Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Deine Meinung ist gefragt!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dunkelkammer, 3 Oktober 2006.

  1. dunkelkammer
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo ...ich mal wieder ... :engel:

    meine freundin ist nun noch weiter weggezogen

    nun hab ich mir gedanken gemacht, in ihre nähe bzw in dieselbe stadt bzw mit ihr zusammenzuziehen .... 4 stunden anreise und nochmal 4 stunden abreise sind eben viel zeit für jedes wochenende und geht auch ordentlich ins geld :kopfschue
    mein problem ist nur, dass ich hier eine arbeit habe , die zwar körperlich schwer ist aber irgendwo auch schön.... soll ich diese stelle aufgeben?! was ist wenn ihre ausbildung zu ende ist und sie wieder wegziehen muss?!dann sind wir wieder getrennt :kopfschue


    sollte ich jetzt sagen : okay einen sicheren job gebe ich nicht auf oder soll ich auf mein herz hören und einen evntl schlechteren job in ihrer stadt annehmen ?!
    es würde mich euer handeln in dieser situation interessieren ! wenn infos fehlen ...einfach nachfragen :zwinker:

    für mich selbst steht die entscheidung immer fester !

    aber wie würdet ihr an meiner stelle handeln?
    hier bleiben oder weggehn?

    vielen dank schonmal !:smile:
     
    #1
    dunkelkammer, 3 Oktober 2006
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo!

    Warum suchst du dir nicht erstmal einen Job in ihrer Nähe. Also von Knall auf Fall deinen jetzigen Job aufgeben, zu ihr zu ziehen, ohne Perspektive halte ich für zu übertrieben.

    Kannst du mal bitte erzählen, wie lange ihr schon zusammen seid? Hab ich das richtig verstanden, dass ihr schon immer eine Fernbeziehung geführt habt? Wie oft habt ihr euch gesehen?

    LG
     
    #2
    Lysanne, 3 Oktober 2006
  3. dbuergi
    dbuergi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Stimmt,man kann sich auch erstmal einen Job in der Nähe suchen,bevor du blind zu ihr ziehst.Was sagt sie denn zu deinen Plänen und wie stellt sie sich eure (gemeinsame) Zukunft vor?Ich würde bis zu einem gewissen Grad meine Job in den Vordergrund stellen,so wie sie das wohl macht, aber man sollte schon Kompromisse eingehen.Wie sieht das denn bei ihr aus?
     
    #3
    dbuergi, 3 Oktober 2006
  4. dunkelkammer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also meinen job aufgeben ohne dass ich einen neuen habe ...das mache ich natürlich nicht ...müsste ja blöd sein ....

    naja wir sind seit über einem jahr zusammen und hatten schon von beginn an eine fernbeziehung ...nur jetzt ist die entfernung noch größer.
    und bisher haben wir uns fast jedes wochenende gesehen . also im schnitt 3 mal monatlich

    die gemeinsame zukunft sollte schon so aussehen, dass wir zusammenziehen ... die entfernung ist auf dauer nichts - spätestens wenn sie mit der ausbildung fertig ist wollen wir zusammen ziehen
     
    #4
    dunkelkammer, 3 Oktober 2006
  5. Ion86
    Ion86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wie lang seid ihr denn schon zusammen?
    also wenn ich an meine Beziehung denke: ich würde mit ihm umziehen!
    ok, davor habt ihr auch schon weit auseinander gelebt, und nun noch weiter, aber das hält die beste beziehung nicht aus... (meine meinung), darum entweder trennung oder traute zweisamkeit.
     
    #5
    Ion86, 3 Oktober 2006
  6. dunkelkammer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Ion86
    hab ich kurz vorher geschrieben... also über ein jahr :zwinker:

    im grunde genommen ist das auch meine meinung ! und wegen einer arbeitsstelle will ich auch nicht diese Beziehung riskieren.
    das problem ist eben mal wieder eine stelle zu finden ... :frown:

    danke
     
    #6
    dunkelkammer, 3 Oktober 2006
  7. affe666
    affe666 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    schwierige angelegenheit. warum hat sie sich eigentlich keinen job bei dir in der nähe suchen können? man muss überlegen: wenn du ihr hinterherziehst, gibts du natürlich ganz schön was auf wegen ihr! falls die Beziehung dann mal auseinandergeht stehst du da und hast deine alten dinge aufgegeben und wirst wahrscheinlich nicht besonders glücklich sein!
     
    #7
    affe666, 3 Oktober 2006
  8. glashaus
    Gast
    0
    Das wäre doch andersherum auch so?? Der TS hat doch geschrieben, dass sie in seiner Nähe nichts gefunden hat :ratlos_alt:

    Ich würde mir eher überlegen, was ist, wenn ihre Ausbildung zu Ende ist. Wenn sie danach wieder umzieht wäre es m.E. Schwachsinn, ihr jetzt hinterherzuziehen um sich dann in einiger Zeit wieder komplett umzuorientieren.
     
    #8
    glashaus, 3 Oktober 2006
  9. violett
    Verbringt hier viel Zeit
    308
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Aber drei Jahre sind nicht gerade kurz, vorallem wenn man verliebt ist.
    Du könntest dich ja einfach mal nach einer Arbeit in ihrer Umgebung erkundigen und es davon abhängig machen. Bekommst du eine, die dir spaß machen würde, dann ziehst du zu ihr. Wenn nicht, dann wartest du und probierst es später noch mal.
    Denn dorthin zu ziehen, ohne arbeit oder mit einer die keinen spaß macht ist, wie du schon sagtest, schwachsinn.
     
