nicht nur etwas sexuelles, sondern eine generelle "Mitnehmen"-Einstellung... ein "Luder" ist eine... ok, eine Frau (für "männliches Luder" fehlt mir das Wort) die mitnimmt, was geht, ohne sich groß Gedanken zu machen.
    Ob man das jetzt positiv oder negativ sehen will...
     
  • Packset
    Gast
    0
    31 Oktober 2006
    #5
    luder ist für mich jemand der alles anbaggert und auch dementsprechend etwas billiger gestylt ist. allerdings schläft diese person nicht mit jedem, soweit man weiß.
    sie hängen sich zwar an jeden ran um aufmerksamkeit zubekommen, aber ohne ihn direkt in die kiste zerren zu wollen.

    aus spaß nenn ich schonmal ne bestimmte freundin "luder", aber auch nur weil ihr dad ihr das mal ungerechtfertigt an den kopf geworfen hat.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste