Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Den/die Ex zurückgewinnen.....

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von kunala, 3 Dezember 2008.

  1. kunala
    kunala (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    121
    43
    6
    nicht angegeben
    .....................................................................
     
    #1
    kunala, 3 Dezember 2008
  2. Kite16
    Kite16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    klingt alles logisch un verständlich...
    nur reg ich mich grad auf, warum ich n halbes jahr früher nich selbst draufgekommen bin:kopf-wand
    denn jetz is es zu spät, aber was solls irgendwann wird schon die richtige kommen^^
     
    #2
    Kite16, 3 Dezember 2008
  3. kunala
    kunala (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    121
    43
    6
    nicht angegeben
    .....................................................................
     
    #3
    kunala, 3 Dezember 2008
  4. Kite16
    Kite16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    schon.
    un ich hab den fehler halt gemacht, weil ich noch unerfahren war bzw noch bin^^
    weil hatte bis jetz erst eine Beziehung.
    aber meine ex hat mich eh recht schnell vergessen, denn schon zwei wochen nach unserer trennung hatte sie wieder n festen freund, der sie dann auch noch verarscht hat.
    aber vielleicht wird des ja anderen helfen...wobei ich aber recht zuversichtlich bin :smile:
     
    #4
    Kite16, 3 Dezember 2008
  5. Sun Tzu
    Sun Tzu (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    Hm nicht schlecht danke für die Worte. Meine hat vor ein paar Wochen nach 2Jahren und nem tollen urlaub in dem wir auch unser 2 jähiges hatten schlussgemacht. Und es hat mich überumpelt. Weil eigentlich alles super lief. Vieleicht bekomme ich sie so ja zurück, wenn nicht dann nicht. aber ist schon scheiße war meine erste feste Beziehung.
     
    #5
    Sun Tzu, 7 Dezember 2008
  6. Kite16
    Kite16 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Single
    lass mich raten, der grund eurer trennung is, dass ihre gefühle nich mehr für ne Beziehung reichen?

    mich hat meine ex mit ner beziehungspause überrumpelt un nach der pause gabs dann kein play mehr. sprich sie hat schluss gemacht.
     
    #6
    Kite16, 7 Dezember 2008
  7. JuniorWarburton
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    sorry, daß ich das ungefragt zitiere, aber genau dieser Satz hat meine Beziehung auch beendet und seither muss ich jedesmal herzhaft lachen, wenn ich das irgendwo höre/lese.

    das ist wohl das absolut Schlechteste, was man als Kerl von einer Frau zu Ohren bekommen kann..."Meine Gefühle reichen für eine Beziehung nicht mehr aus" stellt einfach nur sicher, daß der Partner sich nicht erklären muss und ihm sogar die Diskussion ums eventuelle Ausräumen der Differenzen zu mühsam erscheint. Für mich eine echte Ausflucht.

    Kunala, Dein Ansatz ist trotzdem klasse :smile: Hab selbst im Leben schon die Erfahrung geniessen dürfen, daß man mit Heulerei und "wir können doch über alles nochmal reden" nicht weiter kommt. Vor allem, weil es in den meisten Fällen doch schon eher so läuft, daß man selbst an der/dem Verflossenen hängt und Gefühle für die Person hat, in dieselbe Beziehung (mit all ihren "strukturellen Schwächen"), die man hatte, aber gar nicht nicht zurück will. Ergo muss eine Situation geschaffen werden, aus der beide Beteiligten zwar von ihrer gegenseitigen Sympathie und der vorhandenen Gemeinsamkeit profitieren, sich aber gegenseitig neu voneinander überzeugen können. Der einzig richtige Weg, wie Aufgewärmtes doch noch mal schmecken kann!

    Was dazu aber auf jeden Fall mit gesagt werden sollte, ist, dass das sicher keine Lösung ist, wenn einer von Beiden noch nicht wieder gefestigt und souverän genug ist um mit der Situation "vernünftig" umgehen zu können. . . Distanz kann sehr heilsam sein und falls man diesen Weg zu früh beschreitet, stürzt man sich womöglich noch viel tiefer in das selbe Loch zurück, aus dem man gerade mühselig herausgeklettert ist. Damit ist echt nicht zu scherzen. Wer die Frage "Kann ich mit einem finalen NEIN umgehen?" entspannt mit Ja beantworten kann, dem sei diese Vorgehensweise aber wärmstens empfohlen, wenn Herzdame/-bube zurückgewonnen werden sollen.
     
    #7
    JuniorWarburton, 8 Dezember 2008
  8. Sun Tzu
    Sun Tzu (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Single
    @Kite16 und Junior,mh scheint irgend wie ein sehr beliebter Spruch zu sein, also ja sie sagte sie kann meine liebe nicht so erwiedern.Jemanden zu lieben wie er ist und ihn nicht verändern zu wollen ist wohl out^^
     
    #8
    Sun Tzu, 8 Dezember 2008
  9. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Insgesamt schön geschrieben. Ich vertrete etwas "radikalere" Ansichten, da ich denke, dass man sich für eine realistische Chance gänzlich neu erfinden muss. Es erfordert jedenfalls sehr viel Geduld und eine hohe Schmerzgrenze, sich dort durchzukämpfen. Man muss vieles opfern, letztlich sogar die Vorstellung auf Erfolg. Wenn man sich zu krampfhaft darauf fixiert, die Ex zurückzugewinnen, wird es noch einmal wesentlich schwerer, diese Dinge in der nötigen Konsequenz zu betreiben. Von daher muss man so weit davon loskommen, dass einen der Gedanke nicht mehr vollständig beherrscht, was bei intensiven Gefühlen sehr sehr schwierig ist.

    Gemäß dem Fall, die Beziehung zerbrach an behebbaren Fehlern und man besitzt die nötige Fähigkeit, diese durch Selbstreflexion zu identifizieren und den nötigen Willen, um diese auszumerzen, kann das dann unter Umständen aber funktionieren.

    Du klammerst eine Sache allerdings aus, die vielen ebenfalls schwer fällt: Man sollte die nötige Reife zeigen und mit den zukünftigen Partnern der Ex zumindest einigermaßen klarkommen, während man den Kontakt aufrecht erhält. Das kann insbesondere für die Leute mit Eifersuchtsproblemen ein unüberwindbares Hindernis sein.
     
    #9
    Fuchs, 9 Dezember 2008
  10. BlackJack27
    Sorgt für Gesprächsstoff
    13
    26
    0
    nicht angegeben
    Also bei mir scheint das ganze langsam zu wirken. Meine Beziehung is wegen fehler von mir in den Bruch gegangen. Dann hab ich um sie gekämpft und es hat nichts geholfen.

    Isie dann losgelassen, mich nicht mehr gemeldet wir haben uns hin und wieder gesehn und sie hat auch gesehn das ich mich geändert hab und losgelassen habe.

    Und jetzt meldet sie sich wieder jeden Tag...nur ich hab keine Ahnung was ich davon halten soll. Ich bin aber seit einem Jahr in einer glücklichen Beziehung und werde sie auf keinen Fall aufs Spiel setzten.


    Markus
     
    #10
    BlackJack27, 9 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - zurückgewinnen
Sven938
Flirt & Dating Forum
8 August 2014
7 Antworten
Futbolcu
Flirt & Dating Forum
29 September 2009
2 Antworten