Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Demophobie - Angst vor Menschenmassen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von LadyMetis, 25 Oktober 2005.

  1. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Hallo Leute!

    Ich leide seit geraumer Zeit (ca. 5 Jahre) an Demophobie.

    Für die, die nicht wissen was es ist:
    Demophobie = Angst vor Menschenmassen und überfüllten Plätzen

    Das heißt, ich kann nicht auf Konzerte gehen oder ins Stadion, selbst in der Disco bekomm ich Zustände.

    Es ist nicht nur, dass ich die Menschen sehe, sondern es geht mir auch so, wenn ich nur weiß dass sie da sind, oder wenn ich sie nur höre.
    Viele meinen, wenn ich ganz vorn im Konzert stehen würde, müsste es ja gehen, aber so ist es nicht ... ich seh sie zwar nicht, aber ich weiß dass sie da sind.

    Die Angst äußert sich dann nicht etwa rein psychisch dass ich einfach den ort verlassen muss, so wie es bei den meisten Ängsten ist. Sondern sie äußert sich körperlich d.h. mir wird schwindelig, ich höre nichts mehr, mir wird heiß und kalt, ich sehe nur noch schwarz und dann fall ich in Ohnmacht. Meist erkenn ich es aber relativ schnell, sodass ich noch vor der Ohnmacht den ort verlassen kann.

    Ich habe schon versucht es mit Konfontation zu lösen, aber es sit zu sehr mit den körperlichen Erscheinungen verbunden, sodass keinerlei positive Änderung eingetreten ist.

    Kennst das jemand von euch?
    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Gibt es einen anderen Weg, diese Phobie zu überwinden, außer zum Psychologen oder Psychater zu gehen?
     
    #1
    LadyMetis, 25 Oktober 2005
  2. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Bei Phobien ist ein Verhaltenstherapie mit systematischer Desensibilisierung hochwirksam. Da geht es nicht um jahrelanges auf der Couch liegen oder irgendwelche Medikamente, sondern um eine überschaubare Anzahl von Sitzungen, die auch durch die Kasse übernommen werden.

    Liebe Grüße

    m
     
    #2
    metamorphosen, 25 Oktober 2005
  3. Altkanzler
    Altkanzler (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    101
    0
    Single
    Möglicherweise, aber wenn die Phobie so starke Ausmaße annimmt, wie du beschreibst würd ich das Ganze schon von professioneller Seite angehen.

    Jeder Laie hat noch so gute Ratschläge, die mal bei einem Freund des Freundes seiner Schwester geholfen hat... aber Phobien sind meist zu individuell als dass man sie per generelle Lösung wegbekommt.
     
    #3
    Altkanzler, 25 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Demophobie Angst Menschenmassen
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
5 September 2016
9 Antworten
bessere_Welt 2.0
Off-Topic-Location Forum
3 Juni 2016
51 Antworten
Ali Mente
Off-Topic-Location Forum
7 April 2015
29 Antworten
Test