    #9
    violett, 3 Oktober 2006
  10. glashaus
    Gast
    0
    Kommt auf die Perspektive an und auf die Branche in der man arbeitet...
     
    #10
    glashaus, 3 Oktober 2006
  11. dunkelkammer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @affe666
    sicher würde ich hier einiges aufgeben ...beim näheren betrachten aber nicht wirklich viel .... da muss ich mich fragen was mir wichtiger ist. und die antwort darauf weiß ich eigentlich
     
    #11
    dunkelkammer, 3 Oktober 2006
  12. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Bei dir scheint die Entscheidung ja gefällt zu sein. Was sagt sie denn dazu?
     
    #12
    Britt, 3 Oktober 2006
  13. dunkelkammer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @ Britt
    ihr würde das auch gefallen - allerdings eben wie auch bei mir - nur wenn ich eine gleichwertige oder bessere stelle bekomme
     
    #13
    dunkelkammer, 9 Oktober 2006
  14. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde mir weder ein neuen Job suchen noch zu ihr ziehen..
    Weißt du warum? Was machst du wenn du zu ihr ziehst deinen Alten JOB aufgibst und bei ihr einen neuen hast.. jedoch ist zwischen euch Schluss was machst du dann?
    Du hast dann im Grunde deinen Guten Job aufgegeben und im Grunde bist du mit ihr nicht mehr zusammen.

    und jetzt stehst allein da mit einem nicht so schönen gut bezahlten Job..
    Findet einen Mittelweg wo keine Zukunft von euch beiden kaputt gehen kann wenn es mal nicht mehr so gut läuft.
    Ich hatte selbst eine Fernbeziehung mein Ex wohnte in Deutschland mit einer Ausbildung wehrend ich Gutes Geld verdiente.
    Jedoch hatten wir uns endschieden das er erst zu mir zieht wenn seine Ausbildung fertig sei.
    Das Fliegen hatte eine menge Geld gekostet sowie Zeit.
     
    #14
    Playbunny06, 10 Oktober 2006
  15. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Er hat doch sowieso STÄNDIG betont, daß das ohnehin nur in Frage kommt, wenn er dort einen gleichwertigen oder besseren Job bekommt!
     
    #15
    Sternschnuppe_x, 10 Oktober 2006
  16. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Sterni A: Frage ich nicht Dich B: EURE Lage in Deutschland ist noch schlimmer als in österreich mit der Arbeitslosichkeit. C: Langsam kannste aufhörn mir hinterher zu rennen. Abgesehen davon, gibt es noch andere punkte :
    Sucht er sich AlleinE eine Wohnung = Heißt es trotzdem Freunde und Familie sind nicht in seiner nähe (Wenn schluss wäre mit ihr)
    Wobei die suche nicht einfach ist.
    Andersrum teilen sie sich eine Wohnung, müsste jemand in seinem ORT die Wohnung bewohnen weil was macht er wenn schluss wäre dann hat er keine Wohnung in IHREM ORT. Sowas..
    Man sollte alles in betracht ziehen.

    Das ist das selbe als wenn ich nach Deutschland ziehe und wohne mit meinem "EX" Freund zusammen, plötzlich ist es aus.. hm wohin jetzt? In wien habe ich keine Wohnung mehr und Job sowieso keinen und in Deutschland hatte ich auch keine Wohnung aber dafür einen Job. Gibt nur noch die möglichkeit zu den Eltern zu ziehen nach Wien oder in eine WG für eine weile. Wenn ich aber zu den Eltern zurück ziehe brauche ich wieder ein neuen Job. Und wenn ich in Deutschland bleibe muss ich schnell eine WG/Wohnung finden.
    Wobei die Freunde und Familie dazu kommen bekanntlich sind diese Leute sehr wichtig im Leben.
    Einen besseren oder Gleichgültigen Job zu finden ist wohl kaum leicht gefunden, bei euch darf man überhaupt froh sein eine Arbeit zu haben.
     
    #16
    Playbunny06, 10 Oktober 2006
  17. dunkelkammer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    177
    101
    0
    vergeben und glücklich
    da hast du auch wieder recht ! hmmm.... die arbeit die ich im moment habe ist auch ganz okay ...daher fällt mir die entscheidung unter anderem auch so schwer.
    dann würden wir wohl schon zusammenziehen - also hätten eine wohnung für beide.

    wenn du sgar fliegen musstest war es wohl auch extrem teuer :frown: ich fahre mit dem zug und komme so im monat auch auf gut und gerne 200 euro - was mir doch etwas arg teuer ist und je wochenende 8 stunden zugfahrt ist auch nicht grade wenig :frown:
    (es bleibt keine "Freizeit" mehr für "eigenes")
    deshalb habe ich mir auch öfter schon gedacht ob diese 3 jahre nicht so was wie eine art härtetest ist ... wenn wir dann noch zusammen sind ... naja das es dann eben wirklich was taugt und man sich erst dann nach was gemeinsamen umschaut. sie zieht danach wahrscheinlich auch um um ner stelle zu bekommen ..... es ist wohl die unvernunft die mich auf solche gedanken bringt zu ihr zu ziehen. :eek:

    wie lang warst du denn mit deinem ex freund zusammen und wie oft habt ihr euch gesehen? wenn ich fragen darf :zwinker:
     
    #17
    dunkelkammer, 11 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Meinung gefragt
aria
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2013
9 Antworten
Maite
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Februar 2013
5 Antworten
sether84
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 August 2012
6 Antworten
Test