Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • vegeta
    vegeta (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    10 Juni 2005
    #1

    dem ex oder der ex eine zweite chance geben

    glaubt ihr dass man nach einiger zeit, monaten oder jahren wieder zu einem vorherigen parnter zurück findet?
    ist dann alles neu, oder alt oder bekannt oder was dazwischent?
    was sind eure erfahrungen
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    10 Juni 2005
    #2
    Erfahrungen habe ich damit keine.

    Ich denke es kommt immer auf den Trennungsgrund und die Umstände an wie man sich getrennt hat.

    Es wird bestimmt nicht alles neu sein, da man ja schon zusammen war.
     
  • süsse-maus
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juni 2005
    #3
    ich war mit einem ex von mir 7mal zusammen, klar wir wurden älter und reifer aber im grossen und ganzen hat sich da nicht viel geändert. mit meinem jetztiegen freund war ich auch schonmal zusammen, vor zwei jahren. jetzt ist alles anders. ich würde sagen dass kommt immer auf den menschen an
     
  • hottie
    hottie (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juni 2005
    #4
    ich kann mir das nicht vorstellen...

    wenn ich einmal mit einem auseinander war, muss ich auch nicht wieder mit ihm zusammen kommen. hab dann mit der sache abgeschlossen und gut ist....
    es sei denn es sind noch richtige gfühle da und es kommt halt auf den trennungsgrund an... aber trotz allem kann ich mir das nicht vorstellen.
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    10 Juni 2005
    #5
    ich halte nix von aufgewärmten beziehungen, allerdings hat bislang noch kein ex von mir eine zweite chance bekommen. wenn ich mir anschaue, aus welchen gründen die "beziehungen" (falls man diese paarbildungen so nennen konnte) bei mir zerbrachen, weiß ich auch schon, weshalb ich den herren keine chance mehr geben würde. nein, wenn eine beziehung vorbei ist, dann sicherlich auch aus gutem grund, da hat aufwärmen in meinen augen keinen sinn.
     
  • Farivar
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    103
    2
    nicht angegeben
    10 Juni 2005
    #6
    bevor ich eine beziehung überlege ich mir den schritt vorher sehr genau und entscheide nie im affekt...zu der entscheidung auch konsequent zu stehen ist dann das A und O sonst wird man schnell zum Suppenkasper. hab mich einmal weichkochen lassen (es war die größte liebe meines lebens!) und bereue es im nachhinein sehr dass ich einmal nicht konsequent war. eine entscheidung,ein wort, ein schlussstrich...alles andere ist kinderkacke!
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    10 Juni 2005
    #7
    NIEMALS!!!! NEVER!!!! :eek: :eek4: :eek:
     
  • User 12370
    User 12370 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    10 Juni 2005
    #8
    Man soll ja niemals nie sagen, aber bis jetzt ist es noch nie passiert.

    Wenn ich schlussmach, ist das sehr genau durchdacht - da gibt es dann kein "vielleicht" mehr.

    Wenn er schlussmacht, dann erst recht - ich lauf ihm doch nicht hinterher! :link:
     
  • Farivar
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    103
    2
    nicht angegeben
    11 Juni 2005
    #9
    das sagen sie alle am anfang! :grin:
     
  • hottie
    hottie (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2005
    #10
    @farivar: ist aber echt so. ich würd nie nie nie nem typen hinterher laufen! hab ich auch noch nie gemacht!!
    wenn ich merke dass er kein interesse mehr hat dann lass ichs auch...
    ich mach mich doch nicht zum affen!!

    wenn ich dagegen schluss gemacht hab, und ich merke das war die falsche entscheidung (war noch nie der fall, ich überlege mir das vorher immer sehr sehr gut, und denk eigentlich immer in beziehungen dass es doch noch wird und alles gut wird, bin da leider was zu optimistisch manchmal)... dann würd ich nochmal auf ihn zu gehen und es ein 2tes mal versuchen! aber ich denke das wird nie vorkommen!!
     
  • Farivar
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    103
    2
    nicht angegeben
    11 Juni 2005
    #11
    geilheitssteigerung bei Nicht- Haben können

    :cool1:
     
  • vegeta
    vegeta (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    Single
    11 Juni 2005
    #12
    die frage hab ich mir unter freunden mal gestellt, es gib menschen die einfach nicht zusammen passen anderen die perfekt zusammen gehören und dann jene die immer wieder den richtigen partner zum falschen platz und falschen moment im leben begegnen.....
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    11 Juni 2005
    #13
    Es kommt auf die Umstände an.
    Wenn man weiß, warum man sich beim ersten Mal getrennt hat, und man sieht eine Möglichkeit - und beide bemühen sich - das diesmal anders zu machen, warum nicht?

    Also, wenn mein Freund nicht zufällig mein Seelenverwandter wär und ich deshalb nicht vorhab mich von ihm zu trennen - könnte ich mir durchaus auch vorstellen, irgendwann wieder mit meinem Ex-Freund zusammen zu sein. D.h. ich weiß nicht, wie er das, wegen dem wir uns getrennt haben, heute sieht; aber wenn sich seine Einstellung da geändert hätte - warum nicht?
     
  • 11 Juni 2005
    #14
    Es kommt sicher darauf an wieso man sich getrennt hat - und wie lange die Beziehung dauerte und wie die Partner damit umgegangen sind..

    Ich würde zwar sagen,dass es eher unwahrscheinlich ist - aber "man sollte niemals nie sagen" :zwinker:
     
  • vegeta
    vegeta (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    Single
    11 Juni 2005
    #15
    die ex war schon so was wie ne seelenverwandte

    trennungsgrund, wochen lang nur noch probleme familiär auf beiden seiten und persönliche versucht zu löswen, beziehung vernachlässigt (mein fehler) auseinandergelebt, gefühle abgeschwächt
     
  • Tinnitus
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2005
    #16
    Ich denke schon, dass das generell passieren KANN, aber es ist halt nicht unbedingt warscheinlich. Vorallem, wenn es um größere Zeiträume geht, denke ich!
    Ich stell mir das dann als so nen Mischmasch aus Vertrautem und Neuem vor.
     
  • Bowlen
    Bowlen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.224
    121
    0
    Single
    11 Juni 2005
    #17
    Ich hab's einmal versucht, allerdings ist es schon am zweitem Kennerlernen gescheitert, weil sich beide in völlig unterschiedliche Richtungen entwickelt haben, sodass das alles sowieso nicht geklappt hätte.
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    11 Juni 2005
    #18
    Ich glaube schon, dass das "geht", dass man nach Jahren (ist für mich am Wahrscheinlichsten) zu seinem ehemaligen Partner zurückfindet. Kann ich mir sogar sehr gut vorstellen. (Nicht bei meinem Ex, aber prinzipiell.)

    Ich denke, dass man da eine unbekannte aber doch vertraute Art und Weise des Umgangs miteinander verspürt...

    Gruß, engel...
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2005
    #19
    Hallo!
    Wenn man sich nicht im Streit getrennt hat bzw. der Expartner nach einer gewissen Zeit einsieht, dass er etwas falsch gemacht hat, dann könnte ich mir das generell schon vorstellen.
    Viele Grüße
     
  • BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.662
    123
    2
    nicht angegeben
    11 Juni 2005
    #20
    Auf keinen Ex ist Ex und bleibt es auch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste